Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 20.06.2017, 20:11
chimbo chimbo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2015
Beiträge: 31
Daumen hoch Kirchenbuch Fischau 1791-1855

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch Fischau
Jahr, aus dem der Text stammt: 1791-1855
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Westpreussen
Namen um die es sich handeln sollte: unbekanntes Wort


Hallo Freunde, ich kann das Wort nicht entziffern, ich dachte es wäre sowas wie Uhrenmacher.

17. Peter Esau, Nachbar zu Klackendorf, Wittwer, alt 29 Jahr, ist mit Jungfrau Maria Class aus Palschau, alt 28 Jahr, von dem ....... Kröcker aus dem Ellerwalde, d 28 März 1814 (den acht u zwanzigsten März) copuliert worden.
Vielen Dank, Chimbo
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg peteresau.jpg (228,6 KB, 21x aufgerufen)

Geändert von chimbo (20.06.2017 um 20:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.06.2017, 20:51
Benutzerbild von Mariolla
Mariolla Mariolla ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2009
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 1.632
Standard

Hallo chimbo,
ich lese Glasmacher.
Viele Grüße Mariolla
__________________
Krs. Schwetz/Westpr.: Kadatz, Bojanowski, Bogalecki, Malkowski, Müller, Golenski, Schötzau, Stothut, Hin(t)ze
Krs. Graudenz/Westpr: Dirks, Penke, Poley, Knof, Labian, Bauermeister, Wollert, Klein, Flöthing,
Krs. Schlochau/Krs. Dt. Krone: Vogel, Zehnpfund, Sültz, Hin(t)ze
Sa-Anhalt: Dober, Zausch, Grenzer, Sieber, Schulze, Buder, Staudte, Bockel, Müller, Werner, Hornbogen, Ebisch, Schmalz, Schweinigel
Sachsen: Neuhäuser oo Moses
Überall:Zehnpfund, Vogel, Blocksdorf, Sül(t)z, Pol(l)akowski
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.06.2017, 20:58
chimbo chimbo ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.11.2015
Beiträge: 31
Standard

Interessant. Hm... Wundert mich etwas alles. Auch inhaltlich. Denn die Frau heisst Class aber was hat dieser Uhrmacher oder Glassmacher Kröker mit dieser Sache zu tun. Ist er Pflegevater?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.06.2017, 21:29
Benutzerbild von sprut
sprut sprut ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2015
Ort: Großenhain
Beiträge: 142
Standard

Hallo Chimbo,
ich bin der gleichen Meinung wie Mariolla : es heißt GLASMACHER

Viele Grüße
sprut
__________________
Vielen Dank !
sprut


Suche FN Krake, Preußker, Neuhäuser, Kreibich, Scheuer, Weiße, Nickel, Götsch vorrangig in Sachsen, Thüringen und Brandenburg
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.06.2017, 21:34
Benutzerbild von Bendis
Bendis Bendis ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2012
Beiträge: 799
Standard

Hallo,

einen Glasmacher kann ich da weit und breit nicht erkennen.
__________________
VG
Bendis
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.06.2017, 21:51
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 6.338
Standard

Ich auch nicht.

Vielleicht Verwahrer?
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.06.2017, 21:54
katrinkasper
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Guten Abend,
spontan lese ich Verwahrer.
Nach weiterem Draufschauen bleibe ich dabei und gehe in Augusts Boot.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.06.2017, 22:10
Benutzerbild von Mariolla
Mariolla Mariolla ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2009
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 1.632
Standard

Hallo chimbo und alle Helfer,
leider hat man nicht sehr viele Vergleichsmöglichkeiten
zur Schrift.
Ich gebe zu, ich kann mich sehr beim Lesen geirrt haben.
Dennoch lerne ich immer wieder etwas von den Schrift-Spezialisten dazu.
Viele Grüße Mariolla
__________________
Krs. Schwetz/Westpr.: Kadatz, Bojanowski, Bogalecki, Malkowski, Müller, Golenski, Schötzau, Stothut, Hin(t)ze
Krs. Graudenz/Westpr: Dirks, Penke, Poley, Knof, Labian, Bauermeister, Wollert, Klein, Flöthing,
Krs. Schlochau/Krs. Dt. Krone: Vogel, Zehnpfund, Sültz, Hin(t)ze
Sa-Anhalt: Dober, Zausch, Grenzer, Sieber, Schulze, Buder, Staudte, Bockel, Müller, Werner, Hornbogen, Ebisch, Schmalz, Schweinigel
Sachsen: Neuhäuser oo Moses
Überall:Zehnpfund, Vogel, Blocksdorf, Sül(t)z, Pol(l)akowski
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.06.2017, 22:20
chimbo chimbo ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.11.2015
Beiträge: 31
Standard

August und alle, Danke für euer Mitdenken. Verwahrer würde meiner Meinung deshalb Sinn machen da der Nachname der Dame nicht der gleiche ist wie der normalerweise zitierte Vater an dieser Stelle. Sie Class und er Kroeker. Also wuerde er der Pflegevater, Vormund oder Stiefvater oder sowas sein. Macht das Sinn?
Danke chimbo
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.06.2017, 04:55
chimbo chimbo ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.11.2015
Beiträge: 31
Standard UPDATE, nicht VERWAHRER, sondern VERMAHNER

Hallo Freunde, der Tipp von August war sehr gut und bei weiterem hinschauen stelle ich fest dass es VERMAHNER sein muss. Dass ist bei den Mennoniten der Geistliche, der Lehrer oder Prediger der die Trauhandlung durchgeführt hat.
Siehe https://books.google.com.ec/books?id...mahner&f=false

Nochmals DANKE an Alle. Chimbo
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
eintrag , fischau , kirchenbuch , mennoniten

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:45 Uhr.