#1  
Alt 26.02.2012, 21:16
Sinfin Sinfin ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2012
Ort: Darmstadt-Dieburg
Beiträge: 61
Standard Recherche-Angebot: Wiebelsbach (Groß-Umstadt)

Hallo!

Ich habe hier ein Buch über das Dorf Wiebelsbach bei Groß-Umstadt, dass sich mit der Geschichte des Ortes und der Einwohner befasst. Da das Buch in einer begrenzten Auflage erschienen ist und auch keine ISBN hat mit der ein Außenstehender das bekommen könnte, biete ich hier eine Recherche-Hilfe an.

Hier noch ein paar Schreibweisen des Namens für die Forums-Suchmaschine:

Wubelspach
Webelsbach
Niderwibbelsbach
Niderwibelspach
Oberwibelspach
Wybelspach
Wobelspach
Wibelspach
Nidder Wibelspach
Wobelsbach
Wybelspach
Wiepelspach
Pfalz Wiebelsbach
Niederwiebelspach

Wenn jemand was wissen möchte, ich versuche gerne zu helfen

Sinfin
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.03.2012, 18:28
Benutzerbild von Micha1970
Micha1970 Micha1970 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2011
Ort: Griesheim bei Darmstadt
Beiträge: 310
Standard

Hallo Sinfin,

vielen Dank für Dein Angebot, welches ich gerne in Anspruch nehmen würde. Kannst Du bitte nachschauen, ob Du etwas über die Familie Rapp findest?

Bekannte Daten:
Rapp, Anna Barbara, * 12.1673 in Wiebelsbach, Taufe 21.12.1673 in Lengfeld. Sie war mit Johann Peter Dascher verheiratet.

Eltern: Rapp, Hans und Kaffenberger, Margaretha

Vielen Dank schon mal für Deine Mühe.

LG
Micha
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.03.2012, 19:45
Sinfin Sinfin ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.02.2012
Ort: Darmstadt-Dieburg
Beiträge: 61
Standard

Hi Micha!

Die Familie Rapp ist in Wiebelsbach bekannt, aber scheinbar gab es da einige... Zu den von Dir genannten Personen konnte ich nichts finden, aber es gab:
  • Georg Rapp * 12.06.1915 ⚔ 18.10.1941 (Foto der Gedenktafel vorhanden)
  • eine Familie Rapp/Fröhlich in der Kirchstraße (Dorfname: "Kolboacher Schussder", war wohl ein Schuster)
  • eine Familie Rapp/Hild im Herrnwald, ehemals Jahnstraße oder Bachgasse (Dorfname Hannigels)
  • eine Familie Rapp in der gleichen Straße. (Dorfname "Andreese")
  • 1851 hat ein Nikolaus Rapp II das Hausierrecht für Hefe bekommen.
  • Es gab einen Schreiner Heinrich Rapp und einen Schuster Heinrich Rapp. Ich erkenne allerdings nicht ob das die selbe Person war. Vom Schuster Rapp ist ein Foto vorhanden.
  • In der Wiebelsbacher Schule gab es eine Handarbeits- und/oder Industrielehrerin Maria Rapp
  • Heinrich Rapp I war 1920 Gründungsmitglied und 2. Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr.

Ich habe vor einiger Zeit schon mal eine Anfrage (per eMail) zu einem Adam Rapp bekommen, der 1847 in die USA ausgewandert sein soll.

Von 2 Gebäuden der Familie Rapp habe ich auch Fotos. Beide mit "erbaut von ..." Inschriften.
Erbaut von Balth: Rapp III 1892
Erbaut von Heinrich Rapp II 1872 (Haus wurde vor kurzem sehr aufwendig saniert, sieht sehr gut aus)

Dass ein Heinrich Rapp I 1920 in der Feuerwehr war und ein Heinrich Rapp II 1872 ein Haus gebaut hat, passt vielleicht nicht zusammen, aber so steht es im Buch.

Wenn Du etwas von den Fotos gebrauchen kannst, sag noch mal Bescheid.

Gruß,

Sinfin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.03.2012, 15:44
Benutzerbild von Micha1970
Micha1970 Micha1970 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2011
Ort: Griesheim bei Darmstadt
Beiträge: 310
Standard

Hallo Sinfin,

vielen Dank für Deine Recherche. Leider helfen mir die genannten Daten nicht weiter.

LG
Micha
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.04.2012, 09:22
wolfgang26 wolfgang26 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2010
Ort: Fischbachtal
Beiträge: 22
Standard

Hallo Sinfin

Gibt es den Namen Breitwieser im Buch und von welchen Daten sprechen wir. ( Zeitraum )

lg
Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.03.2020, 06:35
Taunusforscher Taunusforscher ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2015
Beiträge: 25
Standard Hild in Wiebelsbach

Zitat:
Zitat von Sinfin Beitrag anzeigen
Hallo!

Ich habe hier ein Buch über das Dorf Wiebelsbach bei Groß-Umstadt, dass sich mit der Geschichte des Ortes und der Einwohner befasst. Da das Buch in einer begrenzten Auflage erschienen ist und auch keine ISBN hat mit der ein Außenstehender das bekommen könnte, biete ich hier eine Recherche-Hilfe an.

Hier noch ein paar Schreibweisen des Namens für die Forums-Suchmaschine:

Wubelspach
Webelsbach
Niderwibbelsbach
Niderwibelspach
Oberwibelspach
Wybelspach
Wobelspach
Wibelspach
Nidder Wibelspach
Wobelsbach
Wybelspach
Wiepelspach
Pfalz Wiebelsbach
Niederwiebelspach

Wenn jemand was wissen möchte, ich versuche gerne zu helfen

Sinfin

Hallo Sinfin
Ich suche die Vorfahren der Mutter von Johann Philipp Hild * ~ 1711 in Wiebelsbach. Ihr Vorname ist Anna Catharina und um 1678 geboren.
Das entsprechende Kirchenbuch vom Kirchspiel Lengfeld ist leider im 2ten Weltkrieg verbrannt.
Könnten Sie mal schauen ob in ihrem Buch darüber etwas zu finden ist ?
Gruß
Taunusforscher
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.03.2020, 20:13
Sinfin Sinfin ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.02.2012
Ort: Darmstadt-Dieburg
Beiträge: 61
Standard

Zitat:
Zitat von Taunusforscher Beitrag anzeigen
Hallo Sinfin
Ich suche die Vorfahren der Mutter von Johann Philipp Hild * ~ 1711 in Wiebelsbach. Ihr Vorname ist Anna Catharina und um 1678 geboren.
Das entsprechende Kirchenbuch vom Kirchspiel Lengfeld ist leider im 2ten Weltkrieg verbrannt.
Könnten Sie mal schauen ob in ihrem Buch darüber etwas zu finden ist ?
Gruß
Taunusforscher
Hallo Taunusforscher,

Leider konnte ich zu der gesuchten Person nichts finden.
Viel Erfolg noch bei der Suche.

Sinfin
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.03.2020, 03:09
Taunusforscher Taunusforscher ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2015
Beiträge: 25
Standard

Hallo Sinfin
trotzdem vielen Dank für das Nachschauen.
Gruß Taunusforscher
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
niderwibbelsbach , webelsbach , wiebelsbach , wobelsbach , wubelspach , wybelspach

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:07 Uhr.