Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Genealogische Forschungen zu prominenten Familien und Personen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 07.08.2020, 13:08
hessischesteirerin hessischesteirerin ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2019
Ort: im Ländschje
Beiträge: 621
Standard Der Reformator Adam Krafft (1493 - 1558)

Meine Ahnin Anna Ursula verheiratet mit dem Pfarrer Philip Caspar Bechthold wird als Ur-Enkelin des Reformators Adam Krafft erwähnt.

Nun sitze ich hier und versuche, die Verbindung herzustellen, ohne eine Prüfung glaube ich gar nichts. Krafft hatte mit 2 Ehefrauen 10 Kinder, einige Ehen konnte ich finde, aber nichts deutet auf meine Ahnin hin


Über ihn gibt es viel zu lesen, er traf auf Martin Luther, stammt aus Fulda, sein Vater war Bürgermeister der Stadt.
Seine Kinder sind namentlich bekannt, auch so mancher Ehepartner, aber dann verliessen sie mich.

Gibt es hier schlaue Menschen, die mir weiterhelfen können und mehr wissen, bzw sich bereits mit Krafft beschäftigt haben?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.08.2020, 17:37
Benutzerbild von Scherfer
Scherfer Scherfer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 1.742
Standard

Hallo,

hier wäre zumindest schon mal die Seite eines Familienforschers mit Adam Krafft als Ahnen:
https://familiengeschichtsforschung.jimdofree.com/
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.08.2020, 19:47
hessischesteirerin hessischesteirerin ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.06.2019
Ort: im Ländschje
Beiträge: 621
Standard

Zitat:
Zitat von Scherfer Beitrag anzeigen
Hallo,

hier wäre zumindest schon mal die Seite eines Familienforschers mit Adam Krafft als Ahnen:
https://familiengeschichtsforschung.jimdofree.com/
vielen lieben Dank, dann schaue ich da mal
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.08.2020, 16:32
Manni1970 Manni1970 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2017
Beiträge: 498
Standard

Hallo!

Schau mal im Hessischen Geschlechterbuch, Bd. 4 = DGB Bd. 54 (1927), ist eine Stammreihe Krafft veröffentlicht worden. Hessen wäre doch deine Richtung; vielleicht bezieht sie sich ja auf die Familie dieses Reformators. Der Band scheint aber bisher nicht online zu sein.
http://wiki-de.genealogy.net/Hessisc...schlechterbuch

MfG
Manni
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.08.2020, 19:25
hessischesteirerin hessischesteirerin ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.06.2019
Ort: im Ländschje
Beiträge: 621
Standard

prima vielen lieben Dank für den Tipp
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:17 Uhr.