Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 05.03.2021, 14:31
shaeutle shaeutle ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2013
Beiträge: 12
Daumen hoch Lesehilfe Kirchenbuch Taufe 1784 Jedesheim

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1784
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Jedesheim, Illertissen
Konfession der gesuchten Person(en): kömisch-katholisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Hallo Zusammen,

ich bräuchte Hilfe bei einem Kirchenbuch.
Es geht um den Taufeintrag von

HAEUTLE, Willibald
Geboren am 7. Jul 1784 in Jedesheim
Verstorben am 31. Okt 1836 in Neuburg Donau.

Das Buch findet sich hier:
https://data.matricula-online.eu/de/.../2-T-R/?pg=113

Wenn ich das richtig sehe findet sich auf der rechten Seite der Registereintrag zum Taufeintrag wie im Screenshot ersichtlich. Jedoch finde ich den eigentlichen Taufeintrag in dem Buch nicht. Hat jemand eine Idee was ich übersehe?`

Viele Grüße
Sebastian Haeutle
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Willibald Haeutle.JPG (103,8 KB, 3x aufgerufen)

Geändert von shaeutle (05.03.2021 um 15:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.03.2021, 14:56
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 10.032
Standard

Die Seitenzahl stimmt aber:

https://data.matricula-online.eu/de/...im/2-H/?pg=106
Liebe in Zeiten der Cholera.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.

Geändert von Horst von Linie 1 (05.03.2021 um 14:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.03.2021, 15:10
shaeutle shaeutle ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.01.2013
Beiträge: 12
Standard

Oh man, manchmal ist man echt blind Danke @Horst von Linie 1

Könnt ihr mir noch beim Lesen des Geburtseintrages behilflich sein?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Willibald Haeutle2.JPG (147,3 KB, 2x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.03.2021, 15:47
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 10.032
Standard

July
Wilibaldus
+31. (Monat fehlt) 1836 an der Cholera in Neuburg an der Donau
Jos. Häutle und Agnes geborene Reindlinn
Jos. Hornung
The(r)esia Schweigleinn


Pfarrer
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.03.2021, 15:53
shaeutle shaeutle ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.01.2013
Beiträge: 12
Daumen hoch

Vielen DANK dir
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
haeutle , illertissen , jedesheim , taufe

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:46 Uhr.