Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Posen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 29.01.2012, 14:59
Berthold Berthold ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 24.01.2012
Ort: Am Eldetal 2a, 19294 Strassen
Beiträge: 24
Standard KB Grünkirch - Fege



Hallo Clifton,

vielen Dank für den Tipp, habe heute erst mal eine online - Anfrage an das
Archiv in Torun gestartet.

Berthold
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 30.01.2012, 11:25
clifton clifton ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.01.2010
Beiträge: 197
Standard

Hallo Berthold, hallo erass,

ich weiss nicht, ob dies schon bekannt ist:

Johann Brandt (25) heiratet 1834 in Inowraclaw Elisabeth Streich (18). Das genaue Datum habe ich nicht, kann ich aber anfragen.

Der Name Strauch - Struch und Streich -Strych kommt in Grünkirch recht häufig vor. Ich konnte bislang aber nicht feststellen, ob es sich hier um verschiedene Varianten ein und desselben Namen handelt.
Strauch-Struch ist jedenfalls der häufigere.

Vg,
clifton
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 30.01.2012, 16:54
erass erass ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2011
Beiträge: 38
Standard Brandt - Streich

Hallo, Clifton
vielen Dank, bis jetzt waren mir nur die Namen bekannt.
Kann ich die KB-Kopien im Archiv Inowroclaw bestellen oder wo lagern diese?
Wenn ich darf, stelle ich noch mal eine andere Frage zum Kirchspiel Grünkirch:
Ich suche quasi blindlings das Sterbedatum von Erich Müller (geb. um 1860/70). Möglicher Zeitraum ist ab 1922. Sind diese StA-Akten auch noch vorhanden? Evtl. sogar mit Register, daß ich nach einem längeren Zeitraum suchen lassen könnte.
Viele Grüße
erass
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 30.01.2012, 17:41
Berthold Berthold ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 24.01.2012
Ort: Am Eldetal 2a, 19294 Strassen
Beiträge: 24
Standard Brandt - Struch



Hallo erass, Hallo clifton,

nach der bereits übermittelten Ahnentafel sind Johann Brandt und Elisabeth Struch (lese ich daraus) die Eltern von Euphrosine Brandt.
Leider sind für diese Alteltern keine Daten mehr verfügbar.

Gruß

Berthold
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 31.01.2012, 13:50
clifton clifton ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.01.2010
Beiträge: 197
Standard Standesamt Rojewo

Hallo erass,

über eventuell noch vorhandene Standesamtskaten ab 1922 kann ich Dir leider nichts sagen. Ich habe selbst schon mehrfach an das Standesamt in Rojewo geschrieben, sogar in polnisch, habe aber nie eine Antwort bekommen. Aber Du kannst es ja mal versuchen, vieleicht hast Du mehr Glück als ich.

vg,

clifton

Zitat:
Zitat von erass Beitrag anzeigen
Hallo, Clifton
vielen Dank, bis jetzt waren mir nur die Namen bekannt.
Kann ich die KB-Kopien im Archiv Inowroclaw bestellen oder wo lagern diese?
Wenn ich darf, stelle ich noch mal eine andere Frage zum Kirchspiel Grünkirch:
Ich suche quasi blindlings das Sterbedatum von Erich Müller (geb. um 1860/70). Möglicher Zeitraum ist ab 1922. Sind diese StA-Akten auch noch vorhanden? Evtl. sogar mit Register, daß ich nach einem längeren Zeitraum suchen lassen könnte.
Viele Grüße
erass
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 31.01.2012, 13:52
clifton clifton ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.01.2010
Beiträge: 197
Standard

Hallo Berthold,

die Geburten der beiden sind vermutlich in den KB`s von Plonkowo verzeichnet. Diese sind von den Mormonen verfilmt. Ich habe große Teile daraus abgeschrieben. Die Gesuchten sind aber nicht darunter :-(

VG,

clifton

Hallo erass, Hallo clifton,

nach der bereits übermittelten Ahnentafel sind Johann Brandt und Elisabeth Struch (lese ich daraus) die Eltern von Euphrosine Brandt.
Leider sind für diese Alteltern keine Daten mehr verfügbar.

Gruß

Berthold[/quote]
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 03.02.2012, 23:12
Berthold Berthold ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 24.01.2012
Ort: Am Eldetal 2a, 19294 Strassen
Beiträge: 24
Frage Vorfahren Friedrich Eduard Braun - Caroline Stoeck ?

Zitat:
Zitat von tvogel17 Beitrag anzeigen
Hallo auch,

Abschriften verschiedener Kirchenbücher existieren in Auszügen auch unter:
http://vogel-vorfahren.de/html/abschriften.html

Gruß

Thomas

Hallo Thomas,

zu meinen Vorfahren zählt Friedrich Eduard Braun, *07.06.1840 in Wodzek,
verheiratet mit Henriette Brandt, *1837.

Nach der von Dir erstellten Tabelle ist der o.g. der Sohn von Michael Braun und Caroline Stoeck, *31.07.1836. Außer Friedrich Eduard wurde am 21.02.1842 noch Auguste Henriette Braun geboren.
Das muß wohl doch eine andere Caroline Stoeck als die von Anna Stoeck unehelich geborene sein, deren Vater Georg und Mutter Christina Wiese war ?
Mit 4 bzw. 6 Jahren klappt das nicht !

Gruß

Berthold

Geändert von Berthold (03.02.2012 um 23:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 29.12.2012, 11:52
BeVo BeVo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 18.08.2010
Ort: 16321 Bernau
Beiträge: 9
Standard

Hallo Berthold,
ich habe in meiner Ahnenliste Deinen Friedrich August Fege und seine Frau Christine Schlack. Geheiratet, am 04.01.1874 in Grünkirch.
Leider habe ich auch keine weiteren Vorfahren, aber sehr viele Nachfahren.
Nach meinen Kenntnissen ist Friedrich am 06.04.1932 in Bantin bei Hagenow verstorben.
Zum weiteren Datenaustausch bin gern bereit.
Gruß aus Bernau bei Berlin
BeVo
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 24.01.2013, 19:41
Berthold Berthold ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 24.01.2012
Ort: Am Eldetal 2a, 19294 Strassen
Beiträge: 24
Daumen hoch KB im Bereich Thorn südlich der Weichsel

Hallo Clifton,

ich bin Deinem Tipp zur Zugehörigkeit der südlich der Weichsel lebenden Deutschen ev. luth. Glaubens zur Kirche Alt-Thorn mal nachgegangen.
Die online-Anfrage im Archiv Thorn brachte die Aussage, daß zahlreiche KB der ev.luth.Gemeinden an das Ev. Zentralarchiv in Berlin übergeben wurden.
Dort habe ich am 21.12.12 recherchiert und neben den Geburts- und Taufdaten meines Urgroßvaters auch die Seiner Eltern und Geschwister gefunden. Leider sind die KB teilweise stark beschädigt, so dass einige Daten nur im alphabetischen Register am Ende lesbar sind. Ich werde noch versuchen mal direkt im Original einzusehen, ob auf den angeführten Seiten des Registers lesbare Eintragungen zu finden sind.

Vielen Dank nochmal für den Tipp

Berthold
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 25.01.2013, 10:10
clifton clifton ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.01.2010
Beiträge: 197
Standard

Hallo Berthold,

es freut mich, das meine Tipps Dir letztendlich die gewünschten Informationen gebracht haben. Solltest Du bei erneuter Sichtung der Originalbücher zufällig auf den Taufeintrag meiner Altmutter Emilie Ottilie Zupp stossen (*10.04.1857 Kunkel ~07.05.1857 Thorn Altstadt) würde ich mich über eine Kopie davon freuen. Mich interesserieren nämlich noch Ihre Taufpaten. Vielleicht lassen sich daraus noch Rückschlüsse auf weitere Verwandte ziehen.

VG,

clifton
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:54 Uhr.