Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 04.02.2018, 21:11
Benutzerbild von Olaf2002
Olaf2002 Olaf2002 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2016
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 343
Standard FN Jendresko

Familienname: Jendresko
Zeit/Jahr der Nennung: 1791
Ort/Region der Nennung: Rosengarten / Angerburg / Ostpreußen


Hallo,

Ich benötige mal wieder eure Hilfe.

Und zwar habe ich vor ein Paar Monaten eine Namenssuche zum FN Jendreyko gestartet. Das kam dann auf den polnischen Vornamen Andreas hinaus, also übersetzt: Jendreyko - Sohn des Andreas.

Doch wo ich jetzt weiter in der Ahnenforschung kam, habe ich herausgefunden, dass die Familie nicht immer Jendreyko sondern ursprünglich JENDRESKO hieß. Siehe im Anhang.
Ich dachte ja auch es könnte ein Rechtschreibfehler sein, aber alle wurden so geschrieben über mehrere Jahre, zum Beispiel die Geschichte meiner gesuchten Person.

Wäre ja toll wenn da jemand was mit anfangen könnte.

Gruß,
Robin
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Geburtsurkunde.PNG (130,8 KB, 24x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.02.2018, 17:45
Raschdorf Raschdorf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2012
Beiträge: 186
Standard

Hallo,
könnte der Buchstabe vor dem sko nicht ein u sein, so dass der Name Jendrusko heißt.
Warum sollte zwischen lateinischen Buchstaben plötzlich ein deutsches e auftauchen?
Gruß Jo

Geändert von Raschdorf (16.02.2018 um 18:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.02.2018, 22:14
Benutzerbild von Mariolla
Mariolla Mariolla ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2009
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 1.491
Standard

Guten Abend.,
der Familienname lautet eindeutig Jendrusko .
Viele Grüße Mariolla
__________________
Krs. Schwetz/Westpr.: Kadatz, Bojanowski, Bogalecki, Malkowski, Müller, Golenski, Schötzau, Stothut, Hinze
Krs. Graudenz/Westpr: Dirks, Penke, Poley, Knof, Labian, Bauermeister, Wollert, Klein, Flöthing,
Krs. Schlochau/Krs. Dt. Krone: Vogel, Zehnpfund, Sültz, Hinze
Sa-Anhalt: Dober, Zausch, Grenzer, Sieber, Schulze, Bornschein, Buder, Staudte, Bockel, Müller, Werner, Hornbogen, Ebisch, Schmalz, Schweinigel
Sachsen: Neuhäuser oo Moses
Überall: Nachtigall, Zehnpfund, Vogel, Blocksdorf, Sül(t)z
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.02.2018, 09:04
Benutzerbild von Olaf2002
Olaf2002 Olaf2002 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.07.2016
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 343
Standard

Super und vielen Dank,

War mir auch nicht sicher zwischen den beiden Varianten.
Beide FNs scheint es doch aber gar nicht zugeben oder gegeben zu haben. Es könnte sich Ja trotzdem um einen Fehler des Pfarrers halten...
Aber hätte dann der FN Jendrusko eine andere Bedeutung als der spätere FN Jendreyko?

Gruß,
Robin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.02.2018, 12:10
Raschdorf Raschdorf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2012
Beiträge: 186
Standard

Hallo,
Jendrusko gibt es durchaus. Der Name soll, wie z.B. auch Jendrejko, von dem Vornamen Andrzej kommen. Unter www.stankiewicze.com habe ich beide Namen in einer langen Namensliste gefunden.
Schönen Tag!
Jo
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.02.2018, 16:30
Benutzerbild von Olaf2002
Olaf2002 Olaf2002 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.07.2016
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 343
Standard

Hallo,

Das ist ja echt interessant.
Ich kann mich nur diese Webseite überhaupt nicht navigieren.
Wie finden man denn da den Eintrag zum FN Jendrusko?

Gruß,
Robin
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.02.2018, 17:27
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 4.951
Standard

Hallo Robin,

Hauptseite -> links "Menu" -> Etymologia Nazwisk -> Nazwiska na literę (in Deinem Falle "Je - Ju" ...) anklicken -> warten, bis die Seite geladen ist (dauert am Tablet / iPad oft etwas länger als am PC) und nach unten scrollen.

http://www.stankiewicze.com/index.php?kat=44&sub=790
Zitat:
Jendrusko - od imienia Andrzej. Imię pochodzenia greckiego, od anér, genetycznie andrós ‘mąż’ lub od imion złożonych typu Andrónikos. Imię notowane w Polsce od XII wieku też jako Jędrzej, Ondrzej.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.02.2018, 23:20
Raschdorf Raschdorf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2012
Beiträge: 186
Standard

Hallo,
ich möchte hinzufügen, dass (bei mir) automatisch die deutsche Übersetzung angezeigt wird. Diese lässt aber in vielen Fällen zu wünschen übrig.
Ich glaube auch, dass die Erklärung der Namen nicht immer richtig ist. Für einen Namen, der mich interessierte, habe ich woanders eine ganz andere Erklärung gefunden.
Jo
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.02.2018, 13:10
Benutzerbild von Olaf2002
Olaf2002 Olaf2002 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.07.2016
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 343
Standard

Super, danke für die Erklärung.
Ich dachte erst, dass das Wort "Rusko" etwas mit dem Volkstamm der Rus zu tun hätte, aber sowas ist eher bei mir daher gesagter Wahnsinn...

Gruß,
Robin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:13 Uhr.