Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Auswanderung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 24.05.2020, 14:25
Benutzerbild von Garfield
Garfield Garfield ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.12.2006
Ort: Bern, Schweiz
Beiträge: 1.704
Standard

Den Census von 1911 habe ich jetzt stundenlang gewälzt. Alle drei bekannten Adressen wären im St. James Ward, dort hatte ich angefangen, einfach alle Einträge durchzusehen, aber ich habe dann auf Seite 62 aufgegeben, da es insgesamt 13'618 Einträge sind im St. James Ward.
Ich habe verschiedenste Namensvarianten ausprobiert, auch nur die Vornamen in verschiedenen Varianten, immer Kanada-weit, aber auch noch eingegrenzt auf Montreal und Toronto (in Toronto soll es viele Italiener aus unserer Gegend gehabt haben). Kein Erfolg.
Einzig bei diesem Eintrag im Census 1921 könnte es sich möglicherweise um Maria Lucia Lepore geb. D'Alessandro handeln. Das Alter passt um zwei Jahre nicht, aber was passenderes habe ich nicht gefunden.

Bei Antonio und Pardo wäre es möglich, dass sie beim Census 1921 schon wieder zurück in Italien waren. Aber beim Census 1911 müssten doch wenigstens Antonio, Pardo und Luigi auftauchen, wenn ihr Naturalization Act von 1915 ist und sie seit 4 oder mehr Jahren in Canada lebten?
Ich versteh's nicht .

Ich habe nochmal allgemein gegoogelt und bei Familysearch geschaut, aber nichts passendes gefunden bzw. nur meine eigenen Beiträge.

Die Border Crossings von den USA nach Kanada schaue ich mir noch an. Das wird sicher auch wieder eine Weile dauern.

Für Lucia habe ich nun einen Suchauftrag beim The Scotiabank Family History Centre aufgegeben. Mal schauen, ob die etwas finden.
__________________
Viele Grüsse von Garfield

Suche nach:
Caruso in Larino/Molise/Italien
D'Alessandro in Larino und Fossalto/Molise/Italien und "Kanada"
Jörg aus Sumiswald BE/Schweiz
Freiburghaus aus Neuenegg BE/Schweiz
Wyss aus Arni BE/Schweiz
Keller aus Schlosswil BE/Schweiz
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 14.07.2020, 22:12
Benutzerbild von Garfield
Garfield Garfield ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.12.2006
Ort: Bern, Schweiz
Beiträge: 1.704
Standard

Ich habe eine Antwort von The Scotiabank Family History Centre erhalten mit neuen Informationen:

Heirat von Lucia D'Alessandro mit Domenico Lepore 1916 in Montreal in Notre-Dame-du-Mont-Carmel. Gefunden in "Quebec, Canada, Vital and Church Records (Drouin Collection), 1621-1968"

Bekanntmachung in der Zeitung "Canadian Gazette 1945", Naturalization von Lucia Lepore/D'Alessandro (entspricht wohl meinem Link in Beitrag #7) im Jahr 1945.

Bekanntmachung in der Zeitung "Canadian Gazette 1933", Naturalization von Domenico Lepore im August 1933.

Sind die beiden Naturalization Acts vielleicht auch bei Ancestry vorhanden?

Das Archiv hat Domenico Lepore in den "Canadian Passenger Lists, 1865-1935" gefunden, demnach kam er am 4. Sep. 1912 in New York an. Wenn ich nach "Canadian Passenger Lists, 1865-1935" google, kommt als erster Treffer Ancestry, wenn ich dem Link folge, findet es dann aber nichts. Mag jemand mit Ancestry-Abo mal nach dieser Passagierliste suchen?

Dann hat das Archiv Lucia D'Alessandro auch in den Passenger Records gefunden, in den "Book Indexes to Boston Passenger Lists, 1899-1940". Ankunftsdatum war der 12. März 1913.
Das war die interessanteste Neuigkeit, denn diese Passagierliste habe ich bei Familysearch gefunden. In den Zeilen darüber: Adelina Giancola und der kleine Nicola D'Alessandro (*1911). Familienname von Nicola in der Liste ist allerdings der von der Mutter, aber das ist der Differenz von italienischen und amerikanischen Namensgebungen geschuldet. Das Alter passt bei allen drei Personen. Weiter interessant: bei allen dreien ist als Kontaktperson in Kanada die Mutter von Adelina angegeben: Concetta D'Amico. Das könnte passen, der Vater von Adelina starb bereits vor 1909, wobei ihre Mutter dann wiederum 1944 in Italien verstarb. Da waren Adelina, ihr Mann Antonio D'Alessandro und der kleine Nicola aber auch längst wieder zurück in Italien.
Bisher war in der Familie nichts darüber bekannt, dass Concetta D'Amico auch in Kanada gewesen sein soll.

Die neu bekannten Namen Domenico Lepore und Concetta D'Amico habe ich auch noch bei Ancestry, Familysearch und Ellis Island gesucht, aber leider nicht gefunden.
Bei Ancestry zeigt es mir Adressbücher an, allerdings von 1995-2002. Gibt es dort auch noch ältere Adressbücher?

Bei Domenico Lepore, geboren je nach Quelle 1883 oder ca 1886, habe ich in den standesamtlichen Registern von Larino und von Fossalto (wo die Familie D'Alessandro eine Generation zuvor her kam) gesucht, aber leider nicht gefunden. Gesucht wären also auch noch Hinweise zur Herkunft von Domenico.

Nächster Schritt ist dann, die fehlenden Dokumente, auf die hier hingewiesen wird, in Kanada zu besorgen, falls es sie bei Ancestry nicht gibt.

Ich freue mich über jegliche Hilfe, danke schon vielmals im Voraus.
__________________
Viele Grüsse von Garfield

Suche nach:
Caruso in Larino/Molise/Italien
D'Alessandro in Larino und Fossalto/Molise/Italien und "Kanada"
Jörg aus Sumiswald BE/Schweiz
Freiburghaus aus Neuenegg BE/Schweiz
Wyss aus Arni BE/Schweiz
Keller aus Schlosswil BE/Schweiz
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 15.07.2020, 17:49
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.953
Standard

Hallo

Zitat:
Gesucht wären also auch noch Hinweise zur Herkunft von Domenico.
Das sollte doch aus dem Heiratseintrag hervorgehen, ebenso die Namen seiner Eltern.

Redest du von Ancestry.com oder Ancestry.ca bezüglich der Passagierlisten?

Hast du die Passagierliste von Domenico Lepore auch bei familysearch und Library and Archives Canada gesucht?

Die Naturalization würde ich eher bei Library and Archives Canada suchen, wird aber wohl nicht online einsehbar sein.

https://www.bac-lac.gc.ca/eng/discov...roduction.aspx

Da ist genau erklärt unter welchen Bedingungen man an die Dokumente rankommt.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73

Geändert von Svenja (15.07.2020 um 18:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 15.07.2020, 22:06
Benutzerbild von Garfield
Garfield Garfield ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.12.2006
Ort: Bern, Schweiz
Beiträge: 1.704
Standard

Hallo Svenja
Vielen Dank für deine Hilfe!

Zitat:
Zitat von Svenja Beitrag anzeigen
Das sollte doch aus dem Heiratseintrag hervorgehen, ebenso die Namen seiner Eltern.
Da hast du natürlich recht.
Zitat:
Zitat von Svenja Beitrag anzeigen
Redest du von Ancestry.com oder Ancestry.ca bezüglich der Passagierlisten?
Ich habe von Ancestry.com geredet, da mir nicht bewusst war, dass es auch noch ein Ancestry.ca gibt. Dann schaue ich dort noch nach, danke.
Zitat:
Zitat von Svenja Beitrag anzeigen
Hast du die Passagierliste von Domenico Lepore auch bei familysearch und Library and Archives Canada gesucht?
Erfolglos bei Ancestry.com, Familysearch und Ellis Island. Eine Kopie könnte ich vom Scotiabank Family History Centre erhalten, war aber nicht sicher, ob es diese Passagierlisten vielleicht auch online gibt.
Zitat:
Zitat von Svenja Beitrag anzeigen
Die Naturalization würde ich eher bei Library and Archives Canada suchen, wird aber wohl nicht online einsehbar sein.
Eine Kopie könnte ich von Library and Archives Canada erhalten, die kann aber nur jemand in Kanada wohnhaftes beantragen, daher wollte ich auch schauen, ob es diese online gibt, analog zu den Naturalization Acts, die Cecila in Beitrag #3 damals gefunden hatte.
Zitat:
Zitat von Svenja Beitrag anzeigen
https://www.bac-lac.gc.ca/eng/discov...roduction.aspx
Da ist genau erklärt unter welchen Bedingungen man an die Dokumente rankommt.
Wurde mir auch bereits geschickt, danke. Wenn es die Dokumente nirgendwo online gibt, werde ich natürlich schauen, dass jemand sie für mich aus Kanada bestellen kann. Da das aber sehr mühselig klingt, wollte ich erstmal sehen, ob etwas davon online verfügbar ist. Sorry, falls das nicht so ersichtlich war.
Ich blicke ehrlich gesagt noch überhaupt nicht durch, was von wann wo warum online ist oder eben nicht.
__________________
Viele Grüsse von Garfield

Suche nach:
Caruso in Larino/Molise/Italien
D'Alessandro in Larino und Fossalto/Molise/Italien und "Kanada"
Jörg aus Sumiswald BE/Schweiz
Freiburghaus aus Neuenegg BE/Schweiz
Wyss aus Arni BE/Schweiz
Keller aus Schlosswil BE/Schweiz
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:14 Uhr.