Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Posen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 21.02.2016, 10:58
Benutzerbild von Deichkind
Deichkind Deichkind ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2013
Ort: Hessen
Beiträge: 87
Standard Koss

Vielen Herzlichen Dank, Speetskater, für die Info zu Koss.

Das ist ja wunderbar!!!

Habe gelesen, dass Koss auch eine Berufsbezeichung ist. Leider stand nichts über die Art des Berufes dabei und bisher blieb auch die Suche im Netz ohne Erfolg. Bedeutet aber, dass nicht alle Koss miteinander verwandt sein müßen.

Ich führe die Herkunft von diesen Koss auf Mecklenburg-Schwerin zurück (auch wenn der Name um Danzig sehr verbreitet ist).

Bei Buchholz/Birkholz dürfte es die Herkunft um Colmar sein.

Lustgarten war eine adlige Pustkowie und Deutsche wurden da sicher erst spät angesiedelt.

Geändert von Deichkind (27.02.2016 um 07:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 18.04.2017, 13:14
ChristianUnna ChristianUnna ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2017
Beiträge: 6
Standard Labischin

Hallo,
über Facebook habe ich von "Projekt Poznan" erfahren. Meine Vorfahren mütterlicherseits kommen aus Mogilno. Nun habe ich die Daten meiner Urgroßeltern eingegeben und habe sie tatsächlich gefunden.

Es geht dort um den Eintrag L-8 / 1898 Mogilno (Heirat von Adolf Stanislaus Krüger)

Dort steht, dass der Vater Friedrich heißt, und die Mutter Caroline Lünser.

Wenn ich diese Daten wiederum eingebe, erscheint die Info vom Eintrag 4/1860 aus Labischin (Friedrich Wilhelm Krüger, 34 Jahre alt und Caroline Lünser, 23 Jahre alt). Also die Bestätigung, dass das die Eltern von Adolf Krüger sind. Soweit so gut.

Allerdings gibt es auch den Eintrag 50/1820. Jetzt könnte man meinen, dass das die Eltern von o.g. Friedrich Wilhelm ist.

Ich zitiere mal:

"Friedrich Krüger (22 Jahre alt) -
Vater: Friedrich Krueger,
Mutter: Eleonore Bigalke

Christine Luenser (20 Jahre alt) -
Vater: D?? Ferdinand Luenser,
Mutter: Anna Maria Bigalke"

Jetzt bin ich etwas verwirrt. Wie kann es sein, dass beide Mütter dieselben Nachnamen haben (Schwestern)? Und der Nachname "Lünser" taucht auch doppelt auf (Christine mit Vater Ferdinand, und die Mutter von Adolf aus Mogilno mit Namen Caroline).



Kann es sein, dass die Familien untereinander geheiratet haben? Es taucht nämlich noch ein Eintrag von 1862 auf (Krüger/Lünser), ich wollte aber die Verwirrung nicht noch vergrößern.

Kann mir jemand helfen, meine Verwirrung zu entwirren?

Gruß

Christian
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 18.04.2017, 13:57
tvogel17 tvogel17 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2010
Beiträge: 357
Standard

Hallo Christian,

ganz so ungewöhnlich ist es nicht, daß evtl. im weiteren Verwandtenkreis geheiratet wurde. Es müssen ja nicht unbedingt Schwestern gewesen sein.
Um das zu prüfen, kannst Du Dir selber einen Überblick verschaffen.
Schau Dir mal meine Abschriften von Labischin an:
http://www.vogel-vorfahren.de/html/abschriften.html
Dort findest Du im ersten Reiter auch Links zu den Kirchenbuchscans bei szukajwarchiwach.

Gruß
Thomas
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 18.04.2017, 15:39
speedskater speedskater ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2011
Beiträge: 28
Standard

Was die Namen Krüger, Lünser (Linser, Luenser), Bigalke betrifft, gibt es dort wie Sand am Meer.

Dein Friedrich Wilhelm Krüger wurde am 14.01.1825 in Walownice geboren. Taufe am 23.01.1825 KB Labischin Nr.9.

Eltern waren Daniel Krüger (geb. ca. 1772 gestorben 15.11.1833 Walownice (KB Labischin Nr. 259) und Eva Rosine Roloff (geb. 08.05.1798 Tarkowo Hauland Taufe am 13.05.1798 (KB Penchowo Nr. 17).
HZ von Krüger/Roloff war am 27.05.1819 Labischin (Nr. 23)
Nach dem Tod des Krüger heiratete die Roloff am 25.04.1834 den Michael Renz (KB Labischin Nr. 36)

Eltern des Daniel Krüger waren Michael Krüger (ca. 1724-09.12.1799 Ruden KB Labischin Nr. 16) und Dorothea Fredrich (ca. 1740- 12.02.1831 Ruden KB Labischin Nr. 33) aus Ruden. Die Hochzeitsdaten und evtl Geburtsdaten dürften im katholischen KB Rynarzewo zu finden sein. Das liegt mir leider nicht vor.

Eltern der Eva Rosine Roloff waren Michael Rohloff (ca. 1762 - 19.05.1802 in Tarkowo Holländerei KB Labischin Nr. 42) und Eva Tiede (ca. 1770).

Friedrich Wilhelm Krüger heiratete am 26.02.1850 in erster Ehe die Anna Schmidt (17.08.1827 in Walownice geboren). (KB Labischin Nr. 16)
Friedrich Wilhelm heiratete dann am 17.01.1860 in Labischin die erwähnte Caroline Lünser. (KB Labischin Nr. 16)

Caroline Lünser wurde am 07.03.1836 in Kanja geboren und am 13.03.1836 getauft (KB Labischin Nr. 55)
Eltern waren Michael Lünser (16.09.1803 in Cielle=Czielle=Schilln, getauft 25.09.1803 KB Bromberg Nr. 237 - 02.03.1840 in Kanja KB Labischin nr. 48) und Justine Kukuk (geb. am 10.02.1811 in Kanja getauft am 17.02.1811 KB Labischin Nr. 25, Konf. 30.05.1824 in Kanja KB Labischin Nr. 47)
Hochzeit war am 22.11.1827 KB Bromberg Nr. 68a bzw. laut KB Labischin Nr. 51 am 27.11.1827.
Nach dem Tod des Lünser heiratete Justine Kukuk am 24.11.1840 KB Labischin Nr. 80, den Christian Siemcke.

Eltern des Michael Lünser waren Gottfried Lünser (geb. 06.04.1775 in Schilln Taufe am 09.04.1775 KB Bromberg Nr. 43) und Elisabeth Bück. (nichts bekannt)

Eltern der Justine Kukuk waren Christian Kukuk (20.02.1780 in Groß Dabrowa, Taufe am 27.02.1780 KB Penchowo Nr. 4) und Elisabeth Werner (ca. 1773 - 22.04.1831 in Kanja KB Labischin Nr. 113).
Hochzeit war am 17.11.1807 KB Labischin Nr. 31).
Nach dem Tod der Werner heiratete Christian Kukuk am 16.11.1835 KB Labischin Nr. 72 die Luise Ekker.
Die Elisabeth Werner war vor der Ehe mit Kukuk mit dem Peter Radig aus Kanja verheiratet.

Eltern des Gottfried Lünser waren Martin Linser und Anna Maria Sotke.
Eltern des Christian Kukuk waren Johann Kukuk (ca. 1750) und Marianne Manthey. Diese heirateten am 08.10.1776 (KB Penchowo Nr. 10).
Eltern der Elisabeth Werner waren Johann Werner und Christine Ristow (ca. 1748).


Zitat:
Zitat von ChristianUnna Beitrag anzeigen
Hallo,
über Facebook habe ich von "Projekt Poznan" erfahren. Meine Vorfahren mütterlicherseits kommen aus Mogilno. Nun habe ich die Daten meiner Urgroßeltern eingegeben und habe sie tatsächlich gefunden.

Es geht dort um den Eintrag L-8 / 1898 Mogilno (Heirat von Adolf Stanislaus Krüger)

Dort steht, dass der Vater Friedrich heißt, und die Mutter Caroline Lünser.

Wenn ich diese Daten wiederum eingebe, erscheint die Info vom Eintrag 4/1860 aus Labischin (Friedrich Wilhelm Krüger, 34 Jahre alt und Caroline Lünser, 23 Jahre alt). Also die Bestätigung, dass das die Eltern von Adolf Krüger sind. Soweit so gut.

Allerdings gibt es auch den Eintrag 50/1820. Jetzt könnte man meinen, dass das die Eltern von o.g. Friedrich Wilhelm ist.

Ich zitiere mal:

"Friedrich Krüger (22 Jahre alt) -
Vater: Friedrich Krueger,
Mutter: Eleonore Bigalke

Christine Luenser (20 Jahre alt) -
Vater: D?? Ferdinand Luenser,
Mutter: Anna Maria Bigalke"

Jetzt bin ich etwas verwirrt. Wie kann es sein, dass beide Mütter dieselben Nachnamen haben (Schwestern)? Und der Nachname "Lünser" taucht auch doppelt auf (Christine mit Vater Ferdinand, und die Mutter von Adolf aus Mogilno mit Namen Caroline).



Kann es sein, dass die Familien untereinander geheiratet haben? Es taucht nämlich noch ein Eintrag von 1862 auf (Krüger/Lünser), ich wollte aber die Verwirrung nicht noch vergrößern.

Kann mir jemand helfen, meine Verwirrung zu entwirren?

Gruß

Christian

Geändert von speedskater (18.04.2017 um 15:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 19.04.2017, 06:47
ChristianUnna ChristianUnna ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2017
Beiträge: 6
Standard

Vielen Dank an speedskater und Thomas. Mit einem Schlag konnte ich meine Ahnenreihe erweitern. Jetzt werde ich noch ins Detail gehen, mal schauen, was ich noch alles herausbekomme. Nochmals vielen, vielen Dank!

Speedskater: Du hast nicht zuuufällig noch einige Informationen zu der Anna Christina Bach geb. Schulz, die den Adolf Stanuslaus Krüger in Mogilno geheiratet hat?
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 19.04.2017, 08:03
speedskater speedskater ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2011
Beiträge: 28
Standard

Tut mir leid, ist nicht mein Gebiet, deshalb nur sehr spärlich Infos.
Die Christine Schulz heiratete am 29.09.1888 (siehe Standesamt Mogilno
Eintrag 44/1888) den Samuel Bach in erster Ehe.

Samuel Bach 26.09.1838 Magnuszewice Kreis Pleschen,
Vater: Gottfried Bach , Mutter: Elisabeth Günther
Vater verstorben in Dobrzycze Hauland, Mutter wohnhaft zu Wilcza Hauland

Christine Schulz 27.03.1860 in Galonzki=Groß Galonski Kreis Pleschen, Olsza Kolonie bei Mogilno wohnhaft
Vater: Samuel Schulz, Mutter: Helene Scholz
Vater lebt in Dombrowko (Arbeiter) Mutter verstorben zuletzt wohnhaft in Dembowiec Kreis Krotoschin
Groß Galonski gehörte 1860 zur evangelischen Kirche in Sobotka.


Zitat:
Zitat von ChristianUnna Beitrag anzeigen
Vielen Dank an speedskater und Thomas. Mit einem Schlag konnte ich meine Ahnenreihe erweitern. Jetzt werde ich noch ins Detail gehen, mal schauen, was ich noch alles herausbekomme. Nochmals vielen, vielen Dank!

Speedskater: Du hast nicht zuuufällig noch einige Informationen zu der Anna Christina Bach geb. Schulz, die den Adolf Stanuslaus Krüger in Mogilno geheiratet hat?
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 19.04.2017, 10:39
ChristianUnna ChristianUnna ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2017
Beiträge: 6
Standard

Zitat:
Zitat von speedskater Beitrag anzeigen
Tut mir leid, ist nicht mein Gebiet, deshalb nur sehr spärlich Infos.

Christine Schulz 27.03.1860 in Galonzki=Groß Galonski Kreis Pleschen, Olsza Kolonie bei Mogilno wohnhaft
Vater: Samuel Schulz, Mutter: Helene Scholz
Vater lebt in Dombrowko (Arbeiter) Mutter verstorben zuletzt wohnhaft in Dembowiec Kreis Krotoschin
Groß Galonski gehörte 1860 zur evangelischen Kirche in Sobotka.
Oh, du hast mir sehr geholfen, vielen Dank!

Wo könnte ich denn weiterforschen, um mehr über diesen Familienzweig zu erfahren? Galonzki, Kreis Pleschen höre ich zum ersten Mal.
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 10.04.2018, 10:33
Andi1303 Andi1303 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2015
Beiträge: 13
Standard

Ich kann die scans der KB Labiszyn / Labischin nicht mehr auf http://szukajwarchiwach.pl finden ! Alte links zu einzelnen Seiten laufen ins Leere. Sind diese nicht mehr online verfügbar? Warum ? Weiß da jemand was zu ?
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 10.04.2018, 11:05
Davido Davido ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2015
Beiträge: 208
Standard

Zitat:
Zitat von Andi1303 Beitrag anzeigen
Ich kann die scans der KB Labiszyn / Labischin nicht mehr auf http://szukajwarchiwach.pl finden ! Alte links zu einzelnen Seiten laufen ins Leere. Sind diese nicht mehr online verfügbar? Warum ? Weiß da jemand was zu ?
Die Links scheinen sich etwas geändert zu haben; die Übersicht findest du hier:

http://szukajwarchiwach.pl/6/402/0/-...0#tabJednostki

Allerdings gibt es dort keinerlei Scans, obwohl es die anscheinend 2014 noch gab (siehe oben). Vermutung: da das AP Bydgoszcz ein eigenes Portal für Digitalisate betreibt (https://www.genealogiawarchiwach.pl/), haben sie evtl. die ehemals bei szukajwarchiwach vorhandenen Scans entfernen lassen.

Davido
__________________
Forschungsinteressen vor allem in Pommerellen (Kreise Schlochau, Konitz, Bütow), in Posen-Westpreußen (Kreise Czarnikau, Deutsch Krone) und in Berlin.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 10.04.2018, 11:17
ReReBe ReReBe ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 937
Standard

Hallo,

schaut mal hier ab #205: https://forum.ahnenforschung.net/sho...ReReBe&page=21

Das AP Bydgoszcz hat nach wie vor Probleme, was die Verfügbarkeit der Scans betrifft. Ich warte auch schon gefühlt ewig, dass diese wieder erscheinen. Jemand hatte neulich gepostet, dass laut Aussage des Archivs es wohl noch bis Juni 2018 dauern wird ...

Gruß
Reiner
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:45 Uhr.