Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 14.06.2017, 22:32
ma134 ma134 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.07.2016
Beiträge: 78
Standard FN Plache

Familienname: Plache
Zeit/Jahr der Nennung: bitte ergänzen (1920?)
Ort/Region der Nennung: bitte ergänzen (Grabig, Kreis Sorau / Neumark?)

Guten Abend,

mich interessiert die Bedeutung und Herkunft des FN Plache, kann es sein das es etwas mit Tuch- Plane zu tun hat?

Danke für Eure Hilfe
Grüße von ma134

Geändert von Laurin (15.06.2017 um 13:51 Uhr) Grund: Fragebogen eingefügt; FN Rothbart gelöscht (nur ein FN je Thema, bitte neues erstellen!)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.06.2017, 06:38
focke13 focke13 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2015
Beiträge: 986
Standard Hallo

Hallo
Ältester gefundener Eintrag im Internet:


Donat PLACHE

Geboren: um 1588 in Niewerle
Nowa Rola (Niewerle)
Mfg
Focke13

Geändert von focke13 (15.06.2017 um 06:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.06.2017, 13:19
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 5.540
Standard

Hallo,
plach (althochdeutsch), placke (mittelhochdeutsch) = schwarz
http://woerterbuchnetz.de/Lexer/?sig...01098#XLP01098
englisch = black

Demnach war der erste Namensträger vermutlich dunkelhaarig.
Gruss

Nachtrag:
Zitat:
Zitat von ma134 Beitrag anzeigen
... FN Plache, kann es sein das es etwas mit Tuch- Plane zu tun hat? ...
zumindest hatte das Wort Plache die Bedeutung von Plane, laut:
http://woerterbuchnetz.de/Adelung/?s...01127#XDP01127
http://woerterbuchnetz.de/DWB/?sigle...05129#XGP05129

Geändert von Anna Sara Weingart (15.06.2017 um 13:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.06.2017, 16:35
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 4.910
Standard

Da der Themenersteller nach dem FN Plache in der Neumark sucht, ist slaw. Namensherkunft nicht auszuschließen.
Der ähnl. poln. FN Placha basiert u.a. auf "blach" = Platte, Brustpanzer
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.06.2017, 16:52
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 5.540
Standard

1.) Entsprechend plach = flach, Quelle: https://books.google.de/books?id=fgI...0flach&f=false , könnte er z.B. Anwohner eines flachen Geländes gewesen sein.

2.) Ploch = grober Mensch; Plach = Dicker Mensch
http://engelmann.uni.lu:8080/portal/...?lemid=MP00481

Gruss

Geändert von Anna Sara Weingart (15.06.2017 um 17:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.06.2017, 16:56
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 5.540
Standard

Bloch / Ploch ...
Übernamen zu oberdeutsch Block (siehe auch dort) oder zu polnisch wloch (Italiener, Fremdstämmiger); zum Teil jüdisch bzw. polnisch Bloch, Koseform zum Rufnamen Blogoslaw zu polnisch blogi (glücklich, behaglich)

Block / Plock ...
Übernamen zu mittelhochdeutsch bloc(h) (Holzklotz, Block, Bohle; eine Art Falle), zu mittelniederdeutsch block für einen körperlich, geistig oder seelisch grob beschaffenen Menschen; auch Wohnstättennamen zu oberdeutsch Block (Ort, an dem Fallen aufgestellt werden) bzw. zu niederdeutsch bloc (mit Graben umgrenztes Ackerstück, kurzer Queracker)

http://www.deutsche-nachnamen.de/ind...rt=0&start=830

Geändert von Anna Sara Weingart (15.06.2017 um 16:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.06.2017, 17:03
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 4.910
Standard

@Anna Sara:
Mit Bloch / Block etc. weichst Du m.E. nach zu weit vom ursprünglich angefragten FN ab.
Mit "flach" scheinen wir - auch bei slaw. Namensherkunft - wohl auf dem richtigen Weg zu sein.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.06.2017, 19:02
ma134 ma134 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.07.2016
Beiträge: 78
Standard FN Plache

Hallo ihr Lieben
Ich bedanke mich für eure Hilfe
LG von martina
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.06.2017, 18:12
ma134 ma134 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.07.2016
Beiträge: 78
Standard FN Plache

Zitat:
Zitat von Laurin Beitrag anzeigen
Da der Themenersteller nach dem FN Plache in der Neumark sucht, ist slaw. Namensherkunft nicht auszuschließen.
Der ähnl. poln. FN Placha basiert u.a. auf "blach" = Platte, Brustpanzer
Hallo Laurin, Anna und focke,

noch vielen Dank für Eure schnelle Antwort, unsere Plache's sind von Brandenburg. Hätte nie gedacht das es so viele Deutungen gibt, Zeit um 1925
(damals Preussen?)
Viele Grüße von martina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
fn plache

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:11 Uhr.