Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 05.03.2021, 15:30
Benutzerbild von Balle
Balle Balle ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2017
Beiträge: 1.770
Standard Poskarte aus Dresden von 1915

Quelle bzw. Art des Textes:
Jahr, aus dem der Text stammt:
Ort und Gegend der Text-Herkunft:
Namen um die es sich handeln sollte:


Lieber Vater
Anbei sende ich Dir....
von.....Jahrgangsfeier ?...
..................
1/8...................
...............
...................
...........
Viele Grüße Rudi


Ich bitte um Ergänzung und Korrektur wenn möglich
Danke sehr
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bildschirmfoto 2021-03-05 um 15.24.55.jpg (254,1 KB, 76x aufgerufen)
__________________
Lieber Gruß
Manfred


Gesucht: Herkunft von Johann Christoph Bresel (Brösel, Prehel, Brahel),
ehem. Dragoner im Churfürstlich Sächsischem ehemaligen Herzog Churländischen Regiment Chevaux Legers in Zittau.
Eheschließung 1781 in Zittau
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.03.2021, 16:28
Ulpius Ulpius ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2019
Beiträge: 858
Standard

Gemeinsam sind wir stark - ich fang 'mal an:

Dresden d(en) 18/8/1915

Lieber Vater!
Anbei sende ich Dir nun
von unserer Jahrtagung (oder: von unsrem Jahrtag ??) hier
?? am
1/8 (= 1. August) mit dem
?? hatten. Vorletzten Sonntag
wieder in der Schweiz und vorher
Sch..., Radolfzell,
??
Wir grüßen Rudi


Was ist denn auf der Karte abgebildet? Wenn stimmt, was ich lese, ist der Absendeort eher weniger "passend" - bzw. recht verspätet abgeschickt.
Aber wer weiß, vielleicht kann's ja jemand locker flockig 'runterlesen.

Geändert von Ulpius (05.03.2021 um 16:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.03.2021, 16:35
Benutzerbild von Balle
Balle Balle ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.11.2017
Beiträge: 1.770
Standard

Auf der Rückseite ist ein Gruppenfoto.
Vermutlich von der Feiergruppe...
__________________
Lieber Gruß
Manfred


Gesucht: Herkunft von Johann Christoph Bresel (Brösel, Prehel, Brahel),
ehem. Dragoner im Churfürstlich Sächsischem ehemaligen Herzog Churländischen Regiment Chevaux Legers in Zittau.
Eheschließung 1781 in Zittau
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.03.2021, 22:28
Ulpius Ulpius ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2019
Beiträge: 858
Standard

Zeile 7: wird nach dem Anfangsschlenker Rathen heißen, auch wenn das "h" sonst anders geschrieben ist
Zeile 9: lese ich jetzt als erstes Wort Schandau, das ist immerhin nicht so weit von Dresden. Mit der Schweiz dürfte die sächsische Schweiz gemeint sein. Dann stimmt auch Radolfzell nicht, was sowieso "ein bisschen" Phantasie brauchte, und es wird Kuhstall draus, und Alles fügt sich sehr viel einfacher. Es gibt nette Bilder schon aus dem 19. Jh. aus der Gegend, wo welche dieser Sehenswürdigkeiten dargestellt sind.
Das ist also eine Karte von einem Wanderausflug. Wenn die Leute auf der Vorderseite entsprechend gekleidet wären, würde mich das nicht wundern.
So passt das alles viel besser zusammen. Ich stelle das 'mal ein, vielleicht hat jemand "intime" Kenntnis der Gegend und findet leichter passende Namen. (Ich korrigiere ein, solange kein weiterer Post kommt.)

1: Dresden d(en) 18/8/1915
2: Lieber Vater!
3: Anbei sende ich Dir nun
4: von unserer Jahrtagung (oder: von unsrem Jahrtag ??) hier(?)
5: (?)ausflug(?) ?? am
6: 1/8 (= 1. August) mit dem
7: ?? Rathen. Vorletzten Sonntag
8: wieder in der (sächsischen) Schweiz und vorher
9: Schandau, Kuhstall, Schrammstein
10: ??
11: Wir grüßen Rudi

Geändert von Ulpius (05.03.2021 um 23:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.03.2021, 02:31
acim acim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2020
Ort: Veletiny, Tschechien
Beiträge: 421
Standard

Zeile 5: aufgenommen am
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 06.03.2021, 10:46
Benutzerbild von Balle
Balle Balle ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.11.2017
Beiträge: 1.770
Standard

Ich fasse das mal zusammen:
Dresden d(en) 18/8/1915
Lieber Vater
Anbei sende ich Dir nun
von unserer Jahrtagung ? hier ?
aufgenommen am
1/8 mit dem (evtl Raddampfer?) nach
Rathen. Vorletzten Sonntag
wieder in der (sächsischen)Schweiz und vorher
Schandau, Kuhstall, Schrammstein
??
Wir grüßen Rudi


Ein Bild der Vorderseite habe ich ergänzt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bildschirmfoto 2021-03-06 um 10.38.37.jpg (250,5 KB, 21x aufgerufen)
__________________
Lieber Gruß
Manfred


Gesucht: Herkunft von Johann Christoph Bresel (Brösel, Prehel, Brahel),
ehem. Dragoner im Churfürstlich Sächsischem ehemaligen Herzog Churländischen Regiment Chevaux Legers in Zittau.
Eheschließung 1781 in Zittau

Geändert von Balle (06.03.2021 um 10:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.03.2021, 11:14
Ulpius Ulpius ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2019
Beiträge: 858
Standard

Ich sag's doch: Gemeinsam ...

Danke acim - jetzt, wo's da steht, erscheint es "leicht" lesbar. Danke auch für das Photo der Bildseite. Mir sieht das aus wie der Ausflug einer Abschlussklasse, also im letzten Jahr vor dem Abitur. Wenn der liebe Vater in Lehe bei Hannover wohnt, dürfte Filius Rudi dort zur Schule gegangen sein.

Mit dem letzten Wort Zeile 3, den beiden letzten Worten Zeile 4, der zweiten Hälfte Zeile 6 bin ich nicht "glücklich" - Zeile 10 fehlt ja noch ganz.
Den Anfang von Zeile 6 lese ich nun: 1/8 auf dem
Dann folgt ein Wort, das mit "R" beginnt und dessen dritter Buchstabe wohl ein "u" ist, weil das Zeichen dort überall sonst ein Deckstrich für das "u" ist. Jetzt konsultiere ich die Karte mit dem Verdacht, dass das in der Nähe von Rathen sein dürfte, und finde als Ergebnis

5: aufgenommen am
6: 1/8 auf dem Rauenstein
7: bey Rathen.

Der Rauenstein liegt südllich von Rathen im Innern der Elbschleife. Den Rest kriegen wir bestimmt auch noch "raus".

Geändert von Ulpius (06.03.2021 um 11:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.03.2021, 11:22
Benutzerbild von Balle
Balle Balle ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.11.2017
Beiträge: 1.770
Standard

Die Familie hat in Dresden gewohnt bevor sie etwa 1913 nach Bremerhaven (Lehe) gezogen ist. Rudolf (Rudi) war dort nie gemeldet, er ist wohl in Dresden geblieben. Vielleicht wegen der Schule.
Rudi ist links im Bild, er starb im Januar 1917 im Feldlazarett in Piennes in Frankreich an einer Blutvergiftung.
__________________
Lieber Gruß
Manfred


Gesucht: Herkunft von Johann Christoph Bresel (Brösel, Prehel, Brahel),
ehem. Dragoner im Churfürstlich Sächsischem ehemaligen Herzog Churländischen Regiment Chevaux Legers in Zittau.
Eheschließung 1781 in Zittau
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.03.2021, 13:00
Ulpius Ulpius ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2019
Beiträge: 858
Standard

Danke auch für die weiteren Informationen. Es stand zu befürchten, dass einige der Klassenkameraden den ersten Weltkrieg nicht überlebt haben. Ich fasse -mit neuer Lesung des Eröffnungssatzes- zusammen:

1: Dresden d(en) 18/8/1915
2: Lieber Vater!
3: Anbei sende ich Dir eine
4: von unseren Photographien
5: aufgenommen am
6: 1/8 (= 1. August) auf dem Rauenstein
7: bey Rathen. Vorletzten Sonntag
8: wieder in der (sächsischen) Schweiz und vorher
9: Schandau, Kuhstall, Schrammstein
10: ??
11: Wir grüßen Rudi
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.03.2021, 19:21
Benutzerbild von Balle
Balle Balle ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.11.2017
Beiträge: 1.770
Standard

Das sieht alles schon sehr gut aus, fehlt nur noch der Schluß.
evtl: beim ??
__________________
Lieber Gruß
Manfred


Gesucht: Herkunft von Johann Christoph Bresel (Brösel, Prehel, Brahel),
ehem. Dragoner im Churfürstlich Sächsischem ehemaligen Herzog Churländischen Regiment Chevaux Legers in Zittau.
Eheschließung 1781 in Zittau
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:27 Uhr.