Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 08.06.2019, 01:49
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 7.140
Standard Beruf ?

Quelle bzw. Art des Textes: Ehebuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1690
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Brackenheim
Namen um die es sich handeln sollte: Heinrich Heintz


Hallo.
Den Beruf kann ich nicht entziffern. Außerdem noch ein Wort, dass ich als "Schwedisch" lese.

Herr Heinrich Heintz, Herrn Johann Joachim
Heintzen sel. gewesenen vihliährigen ____
zu OberOtterbach, in der Ober Gemeinschafft
Gutenberg hochfürstl. ____ [Schwedisch ??] und Pfaltz-
Veldentzischer herrschafft nachgelassner eh-
licher Sohn, Universitätspfleger. Und
Jungfer Anna Dorothea, Herrn Johann Conrad

https://de.wikipedia.org/wiki/Burg_G...aft_Guttenberg
Viele liebe Grüsse an alle
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Pfalz-Veldenz.jpg (88,4 KB, 53x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (08.06.2019 um 01:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.06.2019, 04:16
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 954
Standard

Guten Morgen Anna Sara,

Ich lese "Husarens" und "Schwedisch".

Viele Grüße
consanguineus
__________________
Suche:

Johann Heinrich Jonas ANDRAE, Pastor, * 1796 in Kutzleben

Andreas HEINRICH: Bürger und Zimmermeister in Querfurt, * um 1770
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.06.2019, 04:18
animei animei ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 8.773
Standard

Herr Heinrich Heintz, Herrn Johann Joachim
Heintzen sel. gewesenen vihliährigen Pfarrers
zu OberOtterbach, in der Ober Gemeinschafft
Gutenberg hochfürstl. Schwedisch und Pfaltz-
Veldentzischer herrschafft nachgelassner eh-
licher Sohn, Universitätspfleger. Und
Jungfer Anna Dorothea, Herrn Johann Conrad
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Heintz.jpg (11,7 KB, 15x aufgerufen)
__________________
Gruß
Anita

Geändert von animei (08.06.2019 um 15:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.06.2019, 10:08
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 7.140
Standard

Vielen Dank Anita!

Warum es "hochfürstl. Schwedisch" heißt, obwohl Schweden doch ein Königreich war, habe ich herausgefunden: damit war das Herzogtum Pfalz-Zweibrücken gemeint. Pfalz-Veldenz war Teil des Herzogtums Pfalz-Zweibrücken, und dieses wurde damals in Personalunion von dem schwedischen König Karl XI. regiert, 1681 bis 1697.
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (08.06.2019 um 10:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.06.2019, 10:21
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 7.140
Standard

Nachtrag: König Karl XI. war der Enkel von Johann Kasimir von Pfalz-Zweibrücken.
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (08.06.2019 um 10:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 08.06.2019, 10:33
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 5.927
Standard

Hallo,
hast du diesen Beitrag von consanguineus übersehen?


Ich bin auch eher beim Husaren als beim Pfarrer.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.06.2019, 10:51
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 7.140
Standard

Hallo August,
Du musst es mit dem Wort "Pfaltz" am Ende der vierten Zeile vergleichen, dann wird Dir klar, dass der Beruf auch mit Pf... beginnt.
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.06.2019, 11:05
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 7.140
Standard

Ich hatte auch als Anfangsbuchstabe H gelesen, also "Hof..."
Anita hat uns aus diesem Schlamassel gerettet.
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.06.2019, 11:52
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 5.927
Standard

Zitat:
Zitat von Anna Sara Weingart Beitrag anzeigen
Hallo August,
Du musst es mit dem Wort "Pfaltz" am Ende der vierten Zeile vergleichen, dann wird Dir klar, dass der Beruf auch mit Pf... beginnt.

Bingo!

Aber consanguineus hat sich auch die Mühe gemacht zu lesen.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.06.2019, 13:12
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 954
Standard

Ja, aber ich habe voll danebengegriffen... Nur bei der Schwedengeschichte war ich mir sehr sicher. Ich habe vor Jahren mal viel über die hochinteressante Person Königs Karl XII. gelesen und so war mir der Zusammenhang zwischen Schweden und Pfalz-Zweibrücken geläufig. Viele denken bei schwedischen Territorien in Deutschland immer an Vorpommern, dabei gab es auch andere, wenngleich kleinere oder nur kurze Zeit zu Schweden gehörende Gebiete. Sehr interessantes Thema!

Skal
consanguineus
__________________
Suche:

Johann Heinrich Jonas ANDRAE, Pastor, * 1796 in Kutzleben

Andreas HEINRICH: Bürger und Zimmermeister in Querfurt, * um 1770
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:40 Uhr.