Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 09.12.2015, 18:46
Eschbäjer Eschbäjer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2011
Beiträge: 139
Standard italienischer Familienname nicht klar lesbar

Quelle bzw. Art des Textes: Sterbedokument
Jahr, aus dem der Text stammt: 1859
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Santeramo / Provinz Bari / Italien
Namen um die es sich handeln sollte: Rosa ....


Hallo liebe Ahnenforscher,

ich komme hier einfach nicht weiter. Gesucht wird der FN der Ehefrau von Andrea Paolangelo.
Wie ich es auch wende und versuche ich finde keine zufriedenstellende Version. Die Frau könnte Rosa Sedamenta/Pedamenta ... geheißen haben. Da ich aus Santeramo / Provinz Bari bereits tausende Dokumente gelesen habe und ein ähnlich geschriebener FN nie vorkam nehme ich an, daß sie von auswärts gekommen sein könnte.

http://www.antenati.san.benicultural...geViewsIndex=0


Vielen Dank vorab
viele Grüße
Eschbäjer
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.12.2015, 20:06
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.537
Standard

Hallo Eschbäjer,

ich würde auch Sedamente lesen. Wobei ich beim ersten Buchstaben unsicher bin.
Allerdings scheint es diesen Nachnamen nicht zu geben, hier habe ich nichts gefunden, egal welche Schreibweise.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.12.2015, 21:58
Eschbäjer Eschbäjer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.12.2011
Beiträge: 139
Standard

Hallo,

vielen Dank schon mal Xtine.

Im Register (Nr.228, läßt sich auch groß scrollen) findet sich der Name auch noch mal, sieht aus wie Pedamento.

http://www.antenati.san.benicultural...geViewsIndex=0

Allerdings findet sich dieser Name auch nicht unter
http://www.cognomix.it/risultati-del...hp?q=pedamento

Der FN oder dessen Varianten lassen sich auch nicht erfolgreich googlen.

vielleicht hat noch jemand eine Idee, eventuell die Kirchenbücher einsehen?

Vielen Dank
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.12.2015, 22:27
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.537
Standard

Ja, da sieht es eher wie ein P aus, also Pedamento
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.12.2015, 22:37
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 9.168
Standard

Hallo,

es könnte aber auch Pedamonte heißen und den Namen gibt es auch, sehr viel öfter allerdings Pedemonte.

Frdl. Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.12.2015, 00:19
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.537
Standard

Hallo Thomas,

stimmt, Pedemonte ist auf der von mir oben verlinkten Seite zu finden, hauptsächlich im Bereich Genua. Pedamonte erzielt auf dieser Seite keinen Treffer.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.12.2015, 21:28
Eschbäjer Eschbäjer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.12.2011
Beiträge: 139
Standard

Hallo Xtine und Kasstor,

ich danke Euch recht vielmals für eure Ideen und Bemühungen.

Meine Tendenz geht auch eher in Richtung Pedemonte, wenn ich mehr gesichertes habe werde ich sicherlich hierzu nochmal einen Eintrag machen.

Vielen Dank und
frohe Weihnachten

Eschbäjer
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:29 Uhr.