Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Posen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #31  
Alt 27.10.2018, 09:42
1103ochim 1103ochim ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.02.2017
Beiträge: 176
Standard

Hallo,

ich habe von einer eifrigen Ahnenforscherin Hilfestellung bekommen bei meiner Suche nach Vorfahren meines Ur-ur-ur-Opas Adam Frid Fritz aus Minutsdorf/Dziemonia), geb. 13 MAR 1790, Eintrag im KB Nowa Wies Wielka, Kujawien-Pommern, Polen (Groß Neudorf).
Er hatte zahlreiche Kinder.
Die Helferin gab mir folgenden Text mit Eintragen aus dem KB Labischin. Ich möchte gerne wissen, wie/wie ich diese Einträge verfizieren kann. Es handelt sich f vermeintliche Ahnen:
Fritz, Adam oo Behncke, Marianna
Kinder:
Nr. 36 Fritz, Anna Dorothea geb. 03.01.1786 in Redschitz - Beruf des Vaters: Wirth

Fritz, Adam oo Luther, Elisabeth
Kinder:
Nr. 36 Fritz, Marianne geb. 16.01.1788 in Redschütz
Nr. 71 Fritz, Anna Elisabeth geb. 31.01.1793 in Redschitz, getauft 11.02.1793 - Beruf des Vaters: Wirth

Fritz, Gottfried Beruf: königl. ...............officiants? oo Br................., Philippina
Kinder:
Nr.: 55 Fritz, Carl Ludwig geb. 28.01.1790 in Groß Neudorff, getauft 31.01.1790

Fritz, Ferdinand, Wirthssohn in Minutsdorf, 27 Jahre 9 Monate, Vater lebt oo am 24.02.1856 Freier, Anna; verwitwete Weigelt; Wirthin in Jakubowo, 38 Jahre (Traueintrag Nr. 14)
Kinder:
Nr. 357: Fritz, Emilie Ernstine geb. 03.11.1857 in Jakubowo - Beruf des Vaters: Wirth, Taufpaten: Fritz, Wilhelmine; Jungfer / Weigelt, August, Junggesell / Radatz, Amalie; Wirthsfrau
Nr. 71 Fritz, ungetaufte Tochter + 21.03.1860 in Jakubowo - 0 Tage - Beruf des Vaters: Käthner

Fritz, George + 11.05.1804 in Pilatowo - 6J 7M - Vater: Fritz, Michael - Wirth - an Ritteln - Sterbeeintrag Nr. 39

Könnte mir bitte jemand helfen?
__________________
Tschüß Achim
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 27.10.2018, 10:46
speedskater speedskater ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2011
Beiträge: 28
Standard

Hallo Achim,
bei deiner Frage ist einiges durcheinander.
Wenn Adam Fritz am 13.03.1790 geboren ist, dann kann der Eintrag nicht aus dem Kirchenbuch Nowa Wies Wielka stammen. Das war 1790 noch ein kleines Dorf. Kirchenbücher gibt es in Groß Neudorf erst ab 1861.
Und die vor 1790 geborenen kommen auch nicht als Kinder in Frage.
Der Geburtseintrag von Adam ist aber wichtig, um weitere Informationen zu bekommen. Also prüfe noch einmal das Geburtsdatum und die Quelle.
Dirk
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 27.10.2018, 10:58
1103ochim 1103ochim ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.02.2017
Beiträge: 176
Standard

Moin Dirk,

dann ist wohl einiges schief gelaufen. Ich hab nur die beiden angehängten Scans über Hochzeit und Tod. Vielleicht hilft das weiter!?
Wäre tolle, wenn ich hier weiter käme und du mir helfen könntest.
Joachim
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Hochzeit Adam Fritz 1818.jpg (284,8 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg 256_Tod Adam Fritz.jpg (257,5 KB, 6x aufgerufen)
__________________
Tschüß Achim

Geändert von 1103ochim (27.10.2018 um 11:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 27.10.2018, 11:44
speedskater speedskater ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2011
Beiträge: 28
Standard

Hallo Achim,


Also die Hochzeit war in Sanddorf mit der Wilhelmine Luise Bernhagel (Bernhagen) KB Plonkowo.
Folgende Kinder habe ich gefunden
Eva Rosine Fritz 04.04.1821 KB Plonkowo Nr. 44 Sanddorf 08.04.1821
Johann Carl Fritz 13.04.182 KB Penchowo 31 Minutsdorf 14.04.1825 HZ:
Johann Ferdinand Fritz 19.05.1828 KB Penchowo Nr. 29 Minutsdorf 19.05.1828
Charlotte Pauline Fritz 19.05.1831 KB Penchowo Nr. 19 Minutsdorf 22.05.1831


Johann Carl Fritz
1. Hochzeit
04.05.1851 KB Labischin Nr. 34 Minutsdorf mit Anna Amalie Luise Raddatz
2. Hochzeit
01.06.1876 KB Groß Neudorf Nr. 26 Standesamt Dombrowken Nr. 28 Minutsdorf mit Caroline Raddatz geborene Lünser

Johann Ferdinand Fritz
Hochzeit
24.02.1856 KB Labischin Nr. 14 Minutsdorf mit Anna Freier


Welche Linie benötigst du weiter?
Und woher hast du das genaue Geburtsdatum?



Dirk
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 27.10.2018, 11:49
1103ochim 1103ochim ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.02.2017
Beiträge: 176
Standard

Hi Dirk,

vielen Dank für deine Leistung! Ich interessiere mich für die Kinder des Adam (Frid?) Fritz und der Luise Bernhagel und die Linie von Adam Fritz nach hinten, seine Vorfahren.
Geburtsdatum habe ich nach Sterbeeintrag errechnet!?
__________________
Tschüß Achim
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 27.10.2018, 14:43
speedskater speedskater ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2011
Beiträge: 28
Standard

Hallo Achim.
da kann ich dir leider nicht richtig weiterhelfen. In keinem der Kirchenbücher der Umgebung ist im fraglichen Zeitraum 1787-1793 ein Adam Fritz geboren. Das Geburtsdatum aus dem Todesdatum errechnen zu wollen, funktioniert fast nie. Es ist aber oftmals ein ungefährer Hinweis. Weder bei der Einwohnererhebung 1773, noch bei den Kolonisten 1773-1792 ist ein passender Eintrag für dessen Eltern.

Der Johann als Hochzeitspate dürfte der Bruder sein. Er war ebenfalls mit einer Bernhagel(n) verheiratet. Auch hier ist kein passender Geburtseintrag zu finden. Auch die Hochzeiten des Johann kann ich nicht finden. Der Johann hatte 1817 mit der Caroline Friederike Bernhagel und 1820 mit der Catharina Baron Kinder. Jeweils in Sanddorf.
Kinder des Johann Carl Fritz und der Anna Amalie Luise Raddatz:
Henriette Emilie 1852 Minutsdorf HZ: 31.10.1875 Standesamt Dombrowken mit Ferdinand Gerth
dann fehlen ein paar weil das Kirchenbuch nicht vorliegt (KB Elsendorf)

Carl Hermann 28.01.1859 Minutsdorf HZ: 09.11.1881 Standesamt Gniewkowo mit Auguste Kukuk
Hermann Reinhard 20.04.1862 Minutsdorf KB Groß Neudorf
Todgeburt Junge 17.12.1863 Minutsdorf KB Groß Neudorf
Rudolph Wilhelm Fritz 27.06.1865 Tod: 02.08.1865 Minutsdorf KB Groß Neudorf
Emil Otto 02.01.1868 Minutsdorf KB Groß Neudorf
Robert Leo 30.07.1869 Minutsdorf KB Groß Neudorf


Kinder des Johann Ferdinand und der Anna Freyer
Emilie Ernstine 03.11.1857 Jakubowo KB Labischin, HZ: 26.12.1882 Standesamt Dombrowken mit Hermann Heinrich Lange
Todgeburt Mädchen 21.03.1860 Jakubowo KB Labischin

Hermann Eduard 06.11.1861 Jakubowo KB Labischin HZ: 23.02.1885 Standesamt Groß Neudorf, mit Florentine Lass
weitere Kinder bisher nicht erfasst
Dirk
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 27.10.2018, 15:16
1103ochim 1103ochim ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.02.2017
Beiträge: 176
Standard

Hallo Dirk,

das ist schade, das es nicht mehr online möglich ist , weiter in der Zeit vor Adam Fritz zu suchen. Es gab dort oben/hinten in Preussen zwischen Schlachten im Siebenjährigen Krieg und während des Kościuszko-Aufstands nichts kriegerisches, was die Archive/Kirchenbücher vernichtet haben könnte...
Mich würde interessieren, wie und wo du so fündig geworden bist. Magst du mir den Weg aufzeigen?? Ich möchte gerne Scans der KB hinzufügen??
Achim
__________________
Tschüß Achim
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 27.10.2018, 15:31
1103ochim 1103ochim ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.02.2017
Beiträge: 176
Standard

Hallo,

vom Johann Carl Hermann Fritz habe ich ff Kinder, die er mit Anna Amalie Luise Raddatz gezeugt hat:
Karl/Carl-Hermann Fritz
Eduard Fritz
Herrmann Reinhard Fritz
Totgeburt Fritz
Rudolph Wilhelm Fritz
Robert Leo Fritz.

Sag mal, soll in zu meinem ancestry-Stammbau einladen?? Ist vielleicht besser, sodass du nicht suchst, was ich schon habe ;-)
Dazu benötig ich dann deine Emailadresse.

Musst ehrlich schreiben, wenn lieber nicht :-)
Ac
him,
__________________
Tschüß Achim
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 27.10.2018, 15:34
1103ochim 1103ochim ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.02.2017
Beiträge: 176
Standard

Eva Rosine Fritz entspr. Euphrosine Fritz??
Könnte eine Lesefehler sein!?
Achim
__________________
Tschüß Achim
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 27.10.2018, 17:29
speedskater speedskater ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2011
Beiträge: 28
Standard

Hallo Achim,
ich bin schon eine Weile aus der Ahnenforschung ausgestiegen. Dementsprechend bin ich nicht mehr Ancestry aktiv.
Euphrosine (fast immer in katholischen KB) wird dann vor allem ab Anfang des 19.Jahrhunderts in den evangelischen KB Eva Rosine. Tausendfach beim Abschreiben erlebt.
Ich habe nicht gesagt, dass in den Kirchenbüchern nichts zu finden ist, aber in Plonkowo, Schulitz, Bromberg, Penchowo, Labischin, Lisewo usw. ist im fraglichen Zeitraum nichts. Liszkowo habe ich nicht geschaut.

Es gab um 1790 wesentlich mehr Fritz in diesen Kirchenbüchern als die Einwohnerfassung 1773 und die Kolonistenlisten zuliessen. In diesem Fall gehe ich aber davon aus, dass die Zuwanderung erst später erfolgte. Wenn das so ist, dann ist die Geburt der ersten Tochter von Johann im Jahr 1817 der erste Familieneintrag in dieser Gegend. Da die Geburten von Johann und Adam nirgends zu finden sind, kann man davon ausgehen, das die Zuwanderung zwischen 1790 und 1817 erfolgte.
Aber ganz sicher sein kann man natürlich nicht, wenn Sie vorher ein paar Dörfer weiter wohnten, kann wieder ein ganz anderes Kirchenbuch zuständig sein.
Also bleibt nur die Möglichkeit weitere Kirchenbücher durchzusehen. Liszkowo und Gniewkowo zum Beispiel, da habe ich aus dem 18. Jahrhundert noch nichts an Geburten erfasst. Zumindest aber von Liszkowo die Hochzeiten, da ist auch nichts passendes dabei. Bei Plonkowo habe ich nur mal schnell den fraglichen Zeitraum überflogen. Da könntest du auch noch mal genauer nachschauen.

Dirk
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:05 Uhr.