#1  
Alt 09.10.2018, 19:57
Weltenschau Weltenschau ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 09.10.2018
Ort: Mecklenburg
Beiträge: 7
Standard Urgroßeltern aus dem heutigen Sachsen-Anhalt

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: Um 1900
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Halle/Saale und Burg bei Magdeburg
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):



Hallo, ich bin noch recht neu hier und auch in der gesamten Thematik. Daher Anregungen und Kritik immer frei weg. So nun mal zu meinen Fragen:


Und zwar suche ich Informationen, Eltern und Verwandte meiner Urgroßeltern



Clemens Friedrich Focke, geb. 16.12.1899 in Halle/Saale


und seiner späteren Frau


Ida Lisbeth Kirchner, geb. 08.04.1915 in Burg bei Magdeburg.




Vielen Dank für eure Hilfe.


Grüße
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.10.2018, 21:40
Benutzerbild von Opa98
Opa98 Opa98 ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2017
Ort: Märkisch-Oderland
Beiträge: 583
Standard

Hallo Weltenschau,

ersteinmal herzlich willkommen hier bei uns.

Da dir ja Geburtsorte und -daten bekannt sind, solltest du versuchen übers Standesamt zu gehen und dort einen Abzug/Kopie der Geburtsurkunde suchen. Die Geburt des Clemens ist schon einmal außerhalb der Sperrfrist. Da musst du keinen Abstammungsnachweis vorzeigen.
Bei der Geburt der Ida sieht das schon anders aus, da ist die Schutzfrist erst in 7 Jahren abgelaufen. Da müsstest du deine Abstammung nachweisen, heißt deine Geburtsurkunde, Großeltern etc.pp..


PS: Ich heiße Kirchner und mein Uropa wurde 1908 in Altenburg/Thüringen geboren. Vielleicht ergibt sich ja mal was

Liebe Grüße

Alex
__________________
~Die Familie ist das Vaterland des Herzens~
Guiseppe Mazzini
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.10.2018, 22:34
Joachim Fischer Joachim Fischer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2011
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 734
Standard

Moin und Hallo,
aus den Geburtsregister Halle/Saale 1899 welche öffentlich über Ancestry einzusehen sind findet man unter Namenregister 4248 Focke, Friedrich Clemens. Unehelich geboren von der Arbeiterin Luise Focke aus Weißenfels. Siehe bitte Anhang!
Gruß Joachim
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Focke.JPG (130,7 KB, 28x aufgerufen)
__________________
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind.
Andere gibt es nicht!

Zur Zeit auf Suche im Soldauer Ländchen und angrenzende Gebiete nach unseren Vorfahren!<>Krokowski, Falkus, Piesczek, Radzanowski, Jerzembek, Oprach, Marschewski, Samsel, Jaruschewski, Blaskowitz, Samulowitz, Czybora, Mlodoch, Nowitzki, Kalwitzki, Lipiowski, Wenzlawski, Soschinski, Schmidt, Plewka, Kuss, Zoranski, Koslowski, Sewalski und einige mehr<>
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.10.2018, 22:46
Weltenschau Weltenschau ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.10.2018
Ort: Mecklenburg
Beiträge: 7
Standard

Vielen Dank dafür.
Könnte das jemand hier abschreiben? Ich tue mich noch etwas schwer mit dem handgeschriebenen Sütterlin.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.10.2018, 00:09
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 7.540
Standard

Hallo.


also:
Halle, Saale, am achtzehnten Decem-
ber tausend achthundert neunzig und neun
Auf Anzeige der Direction des Königlichen
Entbindungsinstituts ist heute eingetra-
gen worden, daß von der unverehelichten
Arbeiterin Luise Focke aus Weißenfels,
evangelischer Religion, am sechszehnten
December dieses Jahres, Nachmittags um
zehn ein viertel Uhr, ein Kind männ-
lichen Geschlechts geboren worden ist, wel-
ches den Vornamen Friedrich Clemens

erhalten hat.
Der Standesbeamte
...
Nebenstehend den gesammten Vor-
druck gestrichen
Der Standesbeamte
...


Frdl Grüße


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn-Renzel), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.10.2018, 00:24
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 7.540
Standard

Kirchner in Burg 1932:
http://adressbuecher.genealogy.net/a...start=K&max=25


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn-Renzel), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.10.2018, 08:21
Weltenschau Weltenschau ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.10.2018
Ort: Mecklenburg
Beiträge: 7
Standard

Danke schön für eure Hilfe.


Ist es möglich auch für uneheliche Kinder den Vater zu ermitteln oder wird das eher schwierig?



Wenn ich das Standesamt anschreibe, dann zwingend per Brief oder auch geht das auch per Email? Ich würde grob das Muster nutzen welches hier im Forum zur Verfügung gestellt wird.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.10.2018, 09:11
Benutzerbild von OmaMali
OmaMali OmaMali ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.10.2014
Ort: OWL
Beiträge: 130
Standard

Hallo Weltenschau,
du kannst dich auch per Email an das Standesamt und das Stadtarchiv in Halle/Saale wenden. Hab ich auch gemacht.
Die sind da super freundlich und fragen auch nach wenn etwas unklar ist.
Viel Glück beim forschen.
Gruß
OmaMali
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:01 Uhr.