#81  
Alt 06.01.2012, 16:30
Benutzerbild von rocco
rocco rocco ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2009
Ort: 36124 Eichenzell
Beiträge: 636
Standard Zufallsfund Thaler aus Stammheim bei Friedberg

Hallo,

zwischen 1840 und 1850 werden mehrere Kinder des Domänenpächters Karl Martin Thaler auf Schloss Fasanerie in Eichenzell getauft. Karl Martin Thaler stammte aus Stammhein bei Friedberg.

Seine Ehefrau war Leontina Mackenrodt aus Fulda, Tochter des Oberbürgermeisters Daniel Mackenrodt aus Fulda und dessen Ehefrau Maria Anna Volmer.

"Fuldaer Oberbürgermeister Johann Jodocus Daniel Mackenrodt, geb. am 19. Januar 1790 in Römershag bei Brückenau, gest. 31. Mai 1859 in Fulda. Als Expedient trat er in den Dienst der Stadt Fulda, wurde bald Staatsekretär und nach der Einführung des Kurhessischen Gemeindeordnung (23. Oktober 1834) im Jahre 1835 zum ersten Oberbürgermeister der Stadt Fulda gewählt. Seine Amtsführung war durch gewisse autoritäre Züge gekennzeichnet, die ihm viel Feindschaft eintrug und 1848 sogar eine sogenannte “Katzenmusik“. Er verließ daraufhin sein Amt und wurde 1850 von der Regierung wieder in dasselbe zurückgeführt. Mackenroth hat sich um den Aufbau einer modernen Kommunalverwaltung große Verdienste erworben. Die Stadt Fulda verdankt Ihm viele Einrichtungen zum Wohle der Bürger, z.B. die Grünanlagen in und um Fulda, die Überdeckung und Pflasterung des Wollwebergrabens und anderes. Sein Grab sollte auf seinen Wunsch nicht durch einen Stein, sondern durch eine knorrige Eiche gekennzeichnet werden."

Zwei der Taufpaten kamen vom Weihershof.

VG

Rocco
__________________
"Wish I didn't have to see now what back then I didn't see" Tobias Sammet (Avantasia)

Geändert von rocco (06.01.2012 um 17:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #82  
Alt 10.01.2012, 18:31
sea03 sea03 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2012
Beiträge: 9
Standard

Hallo, habe ich bei ebay gefunden:
http://www.ebay.de/itm/Altes-Familie...item33701ca841
vielleicht kann da jemand etwas mit anfangen.
Mit Zitat antworten
  #83  
Alt 10.01.2012, 23:54
Loekbongaarts Loekbongaarts ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2012
Ort: Maastricht Niederlande
Beiträge: 12
Standard

Der Vater von Melchior Bonarius der am 2. Dezember 1819 starb in Leiden hieß Hendrik und seine Mutter Catharina Pragt
https://familysearch.org/pal:/MM9.3....69&wc=10773823
Mit Zitat antworten
  #84  
Alt 14.01.2012, 16:58
Benutzerbild von Pendolino
Pendolino Pendolino ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 12.106
Standard

Bekanntmachungen aus dem Beiblatt Nr. 56 zum Kreis-Amtsblatt für Schwaben und Neuburg von 1912

Der Zwangserziehungszögling Jakob Kugler von Reinhartshausen hat seine Lehrstelle bei dem Maurermeister Anton Angermeier in Großzimmern (Hessen) verlassen.
Sachdienliches über den Aufenthalt wolle dem K. Bezirksamt Augsburg mitgeteilt werden.

Augsburg, den 20. Juni 1912
__________________
Viele Grüße von Pendolino!

Hier findet ihr Übersichten meiner Vorfahren aus Sachsen und Thüringen
sowie aus der (Elch-) Niederung in Ostpreußen


Dauersuche in Ostpreußen und im Memelland:
Alles zu den Familiennamen Kumbartzky, Matzeit (Macait) und Petrick

Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuches, sie zu erwerben. (A. Einstein)
Mit Zitat antworten
  #85  
Alt 03.02.2012, 19:14
OReiK911 OReiK911 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 22
Standard

Vermutlich ist hier Oberaula gemeint.

Grüße

OREIK
Mit Zitat antworten
  #86  
Alt 03.02.2012, 19:18
OReiK911 OReiK911 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 22
Standard

Vermutlich ist hier Oberaula gemeint.

Grüße

OReiK
Mit Zitat antworten
  #87  
Alt 03.02.2012, 19:21
OReiK911 OReiK911 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 22
Standard

Zitat:
Zitat von alfred47 Beitrag anzeigen
Aus dem ev. KB Weinsheim (b. Kreuznach) 1680-1724:

den 23.07.1721 ist Simon Hahn von Obernau im Ambt Ziegenhain mit Anna Maria, Johannes Crausen gewesener Einwohner in Großenritte im Oberambt Cassel copuliert worden.

Vermutlich ist hier Oberaula gemeint.

Grüße

OReiK
Mit Zitat antworten
  #88  
Alt 03.02.2012, 22:10
Der Suchende Der Suchende ist offline männlich
Gesperrt
 
Registriert seit: 04.07.2008
Ort: 34270 Schauenburg
Beiträge: 2.362
Standard Weinsheim

Hallo alfred 47, bin zufällig über Deine Beiträge "gestolpert". Es geht um den Eintrag vom 23. Nov. 2011, einmal um 20:59 und um 21:02; Anna Maria KRAUS und Johann Jost RUDOLPH. Beide Personen sind aus Großenritte und dies ist mein Geburtsort.
Nun meine Frage: Hast Du zufällig Kopien der Einträge aus Weinsheim ?
Viele Grüße
Heinrich
Mit Zitat antworten
  #89  
Alt 08.05.2012, 19:43
itau
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Namensänderung MEYER - GREBENSTEIN

Dem Oberstleutnant a.D.
Oskar Ernst August Meyer zu Auerbach ( Hessen ) Haus Grebenstein , * am 7. Oktober 1839 zu Thorn

seiner Tochter Emma Elsa Meyer , dortselbst , * am 23. April 1880

seinem Sohn Wilhelm Ernst Oskar Meyer , z.Zt. Fahnenjunker beim Feld - Artill.- Regt. Nr. 61 zu Darmstadt , * am 8. Mai 1882
 
habe ich auf Grund des Allerhöchsten Erlasses vom 12. Juli 1867 die Führung des Familiennamens Meyer - Grebenstein gestattet.

Trier , den 15. Februar 1901 .
Der Regierungs - Präsident . J.V. SPRING

Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Trier 1901
Mit Zitat antworten
  #90  
Alt 29.07.2012, 00:33
econ econ ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2012
Beiträge: 1.397
Standard Familienanzeigen Vossische Zeitung vom 28. Februar 1933

Ein Sohn geboren:
Dr. Justus Schreier und Frau Irmgard, geb. Schucany - Carlsdorf

Gestorben:
Dr. phil. Dr. Ing. h. c. Heinz Specketer, Frankfurt/M.

LG Econ

Quelle: Vossische Zeitung
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
graz , götz , hanau , hochheim , rüzel

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Familie Winn Gießen-Wieseck, Röthges (Laubach) Julchen Hessen Genealogie 5 09.01.2013 21:30
Fleischer (Beruf) in Gießen 1925 rudi Hessen Genealogie 1 26.08.2008 08:31
Heinrich Ritter Gießen FKerz Hessen Genealogie 2 30.01.2008 10:30

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:19 Uhr.