#11  
Alt 24.07.2020, 09:21
hessischesteirerin hessischesteirerin ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2019
Ort: im Ländschje
Beiträge: 542
Standard

Zitat:
Zitat von Arcadio Beitrag anzeigen
Gesetz der folge 🤔 ist damit die Sperrfrist gemeint? Die ist doch eig. nur 30 Jahre?!
Aber vielen Dank für die Information... mit der kann ich arbeiten 😁

Hab meine Ahnenforschungen ansich ja abgeschlossen (ohne Standesämter etc. und ohne Geld für ausgegeben zu haben &#128522. Nur so kleinigkeiten wie diese würden der vollständigkeitshalber noch fehlen.
Lieben Dank für die Antworten
Du glücklicher, mich haben die Fahrten ins Archiv, um Einsicht in die Kirchenbücher zu erhalten, Geld gekommen, ebenso die Gebühren vor Ort, die Fahrten in die Stadtarchive, Anmeldung bei Archion etc

Sonst wäre ich nie so weit zurück gekommen

Darf ich fragen, wie du das geschafft hast? hab noch die katholische Linie abzuarbeiten und könnte Tipps gebrauchen wie ich an Gebühren und co vorbeikomme
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
hessen , neesbach , sterberegister

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:32 Uhr.