#11  
Alt 04.11.2013, 03:55
Buchhalterin Buchhalterin ist offline weiblich
Gesperrt
 
Registriert seit: 19.08.2013
Ort: Land Brandenburg
Beiträge: 181
Standard

Hallo Karl Heinz

habe hier aus Berlin eine ausgeschnittene Traueranzeige folgenden Wortlautes vorliegen:

"Kurz nach Vollendung ihres 95. Lebensjahres verstarb
Genossin Maria Ebert
* 30.4.1898 + 6.6.1993

In stillem Gedenken
Friedrich und Waltraud Ebert
Prof. Dr. Georg und Rosel Ebert
Im Namen aller Angehörigen

Die Trauerfeier findet am Donnerstag, dem 22.7.1993 um 11.00 Uhr
auf dem Zentralfriedhof Berlin-Lichtenberg, Gudrunstraße, statt."

Ergänzend möchte ich dazu noch mitteilen, dass diese Verstorbene die Witwe von Friedrich Ebert (* 12.09.1894 in Bremen; † 04.12.1979 in Ost-Berlin, der während der Weimarer Republik sozialdemokratischer Politiker und nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges als Mitglied der SED Oberbürgermeister von Ost-Berlin war.) war.
Die o.g. Verstorbene war also auch die Schwiegertochter von Friedrich Ebert (* 04.02.1871 in Heidelberg; † 28.02.1925 in Berlin), dem Reichspräsidenten der Weimarer Republik.

Vielleicht möchten Sie mit den noch lebenden Nachfahren sogar Kontakt aufnehmen ?

Mit freundlichen Grüßen - eMWe
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 04.11.2013, 04:22
Buchhalterin Buchhalterin ist offline weiblich
Gesperrt
 
Registriert seit: 19.08.2013
Ort: Land Brandenburg
Beiträge: 181
Standard

Ergänzung siehe auch:

http://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_Ebert
http://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_Ebert_junior
http://de.wikipedia.org/wiki/Karl_Ebert_%28SPD%29
http://de.wikipedia.org/wiki/Heinrich_Jaenecke

Gruß - eMWe
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 04.11.2013, 13:17
Benutzerbild von Matthias Möser
Matthias Möser Matthias Möser ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2011
Ort: Seit 1967 mit Unterbrechung 1985/86 in Baden-Baden in 69412 Eberbach/Neckar
Beiträge: 2.158
Standard

Hallo, liebe Mitforscher!

Wer in unser schönes, romantisches Heidelberg kommt, sollte unbedingt die Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte in der Pfaffengasse 18 besuchen. Geschichte bildet!



Gruß aus Nordbaden

Matthias
__________________
Suche nach:
Gernoth in Adelnau, Krotoschin, Sulmierschütz (Posen)
und Neumittelwalde/Kruppa (Schlesien)
Spaer/Speer in Maliers, Peisterwitz, Festenberg, Gräditz u. Schweidnitz (Schlesien)
Benke in Reichenbach, Dreissighuben, Breslau (Schlesien)
Aust in Ernsdorf, Peterswaldau, Bebiolka in Langenbielau (Schlesien)
Burkhardt in Nieder-Peterswaldau (Schlesien)
Schmidt in Nesselwitz u. Wirschkowitz im Kreis Militsch (Schlesien)

Geändert von Matthias Möser (04.11.2013 um 13:27 Uhr) Grund: änderung + korrektur
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 04.11.2013, 13:32
Benutzerbild von Matthias Möser
Matthias Möser Matthias Möser ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2011
Ort: Seit 1967 mit Unterbrechung 1985/86 in Baden-Baden in 69412 Eberbach/Neckar
Beiträge: 2.158
Standard

Zitat:
Zitat von Karl Heinz Jochim Beitrag anzeigen
Liebe Forumsmitglieder,
wurden hier im Forum schon mal die Ahnen des Reichspräsidenten Friedrich Ebert erforscht, der bekanntlich 1871 in Heidelberg geboren wurde?
Aktuell würde mich dazu auch noch interessieren, ob der geniale Wissenschafts-Kabarettist und Physiker Vince Ebert, geboren 1968 im nicht allzu weit von Heidelberg entfernten Amorbach, mit Reichspräsident Ebert verwandt ist.
Wer hat einen dieser Ebert in seinen Unterlagen und kann die verbindende Forschung hier bitte anstoßen? Vielen Dank im Voraus.
Liebe Grüße
Karl Heinz
Hallo, Karl Heinz!

Diesen genialen Kabarettist und Physiker Vince Ebert hatten wir schon drei mal in unserem Kulturverein in Eberbach zu Gast. Werde ihn mal auf die Abstammung ansprechen. Sein Programm ist phänomenal!

Gruß
Matthias
__________________
Suche nach:
Gernoth in Adelnau, Krotoschin, Sulmierschütz (Posen)
und Neumittelwalde/Kruppa (Schlesien)
Spaer/Speer in Maliers, Peisterwitz, Festenberg, Gräditz u. Schweidnitz (Schlesien)
Benke in Reichenbach, Dreissighuben, Breslau (Schlesien)
Aust in Ernsdorf, Peterswaldau, Bebiolka in Langenbielau (Schlesien)
Burkhardt in Nieder-Peterswaldau (Schlesien)
Schmidt in Nesselwitz u. Wirschkowitz im Kreis Militsch (Schlesien)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 04.11.2013, 15:26
Benutzerbild von Karl Heinz Jochim
Karl Heinz Jochim Karl Heinz Jochim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: im "Land der tausend Hügel"
Beiträge: 4.252
Standard

Hallo, eMWe,
vielen herzlichen Dank für Deine Nachricht und die interessanten Ergänzungen. Ich habe diese Damen 1952 (als Kind) noch "kennengelernt", als sie als Vertreterin der Ebert-Familie zur Eröffnung unserer Friedrich-Ebert-Schule in Rüsselsheim kam. Es gibt noch Fotos von dieser Einweihungsfeier.
Nochmals besten Dank und liebe Grüße
Karl Heinz


Zitat:
Zitat von Buchhalter, von Beitrag anzeigen
Hallo Karl Heinz

habe hier aus Berlin eine ausgeschnittene Traueranzeige folgenden Wortlautes vorliegen:

"Kurz nach Vollendung ihres 95. Lebensjahres verstarb
Genossin Maria Ebert
* 30.4.1898 + 6.6.1993

In stillem Gedenken
Friedrich und Waltraud Ebert
Prof. Dr. Georg und Rosel Ebert
Im Namen aller Angehörigen

Die Trauerfeier findet am Donnerstag, dem 22.7.1993 um 11.00 Uhr
auf dem Zentralfriedhof Berlin-Lichtenberg, Gudrunstraße, statt."

Ergänzend möchte ich dazu noch mitteilen, dass diese Verstorbene die Witwe von Friedrich Ebert (* 12.09.1894 in Bremen; † 04.12.1979 in Ost-Berlin, der während der Weimarer Republik sozialdemokratischer Politiker und nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges als Mitglied der SED Oberbürgermeister von Ost-Berlin war.) war.
Die o.g. Verstorbene war also auch die Schwiegertochter von Friedrich Ebert (* 04.02.1871 in Heidelberg; † 28.02.1925 in Berlin), dem Reichspräsidenten der Weimarer Republik.

Vielleicht möchten Sie mit den noch lebenden Nachfahren sogar Kontakt aufnehmen ?

Mit freundlichen Grüßen - eMWe
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 04.11.2013, 15:36
Benutzerbild von Karl Heinz Jochim
Karl Heinz Jochim Karl Heinz Jochim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: im "Land der tausend Hügel"
Beiträge: 4.252
Standard

Hallo, eMWe,
auch für diese links meinen herzlichsten Dank!
Liebe Grüße
Karl Heinz


Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 04.11.2013, 15:40
Benutzerbild von Karl Heinz Jochim
Karl Heinz Jochim Karl Heinz Jochim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: im "Land der tausend Hügel"
Beiträge: 4.252
Standard

Hallo, lieber Matthias,
im wunderschönen Heidelberg bin ich sehr gerne, war auch schon in der Ebert-Gedenkstätte. Wäre natürlich super, wenn es nun auch noch eine Anbindung an Vince Ebert gäbe, aber im Odenwald-Neckar-Raum ist Ebert doch ein häufiger Name. Lese gerade sein tolles Buch "Bleiben Sie neugierig!", da lernt man immer noch was dazu.
Liebe Grüße
Karl Heinz


Zitat:
Zitat von Matthias Möser Beitrag anzeigen
Hallo, Karl Heinz!

Diesen genialen Kabarettist und Physiker Vince Ebert hatten wir schon drei mal in unserem Kulturverein in Eberbach zu Gast. Werde ihn mal auf die Abstammung ansprechen. Sein Programm ist phänomenal!

Gruß
Matthias
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 16.03.2019, 07:16
Lola38 Lola38 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2013
Ort: Wiesbaden, Meissener Str.13
Beiträge: 476
Standard

Hallo lieber Karl Heinz Jochim, ich komme zurück. Hast du zwischenzeitlich noch Personen gefunden? Wir haben einen unehelichen Ebertspross in der Familie 1912-1943, männlich. Alles sehr geheimnisvoll. bin daher interessiert an weiterer Aufklärung. Danke im Voraus Lola38
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 16.03.2019, 09:08
Benutzerbild von Karl Heinz Jochim
Karl Heinz Jochim Karl Heinz Jochim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: im "Land der tausend Hügel"
Beiträge: 4.252
Standard

Hallo Lola38,
nein, leider habe ich mich seitdem nicht mehr um weitere Ebert-Verbindungen gekümmert; war seinerzeit hauptsächlich eine Hilfestellung für Freunde - aber interessieren tut's mich schon ;-)
Liebe Grüße
Karl Heinz
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:53 Uhr.