Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Nordrhein-Westfalen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 21.06.2020, 23:59
pascho pascho ist gerade online
Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2020
Beiträge: 43
Standard Stegers - Heinrichs, 18. Jhdt., Prummern (Geilenkirchen) - schlüssige Verbindung?

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1692-1799
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Prummern (Geilenkirchen)
Konfession der gesuchten Person(en): katholisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): Edition Brühl, Vol. 91


Hallo Zusammen,

am 18.01.1733 heiraten in Prummern Johannes Stegers und Maria Gertrud Heinrichs.
Die Braut dürfte die am 12.12.1698 getaufte Tochter von Wilhelm Heinrichs und Petronella Wolters gewesen sein (Wilhelm Heinrichs ist Pate der ersten Tochter von Johannes Stegers und Gertrud Heinrichs, Petronella Wolters ist Patin der zweiten Tochter).
Die 3. und letzte Tochter von Johannes Stegers und Gertrud Heinrichs wird am 10.04.1739 getauft. Danach folgen keine weiteren Kinder mehr - allerdings ist Gertrud Heinrichs da auch schon 41 Jahre alt, weshalb die ausbleibenden Geburten auch biologische Gründe gehabt haben könnten.

Am 02.11.1741 stirbt ein Johannes Stegers als "vir alius fortis", leider ohne Altersangabe und ohne Nennung einer Ehefrau.

Am 26.11.1771 stirbt Gertrud Heinrichs als "uxor Jôis Steegers". Ich würde vermuten, der Pfarrer hat sich hier verschrieben und es hätte "vidua Jôis Steegers" heißen sollen.

Findet ihre diese Kette schlüssig?

Sowohl Johannes Stegers als auch sein Schwiegersohn Wilhelm Dreschen (bzw. Dreßen, verheiratet mit Margaretha Stegers am 08.02.1757) wurden nicht in Prummern getauft - Hinweise aus den umliegenden Ortschaften nehme ich gerne entgegen.

Vielen Dank.
__________________
Viele Grüße Pascal

Geändert von pascho (22.06.2020 um 00:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.06.2020, 21:58
1570126 1570126 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.09.2015
Beiträge: 194
Standard

Hallo Pascho,
es sieht so aus, daß Johannes Steegers in Frelenberg geboren wurde.

Frelenberg, St. Dionysius, rk, 1703/106/04
E 21.10.1703 Stegers, Joannes und Krantz, Margaretha
Zeugen: Stegers, Joannes; Stegers, Anna

Frelenberg, St. Dionysius, rk, 1704/076/02
T 00.05.1704 Arnoldus
Paten: Krantz, Arnoldus; Gottschalck, Agnes

Frelenberg, St. Dionysius, rk, 1707/081/03T
19.10.1707 Joannes Dionysius
Paten: Gords, Joannes; Frelenberg, Anna Maria

Margaretha Crantz ist 1733 die Taufpatin bei Johannes erster Tocher Margaretha.
Gertrud Meyer, die Frau von Arnoldus Steegers ist 1739 die Taufpatin bei Johannes dritter Tochter Maria Catharina.

Quelle: PR2


LG
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.06.2020, 08:41
pascho pascho ist gerade online
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.06.2020
Beiträge: 43
Standard

Vielen Dank für den Hinweis.

Johannes Steegers und Margaretha Crantz:

Johannes ~21.03.1703
Arnold ~05/1704
Johannes Dionysius ~19.07.1707

Habe ich das richtig verstanden?
__________________
Viele Grüße Pascal
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.06.2020, 13:23
1570126 1570126 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.09.2015
Beiträge: 194
Standard

Hallo Pascho,

nicht ganz.

1703 Eheschließung zw. Stegers, Joannes und Krantz, Margaretha.
Zeugen sind Stegers, Joannes; Stegers, Anna

Das Paar hat zwei Söhne

1705 Taufe von Arnoldus
Die Paten sind: Krantz, Arnoldus; Gottschalck, Agnes

1707 Taufe von Joannes Dionysius
Die Paten sind: Gords, Joannes; Frelenberg, Anna Maria

Diese drei Ereignisse in St. Dionysius in Frelenberg.

Der 1707 geborene Joannes Dionysius dürfte identisch mit dem Johannes sein, der 1733 in Prummern Maria Gertrud Heinrichs heiratet.
Ganz sicher ist dies nicht, da es in Frelenberg und Umgebung einige Johannes Ste(e)gers gibt.
Die Paten bei den Taufen der Kinder aus der Ehe Johannes Steegers und Maria Gertrud Heinrichs lassen diesen Rückschluß aber zu:

Margaretha Crantz (Mutter von Johannes) ist 1733 die Taufpatin bei Johannes erster Tochter Margaretha.
Gertrud Meyer, die Frau von Arnoldus Steegers (und damit Schwägerin von Johannes), ist 1739 die Taufpatin bei Johannes dritter Tochter Maria Catharina.

LG
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
dreschen , dressen , dreßen , geilenkirchen , heinrichs , henrichs , prummern , steegers , stegers

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:38 Uhr.