#1  
Alt 17.08.2009, 12:51
Benutzerbild von viktor
viktor viktor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.01.2007
Ort: Germania Inferior
Beiträge: 1.074
Standard Thüringer Ahnen und deren Orte -Kyffhäuserkreis

Thüringer Ahnen und deren Orte -Kyffhäuserkreis
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.08.2009, 15:15
Benutzerbild von Luise
Luise Luise ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 2.062
Standard

Bilzingsleben:
Held (1850 und älter)
Rottländer (1850 und älter)

Bad Frankenhausen
Rose (1750 und älter)

Großmonra
Lehmann (1720 und älter)

Hauterode:
Kleinschmied (1750 und älter)
Kanzler (1700 und älter)

Heldrungen:
Bärwinkel (1750 und älter)
Kleinschmied/Kleinschmidt (1750 und älter)
Stein (1750 und älter)

Kannawurf:
Dürrenberg (1750 und älter)
Schaffner (1750 und älter)
Setzepfand (1750 und älter)

Kirchengel
Wickenhagen (1750 und älter)

Seega:
Schaffner (1750 und älter)
Degenhardt (1750 und älter)

Seehausen bei Frankenhausen:
Keil (1750 und älter)
Günther (1750 und älter)
__________________
Liebe Grüße von Luise
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.08.2009, 10:29
Benutzerbild von oma
oma oma ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2008
Ort: Am Rande von Erfurt
Beiträge: 1.382
Standard

Ich suche nach:

Frankenhausen
ERFURT vor 1800
__________________
Viele Grüße, Oma
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.09.2009, 22:47
Steffen B Steffen B ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 18.09.2009
Ort: München
Beiträge: 32
Standard

Zitat:
Zitat von oma Beitrag anzeigen
Ich suche nach:

Frankenhausen
ERFURT vor 1800
Servus,
da kann ich anbieten
Johann Wilhelm ERFURT
oo 07.02.1841 in Frankenhausen
Johanna Maria HAASE (V: Johann Friedrich Wilhelm H., M: Dorothea Philippa Friederike BRAND)

leider keine weiteren Daten zu Erfurt

Grüße
Steffen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.09.2009, 23:32
Steffen B Steffen B ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 18.09.2009
Ort: München
Beiträge: 32
Standard

Hallo meine Spitzenahnen in KYF liegen in folgenden Gemeinden:

Esperstedt
Petersilie (1850)
Wagner (1800)

Frankenhausen
Krause (1840)
Heydrich (1840)

Großmondra
Rößel (1711)

Heldrungen
siehe Eintrag von Luise (wir haben hier viel Ahnengleichheit), PLUS
Kesching (1740)
Petschke/Pötzschke/Pitschke (1800) hier suche ich im Umland von Heldrungen, denn in H. gibt es keinen Kontakt vorher

Kindelbrück
Hebes (1865)
Steinacker (1865)

Oldisleben
Dressler (1800)
Georgi (1740)
Göbhard (1720)
Haase (1880)
Mannstedt (1720)
Meyer (1711)
Schneider (1880)
Schultze (1676)
Werner (1659)

Ottenhausen
Graf/Gräfe (1700)

Reinsdorf
Bohn (1725)
John (1800)

Seehausen (bei Frankenhausen)
Hörning (1750)
Wiebeck (1750)

Straußfurt

Hildebrandt (1840)

Udersleben
Andrä (1820)
Mühlberg (1820)

--------------------------------
Viele Grüße und Gute Jagd
Steffen

Geändert von Steffen B (18.09.2009 um 23:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.09.2009, 10:11
Benutzerbild von oma
oma oma ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2008
Ort: Am Rande von Erfurt
Beiträge: 1.382
Standard

Zitat:
Zitat von Steffen B Beitrag anzeigen
Servus,
da kann ich anbieten
Johann Wilhelm ERFURT
oo 07.02.1841 in Frankenhausen
Johanna Maria HAASE (V: Johann Friedrich Wilhelm H., M: Dorothea Philippa Friederike BRAND)

leider keine weiteren Daten zu Erfurt

Grüße
Steffen
Hallo Steffen,

dankeschön für die Info. Ich habe mir diese gespeichert für den Fall der Fälle.

Ich suche Daten zu meinem Vorfahren Johann Georg ERFURT, Bürger und Fuhrmann aus Frankenhausen, † vor 1802;
Er ist der Vater des Wilhelm Heinrich Erfurt, oo 1802 in Arnstadt, jüngster Sohn aus 1. Ehe des Johann Georg Erfurt.

Dein Johann Wilhelm Erfurt könnte ja ein Verwandter meines Johann Georg Erfurt sein.
Wo hast du die Daten gefunden?

Herzliche Grüße nach München.
__________________
Viele Grüße, Oma
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.09.2009, 15:45
Steffen B Steffen B ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 18.09.2009
Ort: München
Beiträge: 32
Standard

Zitat:
Zitat von oma Beitrag anzeigen

Dein Johann Wilhelm Erfurt könnte ja ein Verwandter meines Johann Georg Erfurt sein.
Wo hast du die Daten gefunden?
....
Verwandtschaft könnte sein,
ich halt die Augen offen, falls ich in Bad F. mal schaue

Sorry, Quellenangabe:
KB von Oldisleben, Trauungen 1841, Seite 382, #2
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.09.2009, 20:21
Benutzerbild von oma
oma oma ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2008
Ort: Am Rande von Erfurt
Beiträge: 1.382
Standard

Hallo Steffen,

Zitat:
Zitat von Steffen B Beitrag anzeigen
Verwandtschaft könnte sein,
ich halt die Augen offen, falls ich in Bad F. mal schaue

Sorry, Quellenangabe:
KB von Oldisleben, Trauungen 1841, Seite 382, #2
Das wäre ja super und ich dir sehr dankbar.

Danke auch für die Quellenangabe. Ich hatte angenommen, diese würde aus Bad F. kommen.
Bist du schon einmal in der Pfarrei in Bad F. gewesen? Hast du dort Erfahrungen mit schriftlichen Anfragen?
__________________
Viele Grüße, Oma
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.09.2009, 22:41
Steffen B Steffen B ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 18.09.2009
Ort: München
Beiträge: 32
Standard

@oma Ich weiß nicht, wie Bad F. organisiert ist. Nachdem es mehrere Kirchen gibt, ist es erstmal nicht klar, in welcher Gemeinde der "Kandidat" wohnte.
Ich hab bisher kaum Fernerkundung betrieben. Einige Infos hab ich direkt von anderen Forschern bekommen, der Rest ist selbst ermittelt. Ich bin gelegentlich in der Nähe.
SB
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.09.2009, 09:59
Benutzerbild von oma
oma oma ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2008
Ort: Am Rande von Erfurt
Beiträge: 1.382
Standard

Guten Morgen Steffen,

Zitat:
Zitat von Steffen B Beitrag anzeigen
@oma Ich weiß nicht, wie Bad F. organisiert ist. Nachdem es mehrere Kirchen gibt, ist es erstmal nicht klar, in welcher Gemeinde der "Kandidat" wohnte.
Ich hab bisher kaum Fernerkundung betrieben. Einige Infos hab ich direkt von anderen Forschern bekommen, der Rest ist selbst ermittelt. Ich bin gelegentlich in der Nähe.
SB
Ist schon okay. Ich werde meinen üblichen Weg gehen und alle Gemeinden (muss erst mal schauen, wie viele evang. Gemeinden es gibt) anschreiben. Vielleicht habe ich ja Glück.
Da mein Johann Georg Erfurt ja auch "Bürger" war, hoffe ich, daß es in B. F. ein Bürgerbuch für diese Zeit gibt.

Schönen Tag noch und Gruß nach München
__________________
Viele Grüße, Oma
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:13 Uhr.