#1  
Alt 08.03.2018, 12:35
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: nicht mehr ganz so nah an Butjadingen
Beiträge: 1.223
Standard Paul "das Phantom" Wiegandt + seine Frau Annemarie

Hallo,

ich bin am Verzweifeln.

Es geht um meine Urgroßeltern Wiegandt aus Leipzig, zu denen ich bisher nur Informationen aus den Leipziger Adressbüchern zwischen 1912 und 1947 habe.

Zunächst Nachfrage beim Standesamt Leipzig wegen des Sterbeeintrags für Annemarie W., geb. M. - Negativ, in der Meldekartei nach 1950 auch nicht vorhanden.

Nachfrage beim Staatsarchiv Leipzig, da dort die Meldekartei vor 1950 verwaltet wird. - Alle Meldeblätter, die ich haben wollte, existierten noch - außer dem wichtigsten: Familie Paul und Annemarie Wiegandt.

Zum Glück gab es das Meldeblatt von Annemaries jüngerer Schwester Martha, so konnte ich wenigestens die Wohnungsanschrift bestätigen, da Martha bis zu ihrer Volljährigkeit bei Schwester und Schwager wohnte.

Nachfrage beim Standesamt Leipzig wegen des Sterbeeintrags für Paul Wiegandt zwischen 1923 und 1926( im Adressbuch 1924/5 steht Annemarie allein mit ihrer Pension, im AB von 1926 wird sie als Forstassessorenwitwe geführt). - Negativ, nichts vorhanden, ich solle mich doch an das Staatsarchiv wenden, wenn er außerhalb verstorben sei, wurde das in die Meldekarte eingetragen....

Wenn ich nicht genau wüßte, dass mein Vater in Leipzig geboren, getauft und von seiner Oma Annemarie aufgezogen wurde, würde ich glauben, ich sei einem Hoax aufgesessen!

Ich komme mir vor wie beim Hornberger Schießen und weiß nicht mehr weiter. - Habt ihr nicht eine Idee, wo ich noch suchen könnte??

Außerdem frage ich mich, ob es 1912 normal war, jemanden mit 50 Jahren schon in Pension zu schicken. - Ist Paul vielleicht krank aus Deutsch-Ostafrika zurückgekommen??

Lg, Andreas der bergkellner
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dar Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)



Geändert von Bergkellner (08.03.2018 um 12:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:52 Uhr.