Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Ortssuche
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 17.05.2017, 20:28
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 6.478
Standard

Hallo Gandalf, ich beneide Dich um Deine guten Augen. Ich kann jedenfalls nichts lesen. Viele Grüsse
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 17.05.2017, 21:48
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Im schönen Norden
Beiträge: 7.029
Standard

Moin,

hier nochmal in Originalgröße:
http://i.imgur.com/s9I1XZ0.jpg

"z Polski" ist denke ich auszuschließen.
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 17.05.2017, 22:06
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 6.478
Standard

Hallo,
ich interpretiere es so:
Die in der Liste vor den Hagedorn erscheinenden Familie Januschefski waren echte Polen aus Polen und sagten dem Schreiberling sie kämen aus "z Polski"

Dann kamen die Hagedorn direkt dahinter. Der Schreiberling fragte: "Kommen Sie auch von dort?"
Der Anführer der Hagedorns nickte und der Schreiberling freute sich über den schnell erledigten Job. Immerhin werden noch sehr viele Menschen in der Schlange gestanden, und das Schiff muss ja auch bald los.

Mit dieser These gebe ich mich zufrieden, so lange bis mir jemand diese These zu widerlegen zu wissen glaubt. Viele Grüsse

Geändert von Anna Sara Weingart (17.05.2017 um 22:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 17.05.2017, 22:48
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 6.478
Standard

Auf der Seite stehen ja 23 Personen, denen Spolzky als Heimatort zugeteilt ist. Drei Familien. Diese große Zahl Menschen, und die Tatsache, dass ich keinen Ort finde der passt, lässt mich denken, dass "z Polski" die Lösung des Rätsels ist.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 18.05.2017, 00:12
Benutzerbild von Herbstkind93
Herbstkind93 Herbstkind93 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.09.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 1.540
Standard

@ Gandalf und Jacq

Vielen Dank für eure Mühe.

@ Anna Sara
Ich bin da noch etwas skeptisch. Kann doch sein, dass drei Familien gleichzeitig beschlossen haben, auszuwandern. Bei den anderen Einträgen stehen andere Orte in Polen. Warum sollte nur bei Hagedorn und den anderen pauschal z Polski stehen?


VG
__________________
Dauersuche nach FN Samariter (Samland; Berlin; Spremberg/Lausitz)
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 18.05.2017, 00:38
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.229
Standard

Hallo,

ich bin auch noch nicht entschieden. Auf der nächsten Seite der Liste taucht Spolzky auch noch mal auf ( und wenigstens auch einmal ein Ort, den man lesen und mit dem man etwas anfangen kann, nämlich Suwalk(i)).
Auf der Liste New York steht ( natürlich ) nur Polen bei denen als Herkunftsort/-land.
Der Martin Steppa/ Stippa ist 1880 mit Familie in Missouri und dann in South Dakota, den Ludwig Januschefsky finde ich gar nicht wieder, evtl ja auch Namensänderung. Wo sind denn Hagedorns abgeblieben?

Woher stammt denn das mit Zakrzewo? wobei das ja auch nicht hilfreich ist angesichts der Vielzahl https://de.wikipedia.org/wiki/Zakrzewo

Frdl. Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 18.05.2017, 00:40
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 6.478
Standard

Vielleicht findet Ihr was beim Duchblättern: - http://dir.icm.edu.pl/pl/Slownik_geo...zny/Tom_XI/145

Index: https://pl.wikipedia.org/wiki/Słowni...stwa_Polskiego

Viel Glück

Geändert von Anna Sara Weingart (18.05.2017 um 00:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 18.05.2017, 01:01
Benutzerbild von Herbstkind93
Herbstkind93 Herbstkind93 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.09.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 1.540
Standard

@Thomas

Kirchspiel Zakrzewo im Kreis Flatow, Westpreußen.
Von da "kenne" ich die Famile ursprünglich.
Das mit der Auswanderung habe ich erst durch Ancestry erfahren.
1857 wurde das letzte Kind in Zakrzewo geboren, danach müssen sie nach Russisch-Polen gegangen sein. 1880 lebten sie in Minnesota.


VG


PS
Martin Steppa war der Schwager von Magdalena Hagedorn geb. Markiewicz
__________________
Dauersuche nach FN Samariter (Samland; Berlin; Spremberg/Lausitz)

Geändert von Herbstkind93 (18.05.2017 um 18:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 10.02.2019, 17:32
Benutzerbild von Malgorzata Krolak
Malgorzata Krolak Malgorzata Krolak ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.08.2012
Ort: Pasłęk
Beiträge: 430
Standard

Hallo
der Johann war Bauer von Beruf, hast Du vielleicht die Grundbuecher durchgesucht? Vielleicht beinhalten die Buecher mehr Informationen zu Familie.

Gruesse
Małgorzata
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
spolzky

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:45 Uhr.