#1  
Alt 26.02.2007, 00:57
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.137
Standard WEIGT aus Rawitsch, Posen

Hallo Forscher,

ich forsche auch, nach den Namen WEIGT, aus Rawitsch (Rawicz) bzw. Bojanowo, beides Provinz Posen.

Zunächst handelt es sich um:

Johanne Dorothea WEIGT
geb.: 29.01.1841 zu Rawitsch (Rawicz) Posen
Konfirmantion: 05.04.1855 in ev. Kirche zu Bojanowo
unverheiratet
gest.: 25.11.1923 in Berlin
eine Tochter, Pauline Ida WEIGT geb.: 31.08.1868 in Posen Stadt

Die Provinzgrenze zu Schlesien, liegt bei erst genannten Orten nicht weit,
daher interessieren mich auch Forscherdaten zum Familiennamen WEIGT oder auch WEIGELT aus Schlesien.

Mit freundlichen Grüssen, Jürgen!

PS.
In der Posen-Liste bekam ich einmal folgenden Hinweis von Hilde Möller:
Antwortsauszug, zu einer Frage meinerseits:

"...Der Name Weigt kommt auch in Zduny (Posen) vor, dies war eine der Städte, über die die Glaubensflüchtlinge aus Böhmen und Schlesien nach Posen kamen..."

Also, ist auch der Ort Zduny in Posen für mich interessant.

Auch Infos aus der http://list.genealogy.net/mailman/li...derschlesien-l interessieren mich, lese dort bislang nicht mit. Ich hoffe, ich habe jetzt nicht OS mit NS verwechselt.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.03.2007, 20:00
Rauhut Rauhut ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 11.03.2007
Beiträge: 14
Daumen runter RE: WEIGT aus Rawitsch, Posen

Hallo Jürgen,

in meinen gesammelten Werken finden sich zwei WEIGT die in Rawitsch einen bzw. eine RAUHUT geheiratet haben.

1. Johann George Weigt X Rauhut am 29.10.1754 in Rawitsch.
2. Gottfried Rauhut X M. Eliesabeth Weigt am 24.10.1752 in Rawitsch.
ein Sohn: George geb. 1753.
(Die Infos stammen von den Mormonen)

10 weitere WEIGTS stehen in irgendeiner Verbindung zur Familie RAUHUT in der Gegend um Posen
siehe: WEIGT in GeneWeb

Aber auch WEIGELT sind vorhanden.

Viel Spaß beim Stöbern. Ich bin sehr an Informationen zur Familie RAUHUT interessiert.
__________________
Viele Grüße aus Kassel
Andreas Rauhut

Ahnenforschung im Raum Posen, Frankreich und dem Rest der Welt
nach den Vorfahren der Familien RAUHUT und MAUPILER

http://www.rauhut.eu
http://www.maupiler.fr
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.05.2007, 18:16
hexa hexa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2007
Beiträge: 111
Standard

Hallo Jürgen,

ich "entschlüssele" gerade ein Testament von 1887 aus Lissa/Storchnest/Kläne.


Dort wird als Tochter eine Dorothea Müller genannt, die einen Joseph Weigt geehelicht hat und in Grünchen wohnt. Leider habe ich keine Daten der beiden vorliegen.

Hast Du zufällig die beiden Namen in deiner Liste?

LG
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.06.2007, 20:15
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.137
Standard

Hallo Hexa,

Zitat:
Dort wird als Tochter eine Dorothea Müller genannt, die einen Joseph Weigt geehelicht hat und in Grünchen wohnt. Leider habe ich keine Daten der beiden vorliegen. Hast Du zufällig die beiden Namen in deiner Liste?
Nee, leider nicht. Meine Weigt-Liste ist noch sehr bescheiden.

Wenn ich neue Infos zu meiner Weigt-linie habe, melde ich mich.

Mit besten Grüssen, Juergen!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.03.2008, 09:03
Katrin-HH Katrin-HH ist offline weiblich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: Hamburg (noch) / Celle
Beiträge: 7
Standard Weigt...

Hallo Jürgen!

Ich habe auch ein "paar" Weigts in meinem Stammbaum:


Maria Weigt und Andreas Pannwitz
Sohn: George Friedrich Pannwitz, *30.06.1786 in Lang-Gühle


sowie:
George Weigt und Rosina Heinze

deren Tochter:
Rosina Elisabeth Weigt, *06.06.1760
oo mit Johann Friedrich Hand(t)ke am 03.11.1794 in Bojanowo

deren Tochter:
Elisabeth Marie Hand(t)ke, *28.07.1814 in Kawitsch
oo mit Wilhelm Carl Friedrich Schäfer, * in Polkwitz, seit 1857 in Kawitsch


Vielleicht passt hier ja was zu deinen Daten.

liebe Grüße aus Hamburg,
Katrin
__________________
Viele Grüssies aus dem schönen Hamburg,
Katrin



Was immer du vor hast, mach' es wahr.
Mach' es in diesem Jahr!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 28.03.2008, 16:58
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.137
Standard

Hallo Katrin,

um ehrlich zu sein, habe ich die WEIGT Linie noch nicht weit genug erforscht, um einen Anknüpfungspunkt, zu Deinen WEIGT Ahnen, zu finden.
Das werde ich jetzt aber nachholen. Ich habe jetzt 5 Filme von Rawitsch bestellt. Hoffentlich werde ich dort fündig.
Mit dem Namen WEIGT in der Rawitscher Region, muss sich ein Mitglied der Mormonen schon einmal näher befasst haben, da man in der IGI Datenbank einige Namensträger findet. Meine mir derzeit bekannte WEIGT-Ahnin, ist dort aber nicht gelistet.

Kennst Du auch die Berufe, der von dir genannten Personen?

Die Taufe meiner Ahnin (evang.) fand in Rawitsch, die Konfirmation jedoch in Bojanowo, statt. Filme von Bojanowo, wollte ich nun aber nicht auch noch bestellen.
Wenn ich etwas Neues habe, stelle ich es hier ins Forum.

Gruss nach Hamburg,
Juergen!

P.S.
Ein Kawitsch gab es in der Ecke auch oder ist das ein Tippfehler?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.03.2008, 18:15
Joachim v. Roy Joachim v. Roy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.04.2007
Beiträge: 787
Standard WEIGT aus Rawitsch, Provinz Posen

Am Rande sei der Hinweis gestattet, daß die Entfernung zwischen RAWITSCH und BOJANOWO weniger als 14 Kilometer beträgt (= max. 2 Stunden mit dem Pferdewagen).


Freundliche Grüße vom Rhein

Nachtrag: Gut und Dorf KAWITSCH lagen im Kreis RAWITSCH (man könnte in der Tat an einen Tippfehler denken).
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.03.2008, 19:34
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.137
Standard RE: WEIGT aus Rawitsch, Provinz Posen

Guten Abend Herr v. Roy,

Zitat:
die Entfernung zwischen RAWITSCH und BOJANOWO weniger als 14 Kilometer beträgt (= max. 2 Stunden mit dem Pferdewagen).
Tja, dann werde ich wohl noch einen Film mehr bestellen. Kann ja sein, dass die Eltern der Frau, welche 1841 geboren wurde, in Bojanowo heirateten oder später starben.

Verwenden Sie zur Ermittlung der Entfernungen zwischen den heute poln. Orten, eine Software (Routen-Planer oder ähnliches) oder fahren Sie die Distanzen ganz klassisch auf einer Karte ab?
Ich weiss nicht mehr wie dieses Hilfsmittel heisst, welches man dazu verwenden kann.

Mit freundlichem Gruss,
Juergen!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.03.2008, 20:12
Joachim v. Roy Joachim v. Roy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.04.2007
Beiträge: 787
Standard WEIGT aus Rawitsch, Provinz Posen

Hallo Juergen,

ich bestimme die Entfernungen auf den Landkarten teils mit dem sogenannten „Kartenmesser“ (vgl. http://www.neckermann.de/index.mb1?m...gs_group=&ct=1 ),
teils mit dem Zentimetermaß.


Freundliche Abendgrüße vom Rhein
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 28.03.2008, 22:36
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.137
Standard RE: WEIGT aus Rawitsch, Posen

Hallo Herr v. Roy,

Das ist ja ganz alte Schule. ;-)
Ja, solch ein Gerät (bei Neckermann linke Abb.), meinte ich. Ist ja garnicht mal billig! Nutzt ohnehin nur, wenn einem alte Karten zur Verfügung stehen. Wahrscheinlich existieren auch polnische Web-Seiten, mit Routenplanerfunktion. Dann hat man nur die Mühe, die deutschen Ortsbezeichnungen zu ermitteln.
Und wenn man es historisch ganz genau nimmt, steht die Frage, ob diese oder jene Strasse damals schon existierte.

In einigen Karten sind die Entfernungen grösserer Städte auch vermerkt.

Gruss Juergen!

P.S.
Für die Familienforschung, kann auch der damalige Ausbau, der Eisenbahnlinien interessant sein.

P.P.S.S.
In der Regimentsgeschichte des 1. schlesischen Gren. Regiments Nr.10, las ich nach, dass dieses zeitweise, auch in Posen u. Rawitsch stationiert war, bevor es wieder nach Schweidnitz zurück kehrte. In Posen soll das Regiment keine guten, hygenischen Bedingungen vorgefunden haben.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WEIGT - FECKERT in Posen um 1860 Juergen Posen Genealogie 3 02.09.2013 18:19
Heirat WEIGT WEIGT - Posen 1863 Juergen Posen Genealogie 4 02.01.2012 17:51
Suche Daten zur Familie STANISZEWSKI Krs. Rawitsch / Posen - PROCH, Thorn + Karthaus / Westpreußen Farken Genealogie-Forum Allgemeines 2 13.09.2009 23:55
°Szymanowo - P Posen - X Rawitsch Rauhut Posen Genealogie 2 25.05.2008 17:51

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:30 Uhr.