Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Thüringen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 11.04.2013, 22:51
Benutzerbild von Joachims
Joachims Joachims ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 113
Standard Kirchenbücher Döhlau/Effelder bei Sonneberg 1700-1780

Liebe Thüringenforscher,
kann keine Kirchenbücher von Döhlau oder Effelder bei Sonneberg aus dem Zeitraum 1700-1780 finden. Suche dort Truckenbrodt. Kann jemand helfen?
Grüße Joachim
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.04.2013, 21:43
Benutzerbild von einsamer Wolf
einsamer Wolf einsamer Wolf ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: Thüringen
Beiträge: 223
Standard Effelder

Hallo Joachim,

Döhlau sollte zu Effelder gehören, die Kirchenbücher von Effelder beginnen mit dem Jahr 1599.

Das kannst du auch unter der Website des Landeskirchenarchivs Eisenach nachlesen.

Wolf
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.04.2013, 14:35
Dunkelgraf Dunkelgraf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.01.2012
Beiträge: 508
Standard

Hallo Joachim,

ich besitze Kopien der Effelder Kirchenbücher 1599 bis 1744, falls ich Dir helfen kann, sag Bescheid.

Gruß
Dunkelgraf
__________________
Wer einen Tippfehler findet, darf ihn gern behalten. Viel Spass damit wünscht Dunkelgraf
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.04.2013, 17:36
Benutzerbild von Joachims
Joachims Joachims ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 113
Standard Kirchenbücher Döhlau/Effelder bei Sonneberg 1700-1780

Hallo Dunkelgraf,
danke für das Angebot. Suche alle Vorfahren der Anna Truckenbrodt aus Döhlau, geb. 26.08.1773. Von der falschen Seite aus habe ich Anna Truckenbrodt, geb. 10.09.1681 ermittelt. Dazwischen fehlen mir die Truckenbrodts aus Döhlau über ca. 100 Jahre, wobei ich keinerlei Angaben über die Existenz der Kirchenbücher von 1745-1800 gefunden habe (die Mormonen reichen ja nur bis 1745, oder?).
Natürlich wären die Truckenbrodts von 1682-1745 schon eine große Hilfe, vielleicht läßt sich die Lücke ja anderweitig schließen und der Verwandtschaftsgrad eindeutig belegen. Aber, ich denke, ein ziemlich großer Aufwand für Dich, die Truckenbrodts herauszufischen. Ich weiß ja auch nicht, ob die 1681 geb. Anna eine direkte Vorfahrin ist. Also, ich freue mich über jeden Hinweis!
Viele Grüße,
Joachim
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.04.2013, 17:49
Benutzerbild von Joachims
Joachims Joachims ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 113
Standard Kirchenbücher Döhlau/Effelder bei Sonneberg 1700-1780

Hallo Dunkelgraf,
merke gerade, daß die Anna Truckenbrodt, geb. 1681, überhaupt kein guter Anker ist. Die wird natürlich geheiratet haben und später ganz anders heißen.
Ihre Brüder, falls sie welche hatte, sind natürlich wichtig. Der Vater von Anna-1681 ist Andreas Truckenbrodt, geb. 31.10.1652 in Döhlau. Mutter weiß ich auch nicht. Also, viel Arbeit.
Viele Grüße,
Joachim
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.04.2013, 18:08
Dunkelgraf Dunkelgraf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.01.2012
Beiträge: 508
Standard

Hallo Joachim,


leider habe ich auch nur das, was die Mormonen haben, und kann dir bei einem Geburtsdatum von 1773 nicht helfen.

Wende Dich doch an das thüringische landeskirchliche Archiv, dort sind die Effelder Kirchenbücher bis 1920 verfilmt:

http://www.landeskirchenarchiv-eisenach.de/

Gruß
Dunkelgraf
__________________
Wer einen Tippfehler findet, darf ihn gern behalten. Viel Spass damit wünscht Dunkelgraf
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.04.2013, 20:44
Benutzerbild von Joachims
Joachims Joachims ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 113
Standard

Hallo Wolf,
Hallo Wolf,
leider erst jetzt wieder im Netz:
Der Hinweis auf die Kirchenbücher in Eisenach hat mir nicht geholfen. Auch in der neuesten Liste der Duplikate und Verfilmungen sind Effelder/Döhlau nur mit
1599-1622 Kf5/5
1793-1838 Kf5/6 enthalten.
Seltsamerweise haben die Mormonen Kirchenbücher Effelder 1664-1745. Warum hat die Eisenach nicht?
Fehlt immer noch die von mir benötigte Zeitspanne 1745-1773.
Oder weißt Du da mehr?
Grüße
Joachim
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.04.2013, 22:15
Benutzerbild von viktor
viktor viktor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.01.2007
Ort: Germania Inferior
Beiträge: 1.074
Standard

Kirchenbuchverfilmungen aus dem Bereich der ev.Kirche Thüringens bei den Mormonen stammen aus Sicherungsverfilmungen des Reichssippenamtes im Zuge von dringenden Restaurierungen. Die Filme waren im Besitz der DDR-Staatsarchive.
Eigene Verfilmungen des Landeskirchenarchives werden nicht an die Mormonen übergeben.
Die aktuellen Verfilmungen dauern noch viele Jahre an. Von daher noch lange nicht flächendeckend.

In dem speziellen Fall kann ich nur vermuten, dass die Bücher nach Verfilmung durch das Reichssippenamt verschollen oder zerstört sind. Die Bücher wurden i.d.R. nach Restaurierung an die Pfarrei zurückgegeben. Ich selber habe zwei Bücher mit dem entsprechenden Eintrag bei den jeweiligen Pfarrämtern in Händen gehabt, die auch bei den Mormonen einsehbar sind.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.04.2013, 23:01
Benutzerbild von einsamer Wolf
einsamer Wolf einsamer Wolf ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: Thüringen
Beiträge: 223
Standard

Hallo Joachim,

laut den mir vorliegenden Informationen sind die Eintragungen zu Döhlau in den Kirchenbüchern von Effelder enthalten.

Von einer Lücke oder gar Verlust ist mir nichts bekannt.

Die Eintragungen zu Döhlau sind also in den Kirchenbüchern von Effelder zu finden und damit auch im LKA Eisenach.

Es existiert keine Lücke von 1745-1773

Wolf
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 18.04.2013, 23:36
Dunkelgraf Dunkelgraf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.01.2012
Beiträge: 508
Standard

Hallo Joachim,


hier das Bestandesverzeichnis von Effelder in Eisenach, wie es dort auf der Homepage zum Downloaden angeboten wird.
Da fehlt kein Buch.

Kibu 1599-1622 Kf 5 /5
Kibu, BA 1623-1663 Kf 5 /5
Kibu 1664-1689 Kf 5 /5
Kibu 1690-1713 Kf 5 /5
Kibu 1714-1745 Kf 5 /5
Kibu, Chronik 1745-1792 Kf 5 /5+6
Tf. 1793-1850 Kf 5 /6
Tf. 1851-1869 Kf 5 /6
See. 1870-1875, um. 1914 Kf 5 /6
Tf. 1876-1895 Kf 5 /6
Tr. 1793-1858 Kf 5 /6
Tr. See. 1859-1875, um 1914 Kf 5 /6
Bg. 1793-1838 Kf 5 /6
Bg. 1839-1875 Kf 5 /6
N.Reg.Kibu 1599-1663 Kf 5 /7
N.Reg. Tf/Tr 1664-1744 Kf 5 /7
N.Reg.Bg 1664-1775 Kf 5 /7
Reg. Tf., Tr. Reg. Bg. 1664-1689 1839-1898 Kf 5 /7

Gruß
Dunkelgraf
__________________
Wer einen Tippfehler findet, darf ihn gern behalten. Viel Spass damit wünscht Dunkelgraf
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
döhlau , effelder , kirchenbuch , truckenbrodt

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:52 Uhr.