#1  
Alt 04.02.2010, 21:01
Bukowina Bukowina ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2010
Beiträge: 26
Standard Flamann

Hallo zusammen,

ich befinde mich am gesteigerten Anfang meiner Suche und bin hierbei hoffentlich auf einen lebenden Verwandten gestossen. Nun habe ich jede Menge Unterlagen ( kann sie aber nur zur Hälfte lesen ) und vor allem eines beschäftigt mich.

Zunächst einmal:

Es geht um meinen Opa, Adam Flamann. Geboren in Ruda / Radautz / Rumänien. Am 19.05.1915. Er ist inzwischen verstorben.

Er heiratete Karoline Flamann ( geb. Zuss ) . Ebenfalls aus Rumänien.Sie starb sehr jung.

Danach heiratete er erneut. Wieder eine Frau aus Rumänien. Die Ehe blieb kinderlos. Auch sie ist verstorben ( 2007 ) und ich kam ein paar Tage zu spät, um sie noch persönlich kennenzulernen. Trotzdem habe ich durch ihre zweite Familie wenigstens Fotos meines Opas bekommen....

Seine erste Frau und er hatten jedoch ein gemeinsames Kind. Meines Erachtens ( wenn ich richtig gelesen habe ) namens Ludwig. Ludwig müsste heute 63 Jahre alt sein. Geboren wurde er in Salzgitter.

Nun habe ich folgende Fragen:
Ludwig hat unter seinem Geburtseintrag im Heiratseintrag seiner Eltern alle möglichen Notizen, die kaum zu entziffern sind. Alle Einträge beziehen sich auf Geschehnisse / Akteneinträge wenige Wochen vor seiner Geburt. Es gibt dazu zwei weitere Standesamt / Aktennummern. Die sind leserlich.
Natürlich könnte ich die Akten einfach anfordern. Aber, mich interessiert vorab, ob es möglich wäre, das diese Hinweise ein Zeichen darauf sind, das er zur Adoption freigegeben wurde?

Denn, seine Mutter Karoline Flamann verstarb wenige Monate nach seiner Geburt und mein mein Opa hat ihn NICHT bei sich aufgezogen. Das weiss ich sicher.


Meine weitere Frage:
Mein Opa selbst hat kaum bis gar keine Angaben zu seinen Eltern gemacht. Nirgendwo. Auch nicht bezüglich der Geburtsdaten. Klar, ist nur - beide stammen aus Rumänien. Es handelt sich um Johann und Katherina Flamann. Weiterhin hat er teilweise in versch. Dokumenten widersprüchliche Angaben gemacht. Wäre es vielleicht möglich, das er selber nur "adoptiert" wurde oder aber zur Pflege in die Familie Flamann kam?


Fragen über Fragen.....
gerne kann ich auch ein paar Dokumente einscannen, vielleicht kann jemand sie besser entziffern als ich.

Ich wäre für jede Hilfe sehr dankbar. Mir brummt schon der Schädel.

Möchte sehr gerne meinen vermutlich noch lebenden Onkel finden.


Liebe Grüsse
Claudia
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.02.2010, 23:01
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.954
Standard Fragen .,..

Hallo Bukowina,

willkommen im Forum. Nur keine Hemmungen. Einscannen was möglich ist. Vielleicht finden sich ein paar schlaue Augen (denn 4 sehen mehr als drei), die schon etwas Licht ins Dunkel bringen könnten.

Aber bitte bei LESEHILFE eingeben mit nochmaliger kurzer Fragestellung.

Viele Grüße - GunterN
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.02.2010, 00:41
Benutzerbild von anika
anika anika ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.09.2008
Beiträge: 2.478
Standard Flamann

Hallo Gunter
Wie kommst du darauf das dein Opa adoptiert wurde?
Seine Mutter starb jung und er lebte nicht bei seinem Vater.
Stelle doch du unleserlichen Notitzen in der Lesehilfe ein.
Warum soll ein Kind dessen Mutter früh starb zu Adoption
freigegeben werden wenn der Vater noch lebte?
anika
__________________
Ahnenforschung bildet
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.05.2010, 00:00
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.954
Standard ????????????

Zitat:
Zitat von anika Beitrag anzeigen
Hallo Gunter
Wie kommst du darauf das dein Opa adoptiert wurde?
Seine Mutter starb jung und er lebte nicht bei seinem Vater.
Stelle doch du unleserlichen Notitzen in der Lesehilfe ein.
Warum soll ein Kind dessen Mutter früh starb zu Adoption
freigegeben werden wenn der Vater noch lebte?
anika
Hallo anika,

meine Antwort bezog sich auf Bukowina,

ich komme mit deinen Aussagen nicht klar.

Ich suche keinen Opa, bin selbst einer.

Vielleicht kommen wir noch zu einem Ergebnis, denn
Ahnenforschung bildet ja.

Viele Grüße und eine schöne Woche - GunterN
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.05.2010, 15:16
Bukowina Bukowina ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.02.2010
Beiträge: 26
Standard

Hallo zusammen.


Was es mit Ludwig auf sich hatte, habe ich inzwischen selbst herausgefunden.


Was bleibt ist diese Frage:

Warum konnte mein Opa keine Geburtsangaben zu seinen Eltern machen?
Sowohl auf der ersten als auch auf der zweiten Hochzeitsurkunde gibt er an, das Geburtsdatum seiner Eltern sei ihm nicht bekannt. Auch nicht das Hochzeitsdatum seiner Eltern. Ebenso wenig konnte er die Sterbedaten exakt angeben sondern gab an: In etwa 1944 gestorben.

Ich möchte mehr über die Kindheit, tatsächliche Herkunft und Lebensgeschichte meines Opas sowie meiner Urgrosseltern herausfinden. Da er hier keine Angaben machen konnte, ist das ganze wirklich schwer.

Auf einer Hochzeitsurkunde z.b. ist vermerkt, das es beim Pfarramt in Radautz / Rumänien KEINEN Geburtstageintrag meines Opas gibt. Auf der zweiten Hochzeitsurkunde ist eine untypische Geburts? Nummer vermerkt, die von dem gängigen Muster abweicht. Weiterhin eine Stadt oder ähnliches. Ich werde das mal einscannen und hoffe, jemand kann es entziffern...

Liebe Grüsse

Geändert von Bukowina (26.05.2010 um 15:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.11.2010, 20:46
toto99 toto99 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2010
Beiträge: 1
Standard Flamann

Hallo Bukowina,

über Google gefunden: www.flamann-online.de
Dort sind div. Flamann aus der Bukowina. Vielleicht einfach mal da Kontakt aufnehmen?!?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:10 Uhr.