#1  
Alt 12.08.2014, 15:31
MoritzVonWeicher MoritzVonWeicher ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2014
Ort: Köln
Beiträge: 281
Standard Stammbaum zerteilen

Hallo,
Ich hätte mal eine Frage. Ich habe eine GEDCOM - Datei, welche 2.500 Personen enthält. Nun möchte ich für einen entfernten Verwandten Teile dieses Stammbaums zu einem neuen Stammbaum zusammenfügen, damit er nicht Personen in seinem Stammbaum hat, mit denen er gar nicht verwandt ist. Ich möchte natürlich nicht jede Person mit allen Daten abschreiben, da sein Stammbaum um die 500 Personen enthalten würde und mir das dann doch zu viel Arbeit wäre .
Gibt es ein Programm oder ein Trick um einen Stammbaum zu zerteilen?
Ich wäre über jeden Tipp dankbar,
viele Grüße,
Moritz
__________________
Suche Informationen zu:
Ferner, Weicher, Dreblow, Kleifges und Göttinger/Gattinger.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.08.2014, 15:50
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline männlich
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Im schönen Norden
Beiträge: 7.353
Standard

Moin,

ein ähnliches Thema hatten wir schonmal hier: http://forum.ahnenforschung.net/show...ghlight=teilen

Aber vllt. hat ja noch jemand andere Ideen, Erfahrungen.
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.08.2014, 15:50
gudrun gudrun ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2006
Beiträge: 3.275
Standard

Hallo Moritz,

erstelle für Deinen Bekannten oder Verwandten eine Datei, die von ihm aus geht.
Dann müsste das ja klappen.

Viel Erfolg wünscht
Gudrun
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.08.2014, 15:52
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.262
Standard

Hallo Moritz,

das sollte eigentlich jedes gute Programm können.
Welches hast Du denn?

Such mal nach "Personen exportieren" oder "Teilbaum speichern" oder ähnlich. Ansonsten hilft: Kopie erstellen und aus dieser Kopie alle nicht erwünschten Personen löschen.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.08.2014, 20:09
MoritzVonWeicher MoritzVonWeicher ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.04.2014
Ort: Köln
Beiträge: 281
Standard

Ich habe die Programme MyHeritage und Ahnenblatt.
__________________
Suche Informationen zu:
Ferner, Weicher, Dreblow, Kleifges und Göttinger/Gattinger.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.08.2014, 20:25
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.262
Standard

Hallo Moritz,

dann schau mal hier nach.
Vergiß nicht, vorher eine Kopie zu machen !
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.08.2014, 21:59
Benutzerbild von Kleeschen
Kleeschen Kleeschen ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2014
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 1.460
Standard

Zitat:
Zitat von MoritzVonWeicher Beitrag anzeigen
Ich habe die Programme MyHeritage und Ahnenblatt.
Hallo Moritz,

der MyHeritage Family Tree Builder tut nur die Vorfahren der Person in eine .Gedcom-Datei. Deshalb müsstest Du das so exportieren können.

Liebe Grüße,
Kleeschen
__________________
Gouv. Cherson (Ukraine): Wahler, Oberländer, Schauer, Gutmüller, Schock, Freuer, Her(r)mann, Deschler & Simon
Batschka (Ungarn/Serbien): Freier, Schock, Fuchs, Nessel, Weingärtner & Simon
Rems-Murr-Kreis & Krs. Esslingen (Württemberg): Wahler, Bischoff, Stark, Schmid, Eiber & Magnus (Mang)
Donnersbergkreis (Pfalz): Weingärtner, Gäres (Göres) & Opp
Krs. Südwestpfalz (Pfalz): Freyer, Stecke, Neuhart & Kindelberger
Krs. Germersheim (Pfalz): Deschler, Bär, Humbert, Dörrzapf & Stauch
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.08.2014, 19:00
Gerhard_47 Gerhard_47 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2008
Ort: 72290 Loßburg
Beiträge: 45
Standard

Hallo Moritz,

ich nutze auch 'Ahnenblatt' (Version 2.81), habe in Kürze ähnliches vor und würde versuchen, dies so zu lösen:

> best. DB-Datei aufrufen,
> Datei speichern unter ... (abgeleiteten Namen wählen),
> Neue Datei öffnen,
> Register "Bearbeiten"
>> Gruppe löschen,
>>> gewünschte Auswahlkriterien ankreuzen und ausführen,
> Datei speichern (zur Sicherheit am besten nochmals unter neuem Namen).

Wünsche viel Erfolg und bin auf das Ergebnis gespannt.
Beste Grüße

Gerhard
"der aus'm Schwarzwald"
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
gedcom , stammbaum

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:24 Uhr.