#21  
Alt 21.10.2018, 13:38
Kühling Kühling ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2016
Ort: Neubiberg
Beiträge: 109
Standard

Zitat:
Zitat von Michael Naulin Beitrag anzeigen
Mein Nachname ist Naulin habe gelesen das du nach den Namen sucht Aus dem Bereich Kreis Greifenhagen . ich beschäftige mich auch mit den Stammbaum der Familie Naulin , was suchen sie genau ?
Hallo Michael,

ein Zufallsfund, aber vielleicht bekannt:

Auguste Steig, geb. Naulin, wohnhaft in Pakulent
* geb. in Stecklin Kreis Greifenhagen
+ 26.12.1921 in Pakulent im Alter von 87 Jahren.

angezeigt von Wilhelmine Steig, geb. Reinke

Gruß
Heiko
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 21.10.2018, 23:25
Benutzerbild von mandalana
mandalana mandalana ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2011
Ort: ganz unten, ganz links in Deutschland
Beiträge: 59
Standard

Hallo Mirko,
leider kann ich Dir bei Deinen Namen nicht weiterhelfen, aber mein Großvater Reinhold STÜWER wurde 1900 in Ferdinandstein geboren und wohnte dort bis 1945. Alle Angehörigen kamen aus der näheren Umgebung.
Hier meine Orte und Namen, vielleicht liest jemand mit, der eine Verbindung erkennen kann.

Orte:
FERDINANDSTEIN, BINOW, BRUSENFELDE, BRÜNKEN, BIENENWERDER

Namen:
STÜWER, NEUENDORF, WENDLAND, MEYER, KARPER, LÜDKE, FREDRICH,

Liebe Grüsse, Christiane
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 31.07.2019, 16:48
wuppernixe wuppernixe ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2010
Ort: Wuppertal
Beiträge: 92
Standard

Selchow/Greifenhagen Familie Karge

Hallo liebe Forscherkollegen,


meine Urgroßmutter, JUSTINE KARGE, ist am 18.11.1847 in Selchow geboren.

(S. meine Anfrage Nr. 4). Mittlerweile weiß ich aus ihrem Heiratseintrag in Stettin, daß ihr Vater GEORG KARGE hieß, über ihre Mutter gab es keinen Eintrag.
Kann mir jemand sagen, wo ich Geburtseinträge von Selchow 1847 finden kann
oder hat jemand den Namen KARGE in seinen Annalen. Über Hilfe würde ich mich

freuen.


MfG Annemarie
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 31.07.2019, 18:45
Benutzerbild von Cardamom
Cardamom Cardamom ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2009
Ort: Oberfranken
Beiträge: 1.846
Standard

Hallo Annemarie,


laut der Quellensuche beim POmmerschen Greif (siehe selbst unter https://www.pommerscher-greif.de/ort...t=SELHOWJO73GB
liegen evang. Kirchenbücher von 1810 - 1848 im Staatsarchiv Stettin.

Da kannst Du per Email eine schriftliche Anfrage stellen (wie ein Brief gestaltet). Die Antwort kommt dann auf polnisch, mit der Aufforderung, einen Betrag zu überweisen.


Liebe Grüße
Cornelia
__________________
Pommern:
Meyer, Töpfer in Stargard
Budde, Retzlaff, Manthe, Prielipp


"Nach dem Krieg um 6 im Kelch"
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 31.07.2019, 20:55
wuppernixe wuppernixe ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2010
Ort: Wuppertal
Beiträge: 92
Standard

Liebe Cornelia,


herzlichen Dank für Deine Antwort. Das werde ich dann mal versuchen. Es wäre schön, wenn ich bei diesem toten Punkt mal weiter komme.


Lieben Gruß zurück
Annemarie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:39 Uhr.