Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Auswanderung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #51  
Alt 15.11.2013, 15:00
77_Heiopeia
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Danke, liebe Lizzy, Du bist sehr freundlich.
Lieben Gruß
Ingrid

Geändert von 77_Heiopeia (15.11.2013 um 15:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 15.11.2013, 18:52
77_Heiopeia
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo, lieber Horst,
nun hast Du mich neugierig gemacht, mit Deiner Frage, ob Albert Kappher auf dem gleichen Schiff war. Ich denke ja, und da er später zurückreiste, ist es vielleicht ja auch möglich, dass Carl Gustav Bolin das auch tat. Es wurde vielleicht nur nicht im Seefahrtsbuch vermerkt, wie bei Albert Kappher. Das wäre natürlich lustig, wenn er zurückkam, und ich denke, er ist in Amerika verschwunden. Aber wie bekomme ich Klarheit? Kann man vielleicht mit dem Geburtsdatum ländergreifend etwas in Erfahrung bringen? Aber vielleicht ist diese Denkweise sehr naiv.
Liebe Grüße
Ingrid
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 15.11.2013, 20:39
wolfganghorlbeck wolfganghorlbeck ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Freiberg/Sachsen
Beiträge: 2.916
Standard

Ich bin zwar der Wolfgang,
aber ich denke, mit dem Geburtsdatum kommst Du in dieser Sache auch nicht weit.
In zahlreichen Dokumenten (Passagierlisten, Census und andere) ist meist nur das Alter angegeben, aus dem man auf das Geburtsjahr rückrechnen kann, aber meist auch nur +/- 1.

Und leider gibt es für die Rückreise von Amerika nach Europa keine PL!
Na ja, evtl. dann, wenn in Großbritannien ein Zwischenstopp eingelegt wurde.
Aber das ist auf der Fahrt nach Deutschland eher selten der Fall.

Viele Grüße
Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 15.11.2013, 20:55
77_Heiopeia
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Lieber Wolfgang,
Oh, Entschuldigung wegen der falschen Anrede. Da habe ich etwas vertauscht, soll nicht wieder vorkommen.
Ja, das leuchtet ein. Hatte nur die Hoffnung, doch noch mehr über Carl Gustav Bolin herauszufinden, und habe mich festgebissen an dem Thema.

Lieben Dank
Ingrid
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 19.11.2013, 21:20
77_Heiopeia
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo, lieber Thomas/Kasstor,
ich möchte Dich noch einmal wegen Deiner Angaben zu Heinrich Bolin, der auf der "Derfflinger am 9.12.1923 emigrierte, befragen. Ich habe unter Ellis Island nur sehen können, dass er als Coolpasser arbeitete, aber nicht die zweite Seite gefunden, von der Du sagtest, dort stünde, dass er emigrierte.
Ich wüsste gerne, ob es eine Adresse gibt, wohin er gegangen ist, darum bin ich so hartnäckig. Es gibt nämlich noch einen Großonkel, der nicht mehr auffindbar ist, und ich vermute, dass er vielleicht dort hingegangen ist..

Ganz lieben Gruß
Ingrid

Geändert von 77_Heiopeia (20.11.2013 um 00:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 19.11.2013, 21:33
animei animei ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 8.813
Standard

Hallo Ingrid,

in dem Fall gibt es wohl keine zweite Seite. Thomas erwähnt ja eine zweite Liste, wenn ich es richtig verstehe.
__________________
Gruß
Anita

Geändert von animei (19.11.2013 um 21:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 19.11.2013, 21:45
77_Heiopeia
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Liebe Animei,
Ach so, dann weiß ich nicht, wo Thomas diese Angaben gefunden hat. Hast Du eine Idee?
Gruß
Ingrid

Geändert von 77_Heiopeia (20.11.2013 um 00:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 19.11.2013, 22:00
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 9.168
Standard

Hallo,

auf der Liste sind auch keine weiteren Angaben ( hätte ich dann ja auch mitgeteilt ).

Frdl. Grüße

Thomas
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Derfflinger-deserting-seamen.jpg (67,5 KB, 7x aufgerufen)
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 19.11.2013, 22:09
77_Heiopeia
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Lieber Thomas,
na, schade, aber ich suche ja mit allen Mitteln die berühmte Nadel im Heuhaufen!!!
Vielen Dank, dass Du mir eine Kopie der Liste geschickt hast.
Wüsste gerne, was ich bei der Suche nach meinem Großonkel vielleicht doch noch unternehmen könnte, denn ich möchte nichts unversucht lassen!!!

Lieben Gruß
Ingrid

Geändert von 77_Heiopeia (23.11.2013 um 16:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:26 Uhr.