Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Militärbezogene Familiengeschichtsforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 27.07.2018, 12:40
Balzer Balzer ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.06.2018
Ort: Versailles Frankreich
Beiträge: 31
Standard BREST (Frankreich) Vermisste Soldaten der Wehrmacht 1944

Hallo,

ich werde versuchen so klar wie möglich zu sein und bitte um Entschuldigung fûr mein Deutsch.

Ab 1942 haben die Amerikanern Brest bombardiert. Brest ist ein militärischer Hafen. Die Bevölkerung ist evakuiert worden. Es blieben nur einige Franzosen die nötig waren, um die Stadt noch zu verwalten. Ausserdem waren Militär von der Wehrmacht noch da. Mehrere Luftschützeanlagen wurden gebaut. In August 1944 wurde die Anlage Sadi Carnot bombardiert. Man weiss nicht genau wieviele Leute da waren, aber mindestens 700. Unter denen waren Militär von der Wehrmacht. Viele konnten nicht erkannt werden. Es gibt jedoch eine kleine Liste mit folgenden Namen und manchmal die Kennnummer. Ein Bekannter, aus Brest, möchte gerne wissen wer diese Deutsche waren, die mit Mitgliedern von seiner Familie dort gestorben sind.

Kurt Gretel - Zurmühlen Heinrich - Franz Enschenberger HVD Paris 19177 - HVD Paris 19153 - HVD Paris 19178 - HVD PARIS 19235 -
Wilhelm Musilke HVD Paris 4857 - HVD Paris 19184 - HVD Paris 5410 - HVD Paris 19191 - HVD Paris 4802 - HVD Paris 19144 - HVD Paris
19217 Hermann Koch - HVD Paris 17797 Bruno Jensenn - August Weizel HVD Paris 19294

Vielleicht haben diese Militär bei der Bahn in Brest gearbeitet (nicht sicher).

Uber jeder Hinweis wurden wir uns freuen und vielleicht auch die deutschen Familien, die jemanden erkennen würden.

Auf jeden Fall vielen Dank, dass Ihr Euch die Mühe gegeben habt mich zu lesen.

MfG
Balzer
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.07.2018, 12:48
Benutzerbild von Saure
Saure Saure ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 3.375
Standard

Hallo Balzer,

sagen Sie mir doch bitte, was die Kennnummer aussagt.
__________________
Viele Grüße
Dieter Saure

Manchmal findet man, was man sucht.
Nicht immer sucht man das, was man findet.
Ab und zu findet man etwas, was man überhaupt nicht gesucht hat, und stellt dann fest, dass es genau das war, was einem gefehlt hat.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.07.2018, 12:56
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 212
Standard

Hallo,

das wird wohl die Nummer auf der Erkennungsmarke sein - hier ein Beispiel: http://1.bp.blogspot.com/-at695iCZjr...0/DSC03275.JPG
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.07.2018, 13:12
Balzer Balzer ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.06.2018
Ort: Versailles Frankreich
Beiträge: 31
Standard

Die Angaben kommen von einem kleinen Zettel der in den Archiven von Brest ist. Wir haben keine andere Auskünfte, deswegen ist es sehr schwer etwas zu finden.Wahrscheinlich hat Sonki recht.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.07.2018, 13:21
Benutzerbild von Saure
Saure Saure ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 3.375
Standard

Hallo,

jetzt verstehe ich es:

'Kurt Gretel
Zurmühlen Heinrich
Franz Enschenberger HVD Paris 19177
HVD Paris 19153
HVD Paris 19178
HVD PARIS 19235
Wilhelm Musilke HVD Paris 4857
HVD Paris 19184
HVD Paris 5410
HVD Paris 19191
HVD Paris 4802
HVD Paris 19144
HVD Paris 19217 Hermann Koch
HVD Paris 17797 Bruno Jensenn
August Weizel HVD Paris 19294'.

Die Angaben auf der EKM kann die WASt klären.
__________________
Viele Grüße
Dieter Saure

Manchmal findet man, was man sucht.
Nicht immer sucht man das, was man findet.
Ab und zu findet man etwas, was man überhaupt nicht gesucht hat, und stellt dann fest, dass es genau das war, was einem gefehlt hat.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.07.2018, 13:28
Benutzerbild von Saure
Saure Saure ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 3.375
Standard

Hallo,

und was heißt jetzt HVD ?

z.B. Haupt-Verkehrs-Direktion, Heeres-Verwaltungs-Dienststelle, ...

Ich meine es heißt: Heeres-Verwaltungs-Dienststelle
__________________
Viele Grüße
Dieter Saure

Manchmal findet man, was man sucht.
Nicht immer sucht man das, was man findet.
Ab und zu findet man etwas, was man überhaupt nicht gesucht hat, und stellt dann fest, dass es genau das war, was einem gefehlt hat.

Geändert von Saure (27.07.2018 um 13:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.07.2018, 13:38
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 212
Standard

Hallo,

schau mal hier - von dort ist auch das Beispielbild der Erkennungsmarke - es geht wohl um die Reichsbahn - also Haupt-Verkehrs-Direktion: http://www.occupation-de-paris.com/2...eichsbahn.html
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.07.2018, 14:20
Balzer Balzer ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.06.2018
Ort: Versailles Frankreich
Beiträge: 31
Standard

Vielen Dank an Euch beiden. Es ist unglaublich was Ihr Alles wüst ! Ich habe schon meinem Bekannten geschrieben, dass er an die WASt schreiben soll und auch an den Bundesarchiven in Freiburg. Aber es dauert immer so lange bis man eine Antwort bekommt. Ich warte schon seit 18 Monate auf eine Antwort von das ITS in Bad Arolsen, für meinem Vater, der in einem Internierungslager in der WÜLZBURG, war.
Die Beilagen von Sonki sind sehr interessant.
Vielleicht werden sich auch deutsche Familien auf diesem Forum melden.
MfG
Balzer
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.07.2018, 16:28
Benutzerbild von Saure
Saure Saure ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 3.375
Standard

Hallo,

dieses Buch kostet nur 7,00 Euro:
https://shop.dgeg-medien.de/0-1338-Band-33-2001
__________________
Viele Grüße
Dieter Saure

Manchmal findet man, was man sucht.
Nicht immer sucht man das, was man findet.
Ab und zu findet man etwas, was man überhaupt nicht gesucht hat, und stellt dann fest, dass es genau das war, was einem gefehlt hat.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27.07.2018, 16:57
Balzer Balzer ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.06.2018
Ort: Versailles Frankreich
Beiträge: 31
Standard

Danke schön für den Hinweis.
Balzer
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:58 Uhr.