Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Heraldik und Wappenkunde
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 13.04.2012, 19:09
dickijo dickijo ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2011
Ort: Stierstadt Oberursel
Beiträge: 321
Standard Wappen der Fam Bender aus Astheim

Hallo und Guten Abend,

habe nach langen Forschungen festgestellt das wir aus dem Familienstamm
BENDER aus Astheim verwandt sind.

Darf ich in so einem Fall das Wappen dann auch benutzen?

Kann mir jemand den Eintrag für das Wappen der Fam. Bender aus Astheim
im DWR zusenden?
__________________
Viele Grüße
Olaf

Meine Ahnen

Bender (Astheim), Sannig (Schnellenwalde), Schön (Setzdorf/Vápenná), Wenzel (Steinbach), Schober (Heldenbergen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.04.2012, 19:54
Benutzerbild von Billet
Billet Billet ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 21.01.2007
Ort: Ulrichstr. 59, 70794 Filderstadt
Beiträge: 1.789
Standard

Das Wappen "Bender" aus Werpe, Krs. Meschede
ist eingetragen in der mir vorliegenden Sammlung der DWR,
Bd. 23, Seite 2.
Eingetragen am 1. September 1971,
Nr. 6413/70

Neu angenommen 1969 vom Antragsteller
Hubert Bender, Studiendirektor in Hilfrath,
für sich und die übrigen Nachkommen im Mannesstamm seines Großvaters Johann Bender gen. Eickhoff (1837-1918)

-----------
Ohne Nachweis der Zugehörigkeit zum Mannesstamm sollte eine Nutzung
unterbleiben.
Zur Schreibweise "Bender" lassen sich über 60 Wappen-Eintragungen in verschiedenen Wappenrollen auffinden.
Gründliche Ahnenforschung ist erforderlich.

Achtung:
Namengleichheit ist nicht auch Wappengleichheit
__________________
Wappen-Billet.de
M.d.IDW.
M.d.WL.
M.d.HGW.
M.d.MWH.
M.d.H.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.04.2012, 20:11
dickijo dickijo ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.01.2011
Ort: Stierstadt Oberursel
Beiträge: 321
Standard

Hallo,

bei meiner Suche handelt es sich um Bender in Astheim nicht aus Werpe.

siehe Scan.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P3100003.jpg (112,8 KB, 48x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
Olaf

Meine Ahnen

Bender (Astheim), Sannig (Schnellenwalde), Schön (Setzdorf/Vápenná), Wenzel (Steinbach), Schober (Heldenbergen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.04.2012, 20:27
Benutzerbild von Billet
Billet Billet ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 21.01.2007
Ort: Ulrichstr. 59, 70794 Filderstadt
Beiträge: 1.789
Standard

Woher stammt Ihre gezeigte Eintragung
Kann diese in der Sammlung DWR, Bd. 1 bis 72, leider nicht finden.
__________________
Wappen-Billet.de
M.d.IDW.
M.d.WL.
M.d.HGW.
M.d.MWH.
M.d.H.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.04.2012, 20:41
dickijo dickijo ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.01.2011
Ort: Stierstadt Oberursel
Beiträge: 321
Standard

Aus dem Geschlechterbuch Band 120
3. Badische Geschlechterbuch
__________________
Viele Grüße
Olaf

Meine Ahnen

Bender (Astheim), Sannig (Schnellenwalde), Schön (Setzdorf/Vápenná), Wenzel (Steinbach), Schober (Heldenbergen)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.04.2012, 23:35
Benutzerbild von Billet
Billet Billet ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 21.01.2007
Ort: Ulrichstr. 59, 70794 Filderstadt
Beiträge: 1.789
Standard

Danke für die Auskunft, liegt mir leider nicht vor.

Hier gilt das selbe:
Ohne Nachweis der Zugehörigkeit zum Mannesstamm sollte eine Nutzung
unterbleiben.
Gründliche Ahnenforschung ist erforderlich.

Achtung:
Namengleichheit ist nicht auch Wappengleichheit
__________________
Wappen-Billet.de
M.d.IDW.
M.d.WL.
M.d.HGW.
M.d.MWH.
M.d.H.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.04.2012, 10:59
dickijo dickijo ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.01.2011
Ort: Stierstadt Oberursel
Beiträge: 321
Standard

Hallo und Guten Tag,

sind Einträge in Kirchenbücher ausreichende Nachweise oder muss es beglaubigt werden?
__________________
Viele Grüße
Olaf

Meine Ahnen

Bender (Astheim), Sannig (Schnellenwalde), Schön (Setzdorf/Vápenná), Wenzel (Steinbach), Schober (Heldenbergen)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.04.2012, 10:32
Benutzerbild von Billet
Billet Billet ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 21.01.2007
Ort: Ulrichstr. 59, 70794 Filderstadt
Beiträge: 1.789
Standard

Wenn Sie in direkter männlichen Linie von der hier gezeigten Familie abstammen, ....
http://forum.ahnenforschung.net/atta...6&d=1334340672
....dürfte die Führung des Wappens keine Probleme darstellen.
Den Nachweis müßten Sie erbringen, wenn von anderer Seite Einspruch gegen die Führung des Wappens, durch Sie, erhoben wird.
__________________
Wappen-Billet.de
M.d.IDW.
M.d.WL.
M.d.HGW.
M.d.MWH.
M.d.H.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.04.2012, 17:31
dickijo dickijo ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.01.2011
Ort: Stierstadt Oberursel
Beiträge: 321
Standard

Herzlichen Dank für die Auskunft
__________________
Viele Grüße
Olaf

Meine Ahnen

Bender (Astheim), Sannig (Schnellenwalde), Schön (Setzdorf/Vápenná), Wenzel (Steinbach), Schober (Heldenbergen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:28 Uhr.