Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 26.03.2014, 14:25
Benutzerbild von masube69
masube69 masube69 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 17.07.2013
Beiträge: 67
Standard Erbitte Lesehilfe für Mikrofilmbild Kuhlmann

Quelle bzw. Art des Textes: KB Schwerin
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Schwerin
Jahr : 1770

Hallo ihr !

Könnt ihr mir bitte bei der Entzifferung des Mikrofilmbildes helfen , ich kann leider nur Kuhlmann entziffern . Ich brauche bitte die komplette Entzifferung für die zweite rot eingerahmte Reihe .

Vielen Dank für eure Hilfe

MfG masube69
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg k-100_1823.jpg (122,4 KB, 45x aufgerufen)

Geändert von masube69 (26.03.2014 um 15:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.03.2014, 14:33
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Beiträge: 9.095
Standard

Hallo masube69,

könntest du noch den Fragebogen nachtragen?
Dann ist es u.a. einfacher auf die Orte im Eintrag zu schließen.
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.03.2014, 23:03
Benutzerbild von 52georg
52georg 52georg ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2014
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 1.066
Standard

Hallo masube69,

ich beginne mal, wenn auch bescheiden:

Chryst: (Christoph) Kuhlmann, Ha:
B.... (beim Ort fehlt mir noch jede Phantasie)

bei der Braut ist gesichert für mich nur zu entziffern
Tocht: ibid: (ibidem - ebenda, also vom gleichen, für mich nicht lesbaren Ort)
__________________
Beste Grüße
Georg
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.03.2014, 23:14
Klimlek Klimlek ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2014
Beiträge: 2.291
Standard

Hallo,

auch Christian könnte sein
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.03.2014, 23:25
Benutzerbild von 52georg
52georg 52georg ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2014
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 1.066
Standard

Hallo Klimlek,

selbstverständlich hast du damit recht!
__________________
Beste Grüße
Georg
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.03.2014, 23:30
Klimlek Klimlek ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2014
Beiträge: 2.291
Standard

Hallo Georg,

der Ort (ob das Ort ist) sieht als Boiden
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.03.2014, 09:39
Benutzerbild von 52georg
52georg 52georg ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2014
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 1.066
Standard

Hallo,

als Ortsnamen in der Schweriner Umgebung gäbe es da Boitin.
Ich könnte aber nicht ausschließen, dass das in der Mitte kein "d", sondern ein "l" ist.

Den Vornamen der Braut lese ich als Stine.
__________________
Beste Grüße
Georg
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.03.2014, 10:29
Grapelli Grapelli ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.04.2011
Ort: Hessen
Beiträge: 2.226
Standard

Hallo zusammen,

es wäre ja schon viel gewonnen, wenn man mal die Struktur der Einträge versteht:

- links: Hw? Sohn Boitin? (3. Zeile)
- rechts: Hw? Tochter Dalb? (1. Zeile)

Was soll das bitte sein? Ich habe keine Ahnung ...!

In den anderen Zeilen werden Ortsnamen mit "in" oder "zu" angeschlossen, nicht so in der zweiten Zeile.
Ob das dann wirklich Ortsnamen sind? Ein Scan der Seite davor wäre sehr hilfreich.
__________________
Herzliche Grße
Grapelli
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.03.2014, 12:11
Benutzerbild von masube69
masube69 masube69 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.07.2013
Beiträge: 67
Standard

Hallo 52georg,Klimlek,Grapelli !

Danke für eure Tips . Wäre es eventuell möglich das der Ort auch Bobitz heißen könnte . Weil Boitin ist ja etwas weiter entfernt von Schwerin . Der Vorname Stine passt . Kann der Nachname von Stine Langpap sein ?

Danke nochmals

MfG masube69
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27.03.2014, 12:13
Benutzerbild von Friederike
Friederike Friederike ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2010
Beiträge: 7.798
Standard

Zitat:
Zitat von masube69 Beitrag anzeigen
Kann der Nachname von Stine Langpap sein ?
Eindeutig ja!
__________________
Viele Grüße
Friederike
______________________________________________
Gesucht wird das Sterbedatum und der Sterbeort des Urgroßvaters
Gottlob Johannes Ottomar Hoffmeister geb. 16.11.185o in Havelberg
__________________________________________________ ____
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:57 Uhr.