#1  
Alt 03.08.2020, 15:28
WebMa WebMa ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.07.2020
Beiträge: 11
Standard Klapper aus Neuchâtel, Kanton Neuenburg - Neuchâtel

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1879
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Neuchâtel, Kanton Neuenburg - Neuchâtel
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):

Hallo zusammen,

hat jemand Informationen über Rosina Wilhelmine Klapper (*08.10.1879 Neuchatel / Schweiz)?

Wann und wo ist sie verstorben? Nach meiner Kenntnis müsste sie in Wiesbaden verstorben sein. Dort hat sie am 05.01.1901 Wilhelm Wahl geheiratet.

Auch Informationen über ihre Eltern würden mir sehr weiterhelfen.

Vater: Schreinermeister Johann Karl Klapper, alles andere ist leider unbekannt

Mutter: Rosina Bloesch, geb in Mörigen im Kanton Bern (+18.01.1902 in Wiesbaden)

Mehr Informationen habe ich leider nicht.

Vielen Dank für Ihre Hilfe!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.08.2020, 16:44
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 10.279
Standard

Hallo,

im Adressbuch Wiesbaden 1964 steht mit der Adr. Gneisenaustr. 2 noch der Schuhmachermeister Heinrich Wahl, 1966 dann weder er noch eine Rosina o. Wilhelmine. Wie im anderen Thema geschrieben, heißt er ( zumindest mit Rufnamen ) Heinrich und nicht Wilhelm. Damit ist natürlich nichts klar: Wegzug, Altersheim, Tod??? Die Rosina kann dann natürlich vorher o. nachher gestorben sein.

Rosina hatte übrigens reichlich Geschwister, die überwiegend auch in Wiesbaden geheiratet haben, eine Schwester auch in Berlin. Die ist 1890 aber in Wiesbaden geboren, Zuzug der Familie Klapper also etwa 1885-1890.

Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.08.2020, 17:55
Benutzerbild von Michael
Michael Michael ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 02.06.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 5.015
Standard

WebMa,
im Forum.
Die evangelischen Kirchenbücher von Neuchâtel sind bis 1875 bei FamilySearch digitalisiert und in den Forschungsstellen einsehbar.
Aus dem Register der evangelischen Kirchenbüchern von Täuffelen mit Mörigen im Staatsarchiv des Kantons Bern geht hervor, daß mehrere Personen mit dem Namen Rosina Blösch in Mörigen geboren wurden.
__________________
Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.08.2020, 18:15
rpeikert rpeikert ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2016
Ort: Kt. Aargau, Schweiz
Beiträge: 650
Standard

Guten Abend

Das Heiratsversprechen ist in der Zeitung vom 14.06.1879:
http://doc.rero.ch/record/37839 Seite 4.
Er war Zimmermann aus Preussen, sie Köchin, beide wohnhaft in Neuenburg.

Geburtsdatum der Rosina Wilhelmine war der 01.10.1879:
http://doc.rero.ch/record/37887 Seite 4.

Am 30.10.1885 wurde noch ein Sohn Fritz Emil geboren:
http://doc.rero.ch/record/38954 Seite 4.

Gruss, Ronny

P.S. ... und noch ein Sohn: http://doc.rero.ch/record/39514 Seite 3.

Geändert von rpeikert (03.08.2020 um 18:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.08.2020, 23:20
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 10.279
Standard

Oder für ( Noch )nicht-ancestry-Kunden: https://dfg-viewer.de/show?id=9&tx_d...%5Bpage%5D=492

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.08.2020, 11:11
rpeikert rpeikert ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2016
Ort: Kt. Aargau, Schweiz
Beiträge: 650
Standard

Die Sterbeurkunde der Mutter Rosina geb. Blösch ist auch bei Ancestry, und daraus geht hervor:

geboren 1858 oder 1859 in Mörigen, Eltern Jakob und Magdalena.

Damit findet man ihre Taufe: http://www.query.sta.be.ch/Dateien/19/D96827.pdf (Bild 21/167, Eintrag Nr. 17)

und die Heirat der Eltern (mit superviel Info!): http://www.query.sta.be.ch/Dateien/19/D96834.pdf (Bild 28/96, Eintrag Nr. 26)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:27 Uhr.