#1  
Alt 23.08.2019, 11:01
Benutzerbild von nschlabb
nschlabb nschlabb ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2018
Beiträge: 37
Standard "andere Ehe/Gattin" - Bedeutung

Jahr, aus dem der Begriff stammt: 1801-1809
Region, aus der der Begriff stammt: Deutschenbora, Sachsen



Hallo zusammen,


ich habe bei einem meiner Vorfahrenehepaare bei allen mir bekannten Taufeinträge der Kinder einen Zusatz bei der Ehefrau "andere Gattin/anderer Ehe" - zumindest, wenn ich das richtig entziffer.


Beim ersten Eintrag hatte ich noch vermutet, sie wäre vielleicht schwanger aus einer vorhergehenden Ehe, aber nachdem es nun bei allen Kindern vermerkt ist, weiß ich nicht weiter.


Weiß jemand, was das bedeutet?


(Es geht um Nr. 9 im Anhang)


Grüße
Nadine
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf _Tau_KÜTTNER Johanna Christiana Juliana_1802-komprimiert.pdf (150,0 KB, 18x aufgerufen)
__________________
NIEDERLANDE (Swalmen)
Slabbers/Schlabbers, Peeckx, Wildschutz, Glaesemaekers
OSTPREUSSEN (Blankenberg)
Tibulski, Hinzmann, Schulz,Gorgs
SACHSEN(Zeithain, Pulsen, Frauenhain, Walda, Gohlis. Uebigau)
Apitz, Eilitz, Weichhold, Krille, Naumann
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.08.2019, 11:15
Benutzerbild von Friederike
Friederike Friederike ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2010
Beiträge: 7.561
Standard

Hallo Nadine,


hier steht: erstes Kind anderer Ehe
Das bedeutet, dass der Vater vorher bereits einmal verheiratet gewesen war.
__________________
Viele Grüße
Friederike
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.08.2019, 12:03
Kindheitsmuster Kindheitsmuster ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2019
Beiträge: 7
Standard

Hallo nschlab,
ich entnehme, dass das erste Kind aus anderer Ehe verstorben ist (Kreuz am Ende).
Viele Grüße
Kindheitsmuster
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.08.2019, 12:20
Benutzerbild von nschlabb
nschlabb nschlabb ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.04.2018
Beiträge: 37
Standard

Vielen Dank ihr beiden
__________________
NIEDERLANDE (Swalmen)
Slabbers/Schlabbers, Peeckx, Wildschutz, Glaesemaekers
OSTPREUSSEN (Blankenberg)
Tibulski, Hinzmann, Schulz,Gorgs
SACHSEN(Zeithain, Pulsen, Frauenhain, Walda, Gohlis. Uebigau)
Apitz, Eilitz, Weichhold, Krille, Naumann
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.08.2019, 13:48
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 10.661
Daumen hoch

Zitat:
Zitat von Friederike Beitrag anzeigen
Hallo Nadine,


hier steht: erstes Kind anderer Ehe
Das bedeutet, dass der Vater vorher bereits einmal verheiratet gewesen war.
Genau richtig.
Ich hätte es so erklärt: "andere" bedeutet "zweite".
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:43 Uhr.