#1  
Alt 28.03.2011, 21:15
Manfred P. Manfred P. ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.02.2009
Beiträge: 356
Standard von Soltow

Sehr geehrte Damen und Herren,
suche Hinweis zu "von Soltow" auf dem Gut Horn bei Dahlenburg aus der Zeit vor 1600. Es handelt sich um Johann von Soltow der mit Magd. Förster Tochter des Celler Kanzlers Johann Förter u. d. Ehefr. eine geborene "von Brümse" aus Lünburg, verheiretet war.

Mit freundlichen Grüßen
Manfred P.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.04.2011, 12:14
Benutzerbild von Hina
Hina Hina ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: Skive, Danmark
Beiträge: 4.662
Standard

Hallo Manfred,

sorry, irgendwie hatte ich Deine Anfrage übersehen.

Könnte es sich evtl. um diese Familie handeln? Auf Seite 10/11 findest Du ein paar Ausführungen zu den Soltow. Bei den Soltowe/Soltau/Soltow habe ich immer wieder den Eindruck, dass in den Sekundärquellen mindestens zwei, wenn nicht gar drei gleichnamige Familien zusammengewürfelt wurden. Da es aber leider keine durchgängigen Stammreihen gibt, ist das alles schwerlich zu durchschauen.

Viele Grüße
Hina
__________________
"Der Mensch kennt sich selbst nicht genügend, wenn er nichts von seiner Vergangenheit weiß." Karl Hörmann
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.03.2016, 11:14
Manfred P. Manfred P. ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.02.2009
Beiträge: 356
Standard Soltau

Danke für den Tipp. Hat etwas gebracht.

Grüße
MANFRED PAUL
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.03.2016, 14:37
Benutzerbild von Billet
Billet Billet ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 21.01.2007
Ort: Ulrichstr. 59, 70794 Filderstadt
Beiträge: 1.779
Standard

Hierzu bemerkt Herr v. Roy :

Das oben genannte namhafte Lüneburger Patriziergeschlecht hieß n i c h t „von Brümse“,
sondern „von B r ö m s e“ (vgl. auch http://www.lueneburg.info/de/kultur/das-broemsehaus/ ).

Das Doppeladler-Wappen des nachmals in den Freiherrnstand erhobenen Geschlechts
(vgl. http://www.wappenbuch.com/imagesF/F003.jpg )
begegnet einem in Lüneburg noch heute (im Rathaus, in den Stadtkirchen und an gotischen Patrizierhäusern).

MfG
__________________
Wappen-Billet.de
M.d.IDW.
M.d.WL.
M.d.HGW.
M.d.MWH.
M.d.H.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:07 Uhr.