Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Heraldik und Wappenkunde
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 07.03.2011, 16:52
maria1883 maria1883 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 898
Standard Familienwappen Boeck

hallo zusammen,
ih habe von einem Träger des Familiennamens Boeck erfahren, daß es ein Wappen geben soll.
Kann mir jemand sagen, wo ich darüber mehr erfahren kann?
Wir haben kürzlich festgestellt, daß wir um 1750 gemeinsame Vorfahren haben.
Vielen Dank schon mal im voraus
Waltraud
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.03.2011, 19:17
Benutzerbild von Billet
Billet Billet ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 21.01.2007
Ort: Ulrichstr. 59, 70794 Filderstadt
Beiträge: 1.934
Standard

Zur Schreibweise "Boeck" (und Namenähnliche) lassen sich über 20 Wappen-Eintragungen in verschiedenen Sammlungen finden.
Hier sollte exakte Ahnenforschung betrieben werden.
__________________
Wappen-Billet.de
M.d.WL.
M.d.MWH.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.03.2011, 12:42
maria1883 maria1883 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.08.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 898
Standard

Hallo Billet,
ich habe vom obigen Herrn eine Kopie erhalten, die nicht besonders gut ist. Ich schreibe mal, was ich lesen kann:
Genealogisches Handbuch Bürgerlicher Familien...herausgegeben von Dr.Bernhard Koerner..... Sechzehnter Band 1910

Boeck I
aus dem Kreise Deutsch-Krone in Westpreußen
-----in Silber eine grüne ----Buche; auf dem grünlichen-------drei grüne Buchenzweige.
Evangelisch. Zu Magdeburg,hamburg,Dresden, Wiesbaden, Erfurt, auf Rittergut Gutenberg bei ? im Saalkreise und Gut Angermünde bei ? in Sachsen, zu Wien in Oestereich und Bellingham Sta? Woshington in Nordamerika

Als erster Träger des Namens erscheint in der Deutsch-Kroner Gegend am Tage P...Mariae

Ich habe leider keinen Scanner.

Vielleicht kannst Du mir einen Tipp geben, wo wir noch näheres erfahren können. Vielleicht über Fernleihe, oder gibt es irgend etwas online?

Einen schönen Fastnachtsdienstag,
Gruß
Waltraud
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.03.2011, 13:03
Benutzerbild von Billet
Billet Billet ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 21.01.2007
Ort: Ulrichstr. 59, 70794 Filderstadt
Beiträge: 1.934
Standard

Zitat:
Zitat von maria1883 Beitrag anzeigen
Hallo Billet,
ich habe vom obigen Herrn eine Kopie erhalten, die nicht besonders gut ist. Ich schreibe mal, was ich lesen kann:
Genealogisches Handbuch Bürgerlicher Familien...herausgegeben von Dr.Bernhard Koerner..... Sechzehnter Band 1910

Boeck I
aus dem Kreise Deutsch-Krone in Westpreußen
-----in Silber eine grüne ----Buche; auf dem grünlichen-------drei grüne Buchenzweige.
Evangelisch. Zu Magdeburg,hamburg,Dresden, Wiesbaden, Erfurt, auf Rittergut Gutenberg bei ? im Saalkreise und Gut Angermünde bei ? in Sachsen, zu Wien in Oestereich und Bellingham Sta? Woshington in Nordamerika

Als erster Träger des Namens erscheint in der Deutsch-Kroner Gegend am Tage P...Mariae

Ich habe leider keinen Scanner.

Vielleicht kannst Du mir einen Tipp geben, wo wir noch näheres erfahren können. Vielleicht über Fernleihe, oder gibt es irgend etwas online?

Einen schönen Fastnachtsdienstag,
Gruß
Waltraud
Bei der vorgenannten Beschreibung dürfte es sich um den Wappen-Eintrag "Boeck" aus der Sammlung Siebmacher, Bürgerliche, Bd. 11, Abtl. 7, Seite 2, Tafel 2
handeln.
Senden Sie mir Ihre Mail-Adresse und ich schicke Ihnen eine Kopie des Eintrags.

Wappen übermittelt, erledigt :lol
__________________
Wappen-Billet.de
M.d.WL.
M.d.MWH.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.03.2011, 12:28
maria1883 maria1883 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.08.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 898
Standard

auch hier noch einmal, Danke Billet
Gruß Waltraud
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.03.2011, 13:55
Benutzerbild von Johannes v.W.
Johannes v.W. Johannes v.W. ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Italien, Herkunft: Deutschland
Beiträge: 1.150
Standard

Zitat:
Zitat von maria1883 Beitrag anzeigen
Genealogisches Handbuch Bürgerlicher Familien...herausgegeben von Dr.Bernhard Koerner..... Sechzehnter Band 1910
Hallo Waltraut
Da hast du aber Glück, hierbei handelt es sich um die sehr renommierte Reihe "Deutsches Geschlechterbuch", eine Art bürgerlicher Gotha. Nur die ersten Bände hießen noch im Haupttitel "Genealog. Handbuch bürgerlicher Familien", der heute bekannte Name ist der erste. Darin sind auch oft farbige Wappenabbildungen eingestellt und vor allem die sehr reichhaltigen Genealogien zu den einzelnen Familien. Meist sind auch die eingeheirateten Frauen gut herausgearbeitet mit Eltern und z.T. sogar eigener kleiner ST.
Die Reihe steht in allen größeren Bibliotheken und es lohnt sich für dich sicher, den Band 16 im Original einzusehen.

Viele Grüße
Johannes
__________________
Dergleichen [genealogische] Nachrichten gereichen nicht nur denen Interessenten selbst, sondern auch anderen kuriosen Personen zu einem an sich unschuldigen Vergnügen; ja, sie haben gar oft in dem gemeinen Leben und bei besonderen Gelegenheiten ihren vielfältigen Nutzen. Johann Jakob Moser, 1752

Geändert von Johannes v.W. (09.03.2011 um 17:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.03.2011, 17:13
maria1883 maria1883 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.08.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 898
Standard

Hallo Johannes,
Danke für Deine Information. Dann werde ich mich mal darum bemühen.
Viele Grüße
Waltraud
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.01.2012, 15:25
liane hoffmann liane hoffmann ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 499
Standard boeck-heirat ducho

hallo waltraud,

woher kommen deine boeck's?

vielen dank
lianehallo zusammen,
ih habe von einem Träger des Familiennamens Boeck erfahren, daß es ein Wappen geben soll.
Kann mir jemand sagen, wo ich darüber mehr erfahren kann?
Wir haben kürzlich festgestellt, daß wir um 1750 gemeinsame Vorfahren haben.
Vielen Dank schon mal im voraus
Waltraud[/quote]
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.02.2012, 15:01
maria1883 maria1883 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.08.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 898
Standard

[quote=liane hoffmann;496729]hallo waltraud,

woher kommen deine boeck's?

vielen dank
liane

Hallo Liane,
ich habe erst heute Deine Frage gesehen, Entschuldigung.
Meine Boecks kommen aus dem Kreis Neustettin Pommern und bisher bekannte Orte: direkte Linie aus Poelen,aber auch in Neuwuhrow, Klaushagen, Neudorf, West Gönne, kurzum in der ganzen Gegend gibt es viele Boecks.
Viele Grüße
Waltraud
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.10.2012, 01:38
boeck-ge boeck-ge ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.10.2012
Beiträge: 1
Standard

Hallo zusammen,
bin auch ein waschechter Boeck und komme aus gelsenkirchen. ich weiß das meine uroma aus preußen stammt. meine ahnen sind wohl nach dem 2. weltkrieg in den ruhrpott gesiedelt, wo wir heute noch leben.
mich würde auch interessieren von wo wir abstammen und wie unser wappen aussieht. fühle mich geehrt zu lesen das unsere familie ein eigenes wappen hat^^
vll bahnen sich ja hier auch alte familien zusammenführungen an.
der name Boeck ist hier in NRW sehr rar und ich bin der letzte männliche nachkomme.
Böck oder Bök ist hier wohl verbreitet, aber mit "oe" sind wir echt die einzigsten.

würde mich über mehr infos und zuschriften meines stammes freuen.

mfg dennis
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:28 Uhr.