Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Baden-Württemberg Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 14.11.2017, 22:47
davecapps davecapps ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2015
Beiträge: 270
Standard Bauer aus Sigmaringen

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1810
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Sigmaringen, Hohenzollern
Konfession der gesuchten Person(en): katholisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): Ancestry
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):

Hallo
ich versuche jemand aus England ein wenig zu unterstützen.

Er sucht Information über sein 3*UrGroßvater Francis Xavier Bauer, geboren (laut Heiratsurkunde in England) 1810 in Sigmaringen, Hohenzollern.
Der Vater ist angegeben als Fidel Bauer, von Beruf, Seiler.
Mehr weiß er nicht.

Er hat folgende Heiratseinträge in Ancestry gefunden, leider nur als Index.

1, Fidelis Bauer to Legatha Kronenbitter on 28th Sept 1790 in Dettingen, Hohenzollern, Germany

2, Fidel Bauer to Rosalia Rapp on 16th Feb 1813 in Dettingen, Hohenzollern, Germany

und möchte diese Spuren weiter verfolgen.

Sind die Kirchenbücher von Dettingen irgendwo einsehbar?
Oder sind die Index-Funde von Ancestry ein Hinweis dafür dass die Bücher nicht mehr existieren

Danke im Voraus
Gruß
Dave
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.11.2017, 08:28
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 742
Standard

Guten Tag,
die Suche nach der Heirat der Eltern bringt doch solange nichts, wie der Name der Mutter nicht bekannt ist. Daher wäre der Taufeintrag von Franz Xaver für mich der erste Ansatzpunkt.
Fidel Bauer ist doch ein Allerweltsname in der Gegend.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.11.2017, 10:06
davecapps davecapps ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.10.2015
Beiträge: 270
Standard

Hallo Horst

vielen Dank.
Ja, da hast Du völlig Recht, zuerst muss die Taufurkunde gefunden werden.
und darum geht es unter anderem auch. In Ancestry sind lediglich die erwähnten Heiratseintragungen-Index gefunden worden. Der Heiratsort könnte z.B. der Geburtsort von Francis Xavier sein.

Wo könnte man die Suche ansetzen?
Sind die Indexeintragungen einen Indiz dafür dass die Bücher nicht mehr vorhanden sind?

Wo, wenn überhaupt, sind die Kirchenbücher von Sigmaringen um 1800 zu finden? Ich habe bei Archion gesucht aber nichts gefunden.

Danke für die Unterstützung
Gruß
Dave
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.11.2017, 10:25
Davido Davido ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2015
Beiträge: 90
Standard

Zitat:
Zitat von davecapps Beitrag anzeigen
Wo, wenn überhaupt, sind die Kirchenbücher von Sigmaringen um 1800 zu finden? Ich habe bei Archion gesucht aber nichts gefunden.
Zu finden sind sie z. B. in jedem Forschungszentrum der Mormonen (jedenfalls wenn es sich beim Gesuchten um einen Angehörigen der katholischen Mehrheit gehandelt hat):

https://www.familysearch.org/search/catalog/272865

Gruß,

Davido
__________________
Forschungsinteressen vor allem in Pommerellen (Kreise Schlochau, Konitz, Bütow), in Posen-Westpreußen (Kreise Czarnikau, Deutsch Krone) und in Berlin.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.11.2017, 10:47
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 742
Standard

Zitat:
Zitat von Davido Beitrag anzeigen
(jedenfalls wenn es sich beim Gesuchten um einen Angehörigen der katholischen Mehrheit gehandelt hat):
Guten Tag,
wovon angesichts der Vornamen Franz Xaver und Fidelis ausgegangen werden darf.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.11.2017, 11:17
Benutzerbild von Michael
Michael Michael ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 02.06.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 4.672
Standard

Dave,
die Kirchenbücher von Dettingen und Sigmaringen sind bei FamilySearch digitalisiert, aber nur in den Forschungsstellen einsehbar.
__________________
Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.11.2017, 19:25
davecapps davecapps ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.10.2015
Beiträge: 270
Standard

Vielen Dank an alle für eure Unterstützung

Gruß
Dave
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:15 Uhr.