Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Genealogische Forschungen zu prominenten Familien und Personen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 26.06.2020, 22:19
Benutzerbild von Schischka
Schischka Schischka ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2015
Ort: in Sichtweite der Ostgrenze
Beiträge: 128
Standard Max Schmelings Mutter

Liebe Parallelforscher,
kennt jemand eine irgendwo veröffentlichte (oder selbst erforschte) Familiengseschichte von Max Schmeling?


Laut Wikipedia ist seine Mutter eine geborene Fuchs (Amanda). Ihre Schwester hat meinen Urgroßonkel Hermann Noack (*31.3.1863 in Klein Hennersdorf; Kirchenbuch Zibelle) geheiratet, ich weiß nicht wo. Soweit die Familienlegende.


Zu Schmelings Geburtsort Klein Luckow (1905) ist noch nichts bei Archion und die Ancestry Bestände enden sehr lange davor. Mich würde wegen der verwandtschaftlichen Nähe insbesondere die Herkunft seiner Mutter interessieren. Kann da vielleicht jemand mit einem Tip oder mehr weiterhelfen?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.06.2020, 22:27
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 10.564
Standard

Laut einem WELT-Artikel soll der Vater von Amanda Fuchs ja August geheißen und in Klein Luckow einen Bauernhof betrieben haben.
Genauer Name lt Todeseintrag Ehemann Amanda Wilhelmine Magdalene. Ihre Mutter: Wilhelmine.


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)

Geändert von Kasstor (26.06.2020 um 22:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.06.2020, 10:03
Benutzerbild von Schischka
Schischka Schischka ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.02.2015
Ort: in Sichtweite der Ostgrenze
Beiträge: 128
Standard

Hallo Thomas,
die Vornamen ihrer Eltern und daß der Vater in Klein Luckow ansässig war - das ist ein Schritt weiter. Den Zeitungsartikel von 2005 habe ich gefunden, Danke für den Hinweis!
Ich verstehe wohl richtig, daß Du ein Sterberegister eingesehen hast? Hast Du einen Hinweis, wo ich das finden könnte?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.07.2020, 11:32
Manni1970 Manni1970 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2017
Beiträge: 498
Standard

Hallo Schischka,

dein gesicherter Vorfahre ist also:
Ernst Wilhelm Hermann Noack, ev., Schneider, * 31.3.1863 Klein Hennersdorf, Krs. Sorau, oo 29.10.1892 Berlin (Sta. V a,) Anna Luise Emma Seide, * 3.12.1866
3 Kinder:
Emma Ella N., * 2.3.1899 Berlin
Hermann Erwin N., * 30.4.1900 Berlin
Ernst Hermann N., * 6.8.1901 Berlin


Und der Stammbaum von Max Schmelings Mutter sieht so aus:
0 Christian Fuchs, ev., *~1781, +9.2.1822 Amalienhof, Krs. Cammin / Pommern, Büdner, oo Maria Dorothea Lange, *~1789
1) Johann Friedrich Wilhelm F., * 16.1.1814 Amalienhof, + vor 1870, oo ??
(1) August Friedrich Robert F., *~1847 Amalienhof, + 21.1.1929 Stettin (Pölitzer Str. 66), Mühlenbesitzer, Bauerngutbesitzer, oo 4.11.1871 Hackenwalde, Krs. Naugard, Wilhelmine Eberhardine Maria Magdalena Müller, altluth., * 6.3.1852 Hackenwalde, + 17.10.1933 Stettin (Pölitzer Str. 66), To. d. Gerichtsmanns, Kirchenvorstehers Carl Friedrich Wilhelmin M., u.d. Johanna Maria Caroline Völcker
A Eduard Karl Julius F., altluth., * 4.2.1872 Hackenwalde
B Albert Wilhelm Karl F., altluth., * 21.3.1873 Hackenwalde
C Regina Lydia Magdalena F., altluth., 15.1.1875 Hackenwalde, + 24.3.1875 Hackenwalde
D August Johannes Bernhard F., altluth., 8.1.1876 Hackenwalde
E Amanda Wilhelmine Magdalena F., altluth., * 1.4.1877 Hackenwalde, oo 12.11.1903 Stettin (kirchl.), Max Rudolf Schmeling, * 4.1.1874 Dirschau (Westpr.), + 21.1.1926 Hamburg, Seefahrer, So.d. Malers Adolf S. u.d. Rosalie Bielefeldt
F Paul Karl Albert F., altluth., * 6.9.1878 Hackenwalde
G Alexius August Bernhard F., altluth., * 30.9.1879 Hackenwalde, + 12.11.1883 Hackenwalde
H Johannes Carl Sigismund F., altluth., * 28.11.1880 Hackenwalde, + 3.2.1883 Pampow
I Otto Paul Ehrenfried F., altluth., * 22.8.1882 Hackenwalde, + 7.10.1882 Hackenwalde
J Katharina Magdalena Theodora F., altluth., * 5.10.1887, oo 12.11.1909 Stettin (kirchl.), August Hermann Ferdinand Schulz
K (?) Otto Paul Alexander F., altluth., * 19.5.1889
L Alexander Richard Johannes F., altluth., Landwirt, oo 2.7.1916 Stettin (kirchl.), Agnes Charlotte Witthuhn
M Siegfried Willy Hans Martin F., altluth., * 23.6.1894, Polizeiobermstr. i. Stettin, oo 15.10.1923 Stettin (kirchl.) Anna Maria Louise Metzmacher, * 7.9.1901
N (?) Else Elisabeth Adelheid F., altluth., * 20.8.1895
O Erna Maria Elisabeth F., altluth., * 12.11.1896, oo 4.11.1920 Stettin (kirchl.) Richard Hermann Wilhelm Steffen, * 17.12.1893
Wie passt da jetzt dein Hermann Noack rein?

Mfg
Manni
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.07.2020, 11:23
Benutzerbild von Schischka
Schischka Schischka ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.02.2015
Ort: in Sichtweite der Ostgrenze
Beiträge: 128
Standard

Danke Manni für diese so vielschichtige Antwort!
(Gehören die Noacks aus Klein Hennersdorf zu Deinen Vorfahren oder ist das für Dich Ergebnis einer Nebenrecherche?)


Ich muß Deine Infos erstmal zusammenpuzzeln um da - auch für mich - eine sachliche Antwort zu finden. Vielleicht ist es eben nicht dieser Bruder meiner Urgroßmutter sondern ein anderer ... er schien mir im Zeitpunkt der Fragestellung der am wahrscheinlichsten in Frage kommende. ("ein Bruder" lautet die Überlieferung)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.07.2020, 10:03
Manni1970 Manni1970 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2017
Beiträge: 498
Standard

Zitat:
Zitat von Schischka Beitrag anzeigen
Gehören die Noacks aus Klein Hennersdorf zu Deinen Vorfahren ...
Nee, weder verwandt noch verschwägert Einfach nur eine just for fun - Recherche.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.07.2020, 22:58
Benutzerbild von Schischka
Schischka Schischka ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.02.2015
Ort: in Sichtweite der Ostgrenze
Beiträge: 128
Standard

Na denn mal Dankeschön!
Was aus den Geschwistern der Vorfahren geworden ist weiß ich generell nur in wenigen Fällen ... dies z.B. war neu für mich.
(Und P.S.: die Klein Hennersdorfer Daten sind nur offline im KB Zibelle (Archiv Niesky) verfügbar - es wäre ja zu interessant gewesen, jemanden mit dieser gemeinsamen Quelle zu treffen ;-)!)

Geändert von Schischka (29.07.2020 um 23:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:16 Uhr.