Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Militärbezogene Familiengeschichtsforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 05.04.2019, 14:15
konradus1968 konradus1968 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2013
Beiträge: 53
Standard Suche nach Informationen zu Heinrich Koch aus Düren/Arnoldsweiler

Guten Tag,


ich bin auf der Suche nach Informationen zu



Heinrich Koch (Sohn von Heinrich Koch und Amalie geb. Esser) aus Arnoldsweiler bei Düren.


Heinrich Koch war der Bruder meines Großvaters und soll im 2.Weltkrieg gefallen sein. Wann und wo ist mir leider nicht bekannt.


Gibt es im Netz eine Möglichkeit nach Teilnehmern des 2.Weltkrieg (Vermisste, Gefallene aber auch Wehrmachtshelferinnen und Soldaten) zu suchen?



Ich würde mich freuen, wenn mir jemand mit Informationen weiterhelfen könnte.



Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Elisabeth Pux
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.04.2019, 14:22
Beggusch Beggusch ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.12.2012
Ort: Neubrandenburg
Beiträge: 548
Standard Koch

Ja, es gibt Listen. Aber ich finde ihn nicht. Hast du ein Geburtsdatum von Heinrich?
Es gibt unendlich viele Heinrich Koch, die im 2.WK gefallen sind.

Gruß Beggusch

Geändert von Beggusch (05.04.2019 um 14:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.04.2019, 11:39
Benutzerbild von Saure
Saure Saure ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 4.000
Standard

Hallo Elisabeth,

dies ist der einzige Heinrich Koch, für Düren bzw. Arnoldsweiler, den ich beim Volksbund gefunden habe:

'Nachname: Koch
Vorname: Heinrich
Dienstgrad: Obergefreiter
Geburtsdatum: 30.08.1916
Geburtsort: Düren
Todes-/Vermisstendatum: 01.08.1941
Todes-/Vermisstenort: 1 km nordw. Kassnadubje

Heinrich Koch wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Krasnodubje - Russland'.
__________________
Viele Grüße
Dieter Saure

Manchmal findet man, was man sucht.
Nicht immer sucht man das, was man findet.
Ab und zu findet man etwas, was man überhaupt nicht gesucht hat, und stellt dann fest, dass es genau das war, was einem gefehlt hat.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.04.2019, 21:21
konradus1968 konradus1968 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.06.2013
Beiträge: 53
Standard Suche nach Koch, Heinrich aus Arnoldsweiler

Hallo,


vielen herzlichen Dank für die Hilfe!


Ich bin mir nicht sicher, ob es der gesuchte Onkel meiner Mutter ist.
Der von mir gesuchte Onkel, war der Erbe des Gutshofs der Familie. Mein Opa geb. 1907 hat in den Hof meiner Oma eingeheiratet.



Ich könnte mir vorstellen, dass der gesuchte Onkel der erstgeborene Sohn war und damit ca 1905/1906 geboren sein dürfte. Geburtsort vermutlich Arnoldsweiler bei Aachen.



Hat jemand eine Idee wo ich Informationen über den Onkel meiner Mutter finden könnte?


Vielen, vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
konradus1968
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.04.2019, 15:14
Benutzerbild von Saure
Saure Saure ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 4.000
Standard

Hallo Elisabeth,

da Sie schreiben:
'Der von mir gesuchte Onkel, war der Erbe des Gutshofs der Familie. Mein Opa geb. 1907 hat in den Hof meiner Oma eingeheiratet.'
würde ich einmal bei dem für Arnoldsweiler zuständigen Archiv fragen, ob es irgendein Schrifttum über diesen Gutshof gibt.

Stadtarchiv und / oder Stadtbücherei:
https://web.archive.org/web/20160307...und-institute/
__________________
Viele Grüße
Dieter Saure

Manchmal findet man, was man sucht.
Nicht immer sucht man das, was man findet.
Ab und zu findet man etwas, was man überhaupt nicht gesucht hat, und stellt dann fest, dass es genau das war, was einem gefehlt hat.

Geändert von Saure (10.04.2019 um 15:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.04.2019, 20:34
Benutzerbild von Matthias Möser
Matthias Möser Matthias Möser ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2011
Ort: Seit 1967 mit Unterbrechung 1985/86 in Baden-Baden in 69412 Eberbach/Neckar
Beiträge: 2.137
Standard

Zitat:
Zitat von Saure Beitrag anzeigen
Hallo Elisabeth,

da Sie schreiben:
'Der von mir gesuchte Onkel, war der Erbe des Gutshofs der Familie. Mein Opa geb. 1907 hat in den Hof meiner Oma eingeheiratet.'
würde ich einmal bei dem für Arnoldsweiler zuständigen Archiv fragen, ob es irgendein Schrifttum über diesen Gutshof gibt.

Stadtarchiv und / oder Stadtbücherei:
https://web.archive.org/web/20160307...und-institute/

Darüber müßte es doch eigentlich Grundbucheintragungen geben, es sei denn, die Unterlagen sind durch den Krieg verloren gegangen, da Düren ja nahezu komplett zerstört wurde....


Gruß
Matthias
__________________
Suche nach:
Gernoth in Adelnau, Krotoschin, Sulmierschütz (Posen)
und Neumittelwalde/Kruppa (Schlesien)
Spaer/Speer in Maliers, Peisterwitz, Festenberg, Gräditz u. Schweidnitz (Schlesien)
Benke in Reichenbach, Dreissighuben, Breslau (Schlesien)
Aust in Ernsdorf, Peterswaldau, Bebiolka in Langenbielau (Schlesien)
Burkhardt in Nieder-Peterswaldau (Schlesien)
Schmidt in Nesselwitz u. Wirschkowitz im Kreis Militsch (Schlesien)

Geändert von Matthias Möser (10.04.2019 um 20:35 Uhr) Grund: fehler
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
2. weltkrieg suche koch

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:09 Uhr.