Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Schlesien Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 22.01.2022, 11:00
Lytae Lytae ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 22.01.2022
Beiträge: 3
Standard Familie Kühn, ev., Schmiedeberg - Hirschberg - Harpersdorf - Kammelwitz

Aus den schlesischen Pfarrerbüchern sowie der Matricula Hirschberg konnte ich folgende verwandtschaftliche Beziehungen erarbeiten:

Gottfried Kühn, geb. in Liegnitz, ab 1676 in Kammelwitz Pastor. Aus seiner Ehe gingen an bekannten Söhnen Georg Sigismund, geb. 1673, sowie Gottfried, geb. 1676, hervor. Letzterer wurde 1809 Diakon in Harpersdorf. Aus dessen Ehe gingen 3 bekannte Söhne hervor: Johann Sigismund, geb. 1705, wurde Pastor in Lobendau, Georg Heinrich, geb. 1718, wurde Pastor in Maiwaldau, sowie Johann Friedrich von Beruf Weinschenk wurde 1761 Bürger in Hirschberg mit Vermerk, dass er zuvor Bürger in Schmiedeberg gewesen war.

In Schmiedeberg wurde auch ein Gottfried Kühn geboren, der ab 1760 als Lehrer, Küster, Organist und kirchlicher Gildemeister in Gahlen erscheint. Ursprünglich von mir angenommen, dass er 1732 geboren sei, und mir Sonki freundlicherweise auch 2 Urkunden von der Geburt eines Gottfrieds Kühns aus dem Jahr 1732 überlassen konnte, musste ich doch bei weiteren Recherchen feststellen, dass ich zu optimistisch gewesen war. Tatsächlich muss die Geburt von Gottfried Kühn in den Zeitraum zw. 1731 und 1736 fallen, da die Angaben zu seinem Todesjahr wie Alter ungenau sind.

Die KB von Gahlen für das 18.Jh. sind leider derzeit nicht einsehbar und meines Wissens auch nicht digitalisiert zugänglich. Auch die KB von Schmiedeberg und Hirschberg sind weiterhin unter Verschluss bei Familysearch, insofern meine große Bitte und Frage an @Sonki, könntest Du in Deinen Unterlagen bitte nochmals recherchieren, ob in der Zeit zw. 1731 und 1736 die Geburt eines weiteren Gottfried Kühns neben den im Jahr 1732 erfolgte?

Möglicherweise besteht ein Zusammenhang zwischen den oben genannten Kühns und dem Gottfried Kühn, der in Gahlen fassbar wird.

Herzliche Grüße
Lytae
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.01.2022, 11:37
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 3.779
Standard

Auf die Schnelle habe ich neben diversen anderen Kühn's nur einen Christian Gottfriedt Kühn gefunden - geboren am 24.12.1735.
(Alles unter Vorbehalt - sind ja immerhin >700 Taufen, schließe nicht aus etwas übersehen zu haben)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Kuehn_Schmiedeberg_Dezember_1735.jpg (228,6 KB, 4x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.01.2022, 11:49
Lytae Lytae ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.01.2022
Beiträge: 3
Standard

Hallo Sonki,

vielen, vielen Dank, dass hilft auf jeden Fall weiter entweder zur näheren Einbeziehung oder Ausschluss. Tatsächlich hat Lehrer Gottfried Kühn in Gahlen seinen ersten Sohn Christian genannt, insofern muss ich prüfen ..... falls Du noch etwas finden solltest, ich bin für jeden Hinweis dankbar, um über diesen Tod hinweg zu kommen.

Viele Grüße
Lytae
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 31.01.2022, 19:06
Lytae Lytae ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.01.2022
Beiträge: 3
Standard

Hallo Sonki,

ich würde ja selbst die 700 Taufen durchsehen, wenn ich die Möglichkeit hätte. Wäre es unverschämt, Dich zu bitten, dass Jahr 1734 durchzusehen? Ich wäre Dir wirklich sehr verbunden.

Lytae
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
harpersdorf , hirschberg , kammelwitz , kühn , lehrer , pastor , schmiedeberg , weinschenk

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:25 Uhr.