#1  
Alt 19.02.2012, 21:18
lajobay lajobay ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2009
Ort: Altötting (Oberbay.)
Beiträge: 1.230
Standard evgl.Kirchenbücher Usch,Kr.Kolmar

ist es zutreffend,dass von der evgl.Kirche Usch (Kreis Kolmar) nur noch ein Kirchenbuch "Namensverzeichnis Sterbefälle" (1843-1941) existiert? Dieses findet sich als Film beim EZAB und bei den Mormonen (dort: "Index") und das Original lagert im kath.Erzdiözesanarchiv Poznan! Aber gibt es tatsächlich keines der richtigen Kirchenbücher mehr?
Weitere Frage: hat sich mit dem o.g.Namensverzeichnis zufällig schonmal jemand von Euch befasst?
Gruss aus Oberbayern, Lars
__________________
Grossvater *1898 in Carlsrode,Kr.Labiau
Gesuchte FN: Jodscheit/Jodszeit/Joczatis/Joczeit etc.
Eweleit,Graef,Willuhn
aber auch Jodjahn und Erdmann
(soweit aus Kr.Labiau und angrenzende Kreise)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.02.2012, 22:38
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.738
Standard

Hallo Lars,

vorhanden sind:

Lutheran community

1843 Piła,Chodzież


3253 souls (ca. 1900)

Archdiocesan Archive in Poznan
D i1843-1941
LDS microfilms

D i1843-1941 1194727 #3



Civil registry

USC Ujście


State Archive in Pila
B 1874-
M 1874-1885 1877-1880 1882-
D 1874-1875 1877-1880 1884 1886 1888-1890 1892-

Gruß - Gunter
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.02.2012, 11:09
uwe-tbb uwe-tbb ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2010
Ort: Tauberbischofsheim
Beiträge: 2.494
Standard

Usch, Kreis Kolmar / Posen

Namensverzeichnisse
Bestattungen
1843 – 1941
F478

Bemerkungen
F478
nur Verfilmung, Original im Erzdiözesanarchiv Poznan


Evangelisches Zentralarchiv in Berlin
Bethaniendamm 29
10997 Berlin



Telefon / E-Mail:

Familienforschung:
030 / 22 50 45 36
kirchenbuchstelle@ezab.de

Platzreservierung:
Fax: 030 / 22 50 45 40
reservierung@ezab.de

Allgemein:
030 / 22 50 45 20
archiv@ezab.de

Fax: 030 / 22 50 45 40




Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.02.2012, 11:13
uwe-tbb uwe-tbb ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2010
Ort: Tauberbischofsheim
Beiträge: 2.494
Standard

Archiwum Archidiecezjalne w Poznaniu

ul. Ks. Ignacego Posadzego 2
61-108 P o z n a ń


e-mail: sekretariat@aap.poznan.pl
http://www.aap.poznan.pl

Hier sind die Originalbücher. Die Originalbücher werden in Posen vorliegen - denke, dass in Berlin lediglich die "Kopien" lagern.

Viele Grüße

Uwe
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.02.2012, 18:28
lajobay lajobay ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.11.2009
Ort: Altötting (Oberbay.)
Beiträge: 1.230
Standard

Danke für die Antworten,wenngleich das schon die Sachen sind,die ich wusste.Vorhandensein der Standesamtsregister in Pila/Schneidemühl war mir auch bekannt.Richtig, die "Originalbücher" (es ist nur eines) sind in Poznan, eine Verfilmung desselben Bandes (1843-1941) beim EZAB. Scheint also ausser diesem Namenverzeichnis (mit üblicherweise spartanischen Infos) keine richtigen KiBü zu geben...? Übel.Die Standesamtsregister bedienen meinen Zeitraum nur sehr bedingt. Gruss,Lars
__________________
Grossvater *1898 in Carlsrode,Kr.Labiau
Gesuchte FN: Jodscheit/Jodszeit/Joczatis/Joczeit etc.
Eweleit,Graef,Willuhn
aber auch Jodjahn und Erdmann
(soweit aus Kr.Labiau und angrenzende Kreise)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.10.2014, 19:29
Schneewittchen Schneewittchen ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.07.2010
Beiträge: 48
Standard KB Usch, Kahlstädt, Kolmar

Hallo Lajobay,

bin gerade bei szukajwarchiwach.pl unter Kolmar, Scans evang. ab 1820 und sehe mir die Kirchenbücher an. Mir ist aufgefallen, dass dort auch Einträge aus Kahlstädt (oo) und Usch (z.B. Nr.49, 1833 oo ) sind. Vielleicht findet sich noch mehr.

Einen schönen Abend

Schneewittchen
__________________
Vorfahrensuche
Land/Landt in SH, Oldenburg- Putlos,Seegalendorf
Hasselberg, Stenzel in Polen - Samotschin-Kolmar
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.10.2014, 19:48
bielecki bielecki ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2011
Ort: Posen/Poznan, PL
Beiträge: 134
Standard

Ja, beim im AAP aufbewahrten Buch handelt es sich leider nur um ein alphabetisches Namensverzeichnis fuer ein ehemaliges, seither verschollenes Totenbuch. Hier ist es auch im Katalog des AAP verzeichnet - ganz am Ende:
http://bazy.aap.poznan.pl/ksiegi.php...&ciag=uj%B6cie

"M" heisst "mortuorum" hier also Sterberegister.

Dieser Register waere vor allem dann nuetzlich, wenn man mit dessen Hilfe eine Urkunde aus dem Personenstandregister auffinden/besorgen kann - nur nach 1874 natuerlich. Die Personenstandregister aus der Gegend sind im Staatsarchiv in Schneidemuehl zu finden.

Was aber wenig bekannt ist, und vielleicht viel nuetzlicher, ist der Konfirmandenregister aus Usch fuer 1843-1904 (es sind Konfirmationen gemeint hier, nicht Geburtsjahren der Konfirmanden!). Er ist in der Sammlung der KB-Duplikate der Kgm. Chodziesen (Kolmar/Chodziez) versteckt - siehe:
http://szukajwarchiwach.pl/53/3775/0...0#tabJednostki

Es handelt sich um die Nr. 63, leider nicht verfilmt und nicht digitalisiert. Kann also nur bei uns vor Ort angeschaut werden. Aber es sind drin effektiv alle Gemeindemitglieder im Bereich der 60 Jahre aufgelistet, mit Namen, Alter, Wohnort und Eltern - irgendwie kann man damit die verschollenen Geburtenbuecher ersetzen.

Mfg
Lukasz
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.06.2019, 13:01
Elise Frieda Elise Frieda ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.08.2014
Ort: Kreis Steinburg
Beiträge: 130
Frage Usch Kr. Kolmar Konfirmandenverzeichnisse

Hallo Lukasz,


Du schriebst vor einigen Jahren wie folgt hier im Forum


......Es handelt sich um die Nr. 63, leider nicht verfilmt und nicht digitalisiert....


Ist das vielleicht ein Tippfehler, denn zu den vor Dir genannten Jahrgängen paßt eher 53/3375/0/-/44 Konfirmanden 1843-1904 ?!? Einheit /63 hat die Laufzeit von 1863 bis 1901.



Wenn ja, was verbirgt sich denn hinter den anderen "Konfirmanden" z.B. auch Einheit 15 und Einheit 39 ? Stecken dahinter vielleicht noch andere tollen Überraschungen ?



Ich danke Dir im voraus für gelegentliche Antwort.
__________________
Liebe Grüsse in die Runde
Dauersuche:
FENNER in Tlukawy/Hermstal/Wischin (Posen)
STIEWITZ (STYWITZ) aus "Strelen" in der "Niederlauselitz" (17. Jht.)
SCHÖNBORN aus "Rotenburg"/Neisse (18. Jht)
EICHEL aus Rostock (17. Jht.)
OSTERKAMP aus Hausbergen/Minden (17. Jht)
REICHSTEIN Böttcherfamilie (Ende 17. Jht.)
LINKOHR/LINKORN Müllerfamilie Groß Rosenburg (18. Jht)
LIESAU/LISSO Schäferfamilie Groß Rosenburg (18. Jht)
QUELLMANN Müllerfamilie Breitenhagen (18. Jht.)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.06.2019, 16:52
bielecki bielecki ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2011
Ort: Posen/Poznan, PL
Beiträge: 134
Standard

Einheit Nr. 15 ist Konfirmandenregister von Chodziesen 1820-1839 [NICHT 1939!!]
Die Fortsetzung, also weitere Konfirmandenregister aus Chodziesen (um 1875 in Kolmar/Posen umbenannt) sind Nr. 39 (1839-1862) und Nr. 63 (1863-1901)


Der Register aus der Gemeinde Usch ist tatsaechlich die Nr. 44 (1843-1904)
Bitte um Verzeihung.


Lukasz





Zitat:
Zitat von Elise Frieda Beitrag anzeigen
Hallo Lukasz,


Du schriebst vor einigen Jahren wie folgt hier im Forum


......Es handelt sich um die Nr. 63, leider nicht verfilmt und nicht digitalisiert....


Ist das vielleicht ein Tippfehler, denn zu den vor Dir genannten Jahrgängen paßt eher 53/3375/0/-/44 Konfirmanden 1843-1904 ?!? Einheit /63 hat die Laufzeit von 1863 bis 1901.



Wenn ja, was verbirgt sich denn hinter den anderen "Konfirmanden" z.B. auch Einheit 15 und Einheit 39 ? Stecken dahinter vielleicht noch andere tollen Überraschungen ?



Ich danke Dir im voraus für gelegentliche Antwort.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.06.2019, 16:56
Elise Frieda Elise Frieda ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.08.2014
Ort: Kreis Steinburg
Beiträge: 130
Daumen hoch Usch Kr. Kolmar Konfirmandenverzeichnisse

Lieber Lukasz, für die Richtigstellung.
__________________
Liebe Grüsse in die Runde
Dauersuche:
FENNER in Tlukawy/Hermstal/Wischin (Posen)
STIEWITZ (STYWITZ) aus "Strelen" in der "Niederlauselitz" (17. Jht.)
SCHÖNBORN aus "Rotenburg"/Neisse (18. Jht)
EICHEL aus Rostock (17. Jht.)
OSTERKAMP aus Hausbergen/Minden (17. Jht)
REICHSTEIN Böttcherfamilie (Ende 17. Jht.)
LINKOHR/LINKORN Müllerfamilie Groß Rosenburg (18. Jht)
LIESAU/LISSO Schäferfamilie Groß Rosenburg (18. Jht)
QUELLMANN Müllerfamilie Breitenhagen (18. Jht.)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:39 Uhr.