Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Genealogie-Programme
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 23.01.2020, 00:16
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 24.004
Standard

Hallo Nobby,

Zitat:
Zitat von nobby Beitrag anzeigen
So ein Super-Teil fehlt noch für Family Search (Mormonen). Es gibt zwar eines für Family Search, ist aber nur in Portugischischer Sprache vorhanden.
dann hast Du bei uns aber nicht richtig gesucht!
Downloader für FamilySearch unter Win10
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 26.01.2020, 01:47
nobby nobby ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 18.10.2010
Ort: Miehlen
Beiträge: 6
Standard Downloader

Stimmt, gleich nachdem ich den Beitrag geschrieben hatte habe ich das Programm fsd gefunden und gleich eingesetzt und bin begeistert über die Geschwindigkeit. Einfach super.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 25.07.2020, 18:49
Benutzerbild von Grenzweg
Grenzweg Grenzweg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2014
Ort: Mittelhessen - LDK
Beiträge: 104
Standard

Hallo Waldschrat

super Programm, nutze die erste Version, klein, knapp, super schnell.
Mehr Software muss nichtsein, erfüllt absolut seinen Zweck.

Zum Organisieren:
Ich benenne einfach den ersten u. letzten Ordner eines Standesamtes entsprechend um (bzw. ergänze, um was es sich im Ordner handelt) und weiß so, um was genau es geht.

Viele Grüße
Christoph
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 13.11.2020, 10:40
KarOrl KarOrl ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 18.10.2020
Beiträge: 22
Standard

Hallo, habe bei der Benutzung zur Zeit folgende Fehlerausgabe:
Seitenfehler nach 69 ms Die Anfrage wurde abgebrochen: Es konnte kein geschützter SSL/TLS-Kanal erstellt werden..
Windows 10, 64 Bit

Mein Fehler?
Gruß
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 13.11.2020, 23:52
hoda hoda ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2015
Beiträge: 16
Standard

Zitat:
Zitat von KarOrl Beitrag anzeigen
Hallo, habe bei der Benutzung zur Zeit folgende Fehlerausgabe:
Seitenfehler nach 69 ms Die Anfrage wurde abgebrochen: Es konnte kein geschützter SSL/TLS-Kanal erstellt werden..
Windows 10, 64 Bit

Gleiche Fehlermeldung bei mir.

Win10, 64 bit.


VG,

Holger
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 14.11.2020, 09:41
Waltschrat Waltschrat ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.07.2016
Ort: Fürstenfeldbruck
Beiträge: 151
Standard Fehlermeldungen

Grüß Gott,

Grundsätzliches:
Bei Fehlermeldungen bitte auch immer den aktuell bearbeiteten Bestand angeben, bei dem das Problem aufgetaucht ist, um die Reproduzierung zu erleichtern.


Und natürlich überprüfen, ob das Programm an der Firewall für den ungestörten Datenaustausch angemeldet ist.


mfg Waltschrat

Geändert von Waltschrat (14.11.2020 um 09:51 Uhr) Grund: Firewall ergänzt
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 14.11.2020, 11:48
KarOrl KarOrl ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 18.10.2020
Beiträge: 22
Standard

Zitat:
Zitat von Waltschrat Beitrag anzeigen
Bei Fehlermeldungen bitte auch immer den aktuell bearbeiteten Bestand angeben, bei dem das Problem aufgetaucht ist, um die Reproduzierung zu erleichtern.
Hallo Waltschrat,


Bestand 910 Nr. 5191. Ich hab aber verschiedene ausprobiert, immer dasselbe Ergebnis.
Gruß
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 14.11.2020, 17:37
wolfgang26 wolfgang26 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2010
Ort: Fischbachtal
Beiträge: 23
Standard

Hallo Waltschrat

Der Sauger scheint zu funktionieren, leider kam der Fehler wie von den Kollegen schon gemeldet beim Bestand 900 Nr. 474

mfG
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 17.11.2020, 13:27
Waltschrat Waltschrat ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.07.2016
Ort: Fürstenfeldbruck
Beiträge: 151
Standard LAGIS-Datensauger nicht nur für Windows 7

Grüß Gott,

nach nunmehr zwei Jahren fehlerfreiem (oder sagen wir lieber "meldungsfreiem") Betrieb, während der ich das Programm ganz vergessen habe, gab es die ersten Störungsmeldungen.

Nachdem arcinsys die Transportschichtsicherheit (TLS) wohl auf Version 1.2 festgelegt hat, reagiert der LAGIS-Datensauger 1.0.0.2 mit der Fehlermeldung, dass kein gesicherter Verbindungsaufbau mehr möglich sei.

Dies Problem sollte mit der neuen Version 2.0.0.1 beseitigt sein.

  1. U30_LAGISDatensauger muss bei der Firewall freigegeben sein. Ggf. einmal (kurzzeitig) die Firewall abschalten und den Sauger ausprobieren.
  2. Sollte eine Fehlermeldung erscheinen, dass kein Ereignisprotokoll geschrieben werden kann, muss man auf diese Funktion verzichten. Das hat aber keinen Einfluss auf die anschließenden Funktionen.
  3. Alle anderen Meldungen unter Angabe des Bestandes inkl. Nummer hier melden.

Wie schon beschrieben, lassen sich die alle Daten eines Standesamts von 1874 bis 1900, 1930 bzw. 1959 (Sterbefälle) in einem Rutsch auf den lokalen Speicher spiegeln (solange die (Buch-)Nummern fortlaufend sind, ansonsten eben stückweise).

Sicher bieten sich danach verschiedene Organisationstechniken an. Ich lege dazu (sprechende) Jahresordner an und kopiere die LAGIS-Einzelordner dorhin. Die Suche erfolgt dann nach Standesamt und Geburts-, Heirats- oder Sterbejahr. Die Dateinamen enthalten weiterhin die Bestandsinformationen, so dass man ggf. die Quelle wieder findet.

Viel Spaß und erfolgreiches Gelingen Euer Waltschrat
Angehängte Dateien
Dateityp: zip U30_LAGISDatensauger.zip (17,7 KB, 10x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 17.11.2020, 16:07
KarOrl KarOrl ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 18.10.2020
Beiträge: 22
Standard

Danke fürs Update.
Leider funktioniert es bei mir nicht.

U_30 Lagis zur Firewall hinzugefügt. Läßt sich problemlos öffnen.
Bestand 900 eingegeben, 474. Die Seite springt auf 0 zurück.
Gleiches mit Bestand 910, 5191.

Keine Fehlermeldungen, springt einfach auf null.
Gleiches passiert beim Start mit Admin-Rechten.
Gruß
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:11 Uhr.