Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Aktuelle Umfragen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Umfrageergebnis anzeigen: Welche Programme nutzen unsere Mitglieder 2017
Ages! 41 11,88%
Ahnenblatt 166 48,12%
Brothers Keeper 8 2,32%
Familienbande 9 2,61%
Family Tree Builder (MyHeritage) 57 16,52%
Family Tree Maker (FTM) alte Versionen (Entwicklung eingestellt) 28 8,12%
Family Tree Maker (MacKiev Nachfolger am 3/2016) 10 2,90%
GFAhnen 2 0,58%
GRAMPS 38 11,01%
Legacy Family Tree 8 2,32%
PAF (Entwicklung eingestellt) 11 3,19%
PC_Ahnen 2 0,58%
Stammbaumdrucker 18 5,22%
TNG 5 1,45%
Sonstige / Textdatei / Exceldatei 45 13,04%
Keins - bzw ausschließlich Online 14 4,06%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 345. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #41  
Alt 06.06.2018, 18:25
Holy Holy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.10.2006
Beiträge: 335
Standard

Nutze Ahnen-Chronik 7.0 und bin immer sehr gut damit gefahren. Klar, es hat auch seine Schwächen, aber es ist für mich persönlich das beste Programm.
Warum das Ahnenblatt so klar vorne liegt, kann ich nicht nachvollziehen, ich halte nicht viel davon.
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 07.06.2018, 13:40
1975reinhard 1975reinhard ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2008
Beiträge: 247
Standard

Ich bin Anfang dieses Jahres aufgrund der umfangreichen Eingabemöglichkeiten und Unicode-Fähigkeit von Brother's Keeper zu GRAMPS gewechselt.

Zitat:
Zitat von Holy Beitrag anzeigen
...Warum das Ahnenblatt so klar vorne liegt, kann ich nicht nachvollziehen, ich halte nicht viel davon.
Vermutlich, weil es kostenlos und deutschsprachig ist. Deswegen hat z.B. RootsMagic bei uns fast keinen Marktanteil, obwohl es ein wirklich gutes Programm ist.


Viele Grüße
Reinhard
__________________
Forschungsgebiete:

waldviertel-genealogie.jimdo.com/
  • NÖ (Waldviertel): Region Gmünd, Weitra, Schrems, Döllersheim
suedmaehren-genealogie.jimdo.com/
  • Südmähren: Gebiet um Joslowitz
traunviertel-genealogie.jimdo.com/
  • OÖ: Traunseeregion, Ampflwang, Ottnang,...
http://sudeten-genealogie.jimdo.com/
  • Böhmen: Beneschau (bei Prag), Königgrätz, Nechanitz
  • Schlesien: Gebiet um Wigstadtl
  • (Süd-)Mähren: Lispitz
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 07.06.2018, 19:50
Holy Holy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.10.2006
Beiträge: 335
Standard

Zitat:
Zitat von 1975reinhard Beitrag anzeigen

Vermutlich, weil es kostenlos und deutschsprachig ist. Deswegen hat z.B. RootsMagic bei uns fast keinen Marktanteil, obwohl es ein wirklich gutes Programm ist.


Viele Grüße
Reinhard
Weiss ich nicht, schließlich ist die Software das wichtigste Hilfsmittel, da sollten ein paar Euro eigentlich kein entscheidender Grund sein, finde ich zumindest.
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 18.09.2019, 17:09
martflaxer martflaxer ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.09.2019
Beiträge: 3
Standard

Ich verwende [URL = "http://www.genopro.com"] GenoPro [/ URL] und [URL = "http://www.heritio.com"] Heritio [/ URL]. Beides eignet sich zum Drucken großer Stammbäume.
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 18.09.2019, 17:11
martflaxer martflaxer ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.09.2019
Beiträge: 3
Standard

Ich verwende GenoPro und Heritio. Beides eignet sich zum Drucken großer Stammbäume.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:39 Uhr.