#21  
Alt 11.08.2011, 17:08
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.771
Standard

Name, Tätigkeit und Wohnort der Fleischbeschauer Posen-Ost 1888:

Anders, Barbier in Posen
Weichert, Lehrer in Gluschin
Ciesielski, Lehrer in Kobylepole
Balczynski, Lehrer in Minikowo
Fietz, Tischler in Schwersenz
Ogurkowski, Lehrer in Splawie
Michalski, Lehrer in Zegrze
Pawlak, Hauptlehrer in Gurtschin
Janowski, Lehrer in Gurtschin
Kuklinski, Lehrer in Naramowice
Brauer, Lehrer in Suchylas
Beisert, Hauptlehrer in Winiary
Wierzchowski, Lehrer in Vhludowo
Jasinski, Lehrer in Choynica
Tonn, Lehrer in Kicin
von Poleski, Lehrer in Morasko
Krenz, Wirth in Goldgräberhauland
Karasiewicz, Lehrer in Trzuskotowo
Heinke, Brenner in Wierzenica
Mielke, August - Apotheker in Schwersenz
Schröter, Carl - Barbier in Schwersenz
Fietz, August - Tischlermeister in Schwersenz
Drange, Müller in Daszewice I
Posen-Ost 11.10.1888. Baarth.
__________________________________________________ ________________

Krüger, Gotthold, Militärgefangener, 23 Jahre 9 Monate alt, evangelisch, aus Langengrassau Kreis Schweidnitz, 1,64,5 m groß - ist am 16.10. von seinem Arbeitsposten im Glacis vor dem Warschauer Thor, entwichen.
Posen-Ost, 19.10.1888. Baarth.
__________________________________________________ ________________
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 12.08.2011, 15:02
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.771
Standard

Steckbrief:
Franz Wichniarz, geb. 4.10.1860 in Chludowo Kreis Posen, Kutscher und Arbeiter, ist flüchtig. Größe 1,65.
__________________________________________________ _______________

Louis Böhm, Schuhmachermeister aus Hammerstein und die unverehlichte Ida Fürstenberg wurden ergriffen.
Konitz, 11.10.1888
__________________________________________________ _______________

Josef Moranz, Bahnwärter in Golencin wurde von mir als Mitglied des Schulvorstands der katholischen Schule in Golencin bestätigt.
Posen-Ost, 26.10.1888. Baarth.
__________________________________________________ _______________
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 12.08.2011, 21:12
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.771
Standard

Name, Stand und Wohnort der gewählten Wahlmänner für die am 6.11.1888 in Mur. Goslin stattfindenden Abgeordnetenwahl:


Abraham, Gustav – Gärtner in Schönherrnhausen
Ahlert, Carl – Brauerei-Direktor in Jersitz
Bejerlein, Johann – Wirth in Gurtschin
Beuther, Max – Rittergutsbesitzer in Golencin
Brauer, Ernst – Lehrer in Suchylas
Brett, Ernst – Büchsenmacher in Jersitz
de Halle, Franz – Thor-Controlleur in Schilling, Kleine Schleuße
Dreizehner, Max – Hausbesitzer in Ober-Wilda
Gensler, Johann – Wirth in Ober-Wilda
Grek, Johann – Wirth in Gurtschin
Hänisch, Carl – Architekt in Ober-Wilda
Kaiser, Johann – Wirth in Gurtschin
Kaiser, Joseph – Wirth in Winiary
Karpinski, Stanislaus – Bäckermeister in Gurtschin
Kosicki, Anton – Wirth in Ober-Wilda
Kramer, Otto – Restaurateur in Jersitz
Kratochwill, Carl – Mühlenbesitzer in Winiary, Kernwerkmühle
Kucharzewski, Johann – Wirth in Ober-Wilda
Kurkowiak, Casimir – Wirth in Winiary
Lange, Benno – Restaurateur in St. Lazarus
Margowski, Boleslaus – Baumeister in Jersitz
Ohnesorge, Otto – Rittergutspächter in Sedan
Palacz, Andreas – Zimmermann in Ober-Wilda
Palacz, Martin – Wirth in Gurtschin
Pflaum, Johann – Wirth in Ober-Wilda
Plotkowiak, Michael – Wirth in Winiary
Pokrywka, Andreas – Bauunternehmer in Winiary
Radewald, Wilhelm – pensionierter Weichensteller in Jersitz
Rehdanz, Franz – Restaurateur in Jersitz
Schmidt, Berthold – Büchsenmacher in Schilling, Große Schleuße
Scholz, Amandus – Restaurateur in Schilling
Schorse, Herrmann – Rendant in St. Lazarus
Sellmann, Anton – Müllermeister in Gurtschin
Siemieniewski, Leon – Schuhmacher in Unter-Wilda
Solecki, Martin – Wirth in Gurtschin
Steinke, Friedrich – Wirth in Suchylas
Stephan, Heinrich – Todtengräber in Schilling, Kleine Schleuße
Steuer, Franz – Restauratuer in Jersitz
Tauber, Herrmann – Restaurateur in Jersitz
Traeder, Lebrecht – Maschinen-Inspektor in Ober-Wilda
Tscheuschner, Louis – Bahnhofs-Vorsteher in St. Lazarus
von Loeben, Franz – Vorstehr des Gräflich Garcynski’schen Hospitals in Ober-Wilda

Fortsetzung folgt
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 13.08.2011, 14:05
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.771
Standard

Name, Stand und Wohnort der gewählten Wahlmänner für die am 6.11.1888 in Mur. Goslin stattfindenden Abgeordnetenwahl:

Andree, Martin – Rittergutsbesitzer in Piatkowo
Asch, Oskar – Mühlengutsbesitzer in Glowno
Bartoszewski, Andreas – Wirth in Jersitz
Bock, Arnold – Lehrer in Premnitz
Brzòska, Joseph – Schmied in Jersitz
Dankowski, Johann – Kutscher in Kobylepole
Dyderski, Franz – Fleischermeister in Jersitz
Dziurkiewicz, Stanislaus – Zimmermann in Jersitz
Friedrich, Gottlieb – Grundbesitzer in Skorzencin
Grzybeck, Michael – Wirth in Zegrze
Grzybek, Adalbert – Wirth in Glowno
Helling, Otto – Rittergutsbesitzer in Lagiewnik
Helling, Richard –Lieutenant in Lagiewnik
Jezewski, Peter – Häusler in Jersitz
Kaiser, Jakob Dr. – Anstalts-Direktor in Owinsk
Karasziewicz, Ignatz – Lehrer in Trzuskotowo
Kärnbach, Paul – Gutsbesitzer in Kicin
Klatkiewicz, Johann – Wirth in Zegrze
Kloniecki, Thomas – Pfarrer in Owinsk
Konieczny, Franz – Arbeiter in Garby
Kosicki, Johann – Eigenthümer in Jersitz
Kosmowski, Andreas – Eigenthümer in Jersitz
Labsch, Gustav – Eigenthümer in Jersitz
Lisiecki, Stephan – Wirth in Glowno
Neldner, Robert – Rechnungsführer in Biedrusko
Nitsche, Eduard – Major a. D. in Owinsk
Nowak, Martin - WIrth in Janikowo
Osiecki, Andreas – Wirth in Rataj
Palacz, Ingnatz – Wirth in Jersitz
Palacz, Michael – Wirth in Jersitz
Pawlowski, Thadäus – Gutsbesitzer in Garby
Pfeiffer, Daniel – Wirth in Barcinek
Pfeiffer, Herrmann – Wirthssohn in Barcinek
Pflaum, Joseph – Wirth in Glowno
Piechowiak, Michael – Wirth in Zegrze
Pitt, Heinrich – Fleischermeister in Jersitz
Plotkowiak, Joseph, Wirth in Glowno
Przybilowicz, Julian – Mühlenpächter in Owinsk
Richter, Herrmann -. Rittergutsbesitzer in Chartowo
Roth, Andreas – Wirth in Jersitz
Scholz, Gustav – Inspektor in Chludowo
Seiler, Wilhelm – Rechungsführer in Chludowo
Staszkiewicz, Eduard – Inspektor in Bolechowoi
Steffen, Joseph – Probst in Splawie
Stròzinski, Anton – Eigenthümer in Jersitz
Succo, Wilhelm – Administrator in Owinsk
Thieme, Otto – Landwirth in Umultowo
von Mycielski, Joseph – Rittergutsbesitzer in Kobylepole
von Oppen, Bronislaus – Besitzer in Czerwonak
von Studniarski, Vinzent – Probst in Kicin
von Treskow, Albert – Rittergutsbesitzer in Biedrusko
von Treskow, Gustav – Rittergutsbesitzer in Morasko
von Treskow, Hugo – Rittergutsbesitzer in Wierzonka
von Treskow, Otto - Rittergutsbesitzer in Radojewo
Wendland, Kasimir – Kaufmann in Jersitz
Wojkiewicz, Johann -. Viktualienhändler in Jersitz
Wolniewicz, Michael – Wirth in Bolechowo

Fortsetzung folgt.
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 14.08.2011, 17:46
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.771
Standard

Name, Stand und Wohnort der gewählten Wahlmänner für die am 6.11.1888 in Mur. Goslin stattfindenden Abgeordnetenwahl:

Adam, Herrmann – Gutsbesitzer in Rabowice
Antysiak, Adalbert – Wirth in Lowencin
Bergheim, Max –Kaufmann in Schwersenz
Bieber, Isaak – Händler in Schwersenz
Bobke, Julius – Bürgermeister in Schwersenz
Dambek, Johann – Dekan in Schwersenz Dorf
Dlubala, Andreas – Wirth in Sypniewo
Fuchs, Andreas – Wirth in Gòrtatowo
Furmanek, Ludwig – Wirth in Czapury
Gruszczynski, Paul – Wirth in Krzesiny Gemeinde
Hecht, Louis – Schänker in Schwersenz
Heizel, Ferdinand – Restaurateur in Kl. Starolenka
Höfig, Wilhelm –Maurermeister in Schwersenz
Katz, Aron – Fleischer in Schwersenz
Kluge, Otto – Fabrikant in Schwersenz
Kühn, Theodor – Förster in Streitort
Lemke, Karl – Kaufmann in Schwersenz
Löwinsohn, Arthur – Kaufmann in Schwersenz
Matulke, Reinhold – Restaurateur in Schwersenz
Michalowski, Karl - Vogt in Zieliniec
Okuniewski, Joseph – Probsteipächter in Gluschin
Roeper, August – Gutsbeseitzer in Minikowo
Schubert, Emil – Kantor in Schwersenz
Sobieralski, Stanislaus – Gutsverwalter in Pietrowo
Stranz, Ferdinand – Gutsbesitzer in Lowencin
Tomczak, Anton – Wirth in Minikowo
Tyma, Franz – Wirth in Wiorek
Ulrichs, Bernhardt – Gutsbesitzer in Zalazweo
Welk, Hermann – Besitzer in Jasin
Wiciak, Martin – Wirth in Gr. Starolenka
Wille, Richard – Lehrer in Schwersenz

Ende
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 15.08.2011, 13:13
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.771
Standard

Nachstehend die von mir ertheilten Jagdscheine für den Zeitraum vom 21.9.1888 bis 31.10.1888.
Posen-Ost, 1.11.1888. Baarth.

Andree, Martin – Rittergutsbesitzersohn in Piatkowo
Bohne, Thomas – Wirth in Naramowice
Chudzicki, Jacob – Wirth in Gluschin
Czajka, Jacob – Grundbesitzer in Barcinek
Dudzinski, Franz – Wirth in Klein Starolenka
Dudzinski, Joseph - Wirthj und Schulze in Klein Starolenka
Gebauer, Julius – Ingenieur, Fort VI a bei Golencin
Gottwald, Heinrich – Ackerbürger in Schwersenz
Gramowski, Albert – Förster in Ludwigshöh
Grzyl, Franz – Waldwärter in Ligi
Haenisch, Bruno – Techniker in Ober-Wilda
Handke, Otto – Landwirth in Neuhoff
Heimann, Michael – Mühlenbesitzer in Wierzebock
Hoffmann, Teophil – Stellmachermeister in Schwersenz Stadt
Langner, Carl – Besitzer in Gortatowo
Magdziarz, Wojciech – Arbeiter in Krzesiny
May, Wilhelm – Mühlenbesitzer in Carlsbrunn
Mebus, Paul – Grundbesitzer in Hammer
Michalowski, Carl – Grundbesitzer in Zieliniec
Nowak, Joseph – Ackerwirth in Garby
Olsztynski, Czeslaw – Schmiedemeister in Jersitz
Pieper, Gustav – Gutsbesitzer in Pokrzywno
Plath – Topograph in Schwersenz
Plenzler, Joseph – Wirth und Schulze in Wiorek
Przybyl, Wojciech – Wirth in Czapury
Rau, Albert – Hülfsjäger in Morasko
Roßdorf, Heinrich – Brennerei-Verwalter in Radojewo
Schwandt, Jonathan – Wirth und Schulze in Kliny
Srozak, Adolf – Wirthssohn in Strzeszyno
Srozak, Teofil – Wirthssohn in Strzeszyno
Succo, Wilhelm – Gutsadministrator in Owinsk
Thieme, Arnold – Landwirth in Umultowo
von Kalkstein-Oslowski – Probst in Choynica
von Schmude, Hans – Landwirth und Lieutenant a.D. in Schönherrnhausen
von Studniarski, Stanislaus – Baueleve z.Zt. in Kicin
von Studniarski, Stefan – stud. med. in Kicin
von Sypniewski, Carl – Rittergutsbesitzersohn in Adlig Piotrowo
von Sypniewski, Franz – Rittergutsbesitzersohn in Adlig Piotrowo
von Treskow – Rittergutsbesitzer in Wierzonka
Wiciak, Martin – Schulze in Groß Starolenka
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 16.08.2011, 20:25
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.771
Standard

Enteignung der Grundstücke zwecks Einsenbahnbaues von Posen nach Wreschen:
Zakowska, Catharina geb. Loza (Wittwe) in Glowna-Dorf
Liesieki, Stephan (Beseitzer) und Ehefrau Agnes geb. Plotek in Glowno-Dorf
Bakos, Stanislaus - Zimmermann in Glowna-Dorf
Eheleute Joseph (Wirth) und Josepha geb. Kubiak-Pflaum'sche Erben in Glowno-Dorf
Baczkowski, Johann - Wirth in Glowno-Dorf
Eheleute Joseph (Wirth) und Josepha geb. Plòtkowiak-Liesiecki'schen Erben in Glowno-Dorf
Eheleute Joseph (Wirth) und Margaretha geb. Petz-Plotkowiak'schen Erben in Glowno-Dorf
Posen, 6.11.1888. Abt. des Innern, gez. von Holwede.
__________________________________________________ _______________________

Weiterhin:
Kratochwill, Karl (Mühlenbesitzer) zur Kernwerksmühle gehörihes Grundstück in Winiary
.. und von der Kirchengemeinde ad St. Mariam Magdalenam, Posener Vorstadt St. Adalbert gelegene Grundstücke
Posen, 4.11.1888. gez. von Holwede
__________________________________________________ _______________________

Mikolajczak, Johann - Häusler aus Heinrichsfelde ist zum Schulzen und
Bakczynski, Valentin - Wirth, zum zweiten Gemeinde-Ältesten gewählt worden und von mir bestätigt.
Posen-Ost, 31.10.1888. Baarth.
__________________________________________________ _______________________

Schulz, Christoph - Wirth ist aus dem Schulbezirk Prämnitz verzogen. Dafür
Muth, Heinrich - Wirth in Prämnitz, zum Mitglied des Schulvorstandes der evangel. Schule in Prämnitz gewählt und von mir bestätigt worden.
Posen-Ost, 1.11.1888. Baarth.
__________________________________________________ _______________________

In Winiary, wegen der Rotzktankheit wurden alle Pferde auf den Höfen getötet und die Höfe desinfiziert. Dies betraf
Wilandt, Johann - Wirth
Fintzel, Adalbert - Schmidt
Die Gehöftsperre wird aufgehoben.
Posen, 7.11.1888. Distrikt-Kommissarius Walther
__________________________________________________ _______________________
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 17.08.2011, 14:03
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.771
Standard

Brennerei-Verwalter Zarbock ist von Trzuskotowo verzogen. Wierzchowski, Lehrer aus Chludowo ist zum 1. Stellvertreter des Standebeamten im Standesamtsbezirkes Biedrusko Kreis Poesen-Ost widerruflich ernannt.
Posen-Ost, 24.10.1888. Der Landrath Baarth.
__________________________________________________ _______________

Schwersenz, Simon - Gastwirth zu Chludowo hat auf seinem Gehöft die Rotzkrankheit der Pferde. Das Gehöft wird gesperrt.
Owinsk, 16.11.1888. Distrikts-Kommissarius von Glisczinski.
__________________________________________________ _______________
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 18.08.2011, 14:20
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.771
Standard

Succo, Wilhelm - Oberinsprektor zu Owinsk, ist zum stellv. Gutsvorsteher und Ortssteur-Erheber für den Gutsbezirk des Dominii Owinsk bestellt und vereidigt worden.
Posen-Ost, 16.11.1888. Baarth.
__________________________________________________ _________________

Das Dienstsiegel des Schulzenamtes Radojewo ist am 12.9. d. J. aus der Wohnung des Schulzen entwendet worden.
Posen-Ost, 20.9.1888. Baarth
__________________________________________________ _________________

Zarbock, Brennerei-Verwalter in Trzuskotowo ist verzogen. Dafür wurde der Lehrer Wierzchowski zu Chludowo zum 1. Stellvertreter des Standesbeamten für den Standesamtsbezirk Biedrusko widerruflich ernannt und verpflichtet.
Posen-Ost, 21.11.1888. Baarth.
__________________________________________________ _________________

Aus der königlichen Strafanstalt in Rawitsch sind 2 höchst gemeingefährliche wegen Geisteskrankheit in die Provinzial-Irren-Anstalt in Owinsk überwiese Verbrecher am 18. d. M. entwichen.
1. Otto Moritz aus Pleschen, heimathlos, evangelisch, 42 Jahre, Zigarrenmacher, ledig
2. Johann Misiak aus Rzetnia Kreis Schildberg, katholisch, 31 Jahre, Arbeiter, ledig
Posen-Ost, 12.11.1888. Baarth.
__________________________________________________ _________________

Beggier, Wojciech - Wirth in Kicin ist zum Schulzen und Orts-Steuererheber gewählt und bestätigt worden.
Ebenso der Wisniewski, Adalbert - Wirth zu Kicin, zum Gemeindeältesten.
Posen-Ost, 24.11.1888. Baarth.
__________________________________________________ _________________
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 19.08.2011, 19:30
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.771
Standard

Es können keine Prämien mehr für getödtete Fischottern aus dem Provinzialfonds gezahlt werden. Der Kredit ist erschöpft.
Posen-Ost. 1.12.1888. Baarth.
__________________________________________________ _____________________

Seiler, Wilhelm - Rechnungsführer aus Chludowo, ist zum stellv. Gutsvorsteher und Ortssteuerheber für den Gutsbezirk Chludowo
ernannt und von mir bestätigt worden.
Posen-Ost, 5.12.1888. Baarth.
__________________________________________________ _____________________

Nachstehend die von mir ertheilten Jagdscheine für den Zeitraum vom 1.11.1888 bis 13.12.1888.
Posen-Ost, 1.11.1888. Baarth.

Arndt, Stephan – Wirth, Mechowo
Asch, William – Landwirth, Glowno (Dorf)
Eckert, Philipp – Wirthschafts-Inspektor, Choynica
Fechner, Otto – Wirthschafts-Inspektor, Gortatowo
Fredrich, Richard – Landwirth, Skorzencin
Gasinski, Bronislaus – Organist, Choynica
Glabysz, Wladislaus – Gutspächter, Kobylepole
Haak – Oberstlieutenant, Jersitz
Hirschfeld, Reinhold – Privat-Förster, Gluschiner Forst
Krause, Johann – Wirth, Kozieglowy
Krause, Julius – Schulze und Grundbesitzer, Mechowo
Kretschmann, Alfons - Restaurateur, St. Lazarus
Krüger, Michael – Wirth, Glinienko
Krüger, Wilhelm – Müller, Strzeszyno-Mühle
Lewinsohn, Konrad – Landwirth, Jersitz
Ohnesorge, Otto – Rittergutspächter, Sedan
Okoniewski, Joseph – Probsteipächter, Gluschin
Opitz, Friedrich – Ingenieur und Premier-Lieutenant, Fort IIIa bei Glowno-Kolonie
Richter; Herrmann – Rittergutsbesitzer, Chratowo
Scheske, Heinrich – Freischulzen-Gutsbesitzer, Gruszczyn
Sobecki, W. – Geistlicher, Gluschin
Stiller, Georg – Regierungs-Assessor, Posen
Strantz, Ferdinand - Gutsbesitzer, Lowencin
von Mycielski, Joseph – Rittergutsbesitzer, Kobylepole
von Skalawski – Gutsverwalter, Krzesiny
von Treskow, Gustav – Rittergutsbesitzer, Morasko
Zimmermann, Wilhelm – Gutsbesitzerssohn, Lowencin
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:49 Uhr.