#31  
Alt 19.03.2020, 14:20
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 2.015
Standard Zadler

Sara ZADLER
~ 30.07.1741 in Rosenthal
Vater: Johann ZADLER(ow)
Mutter: Marianna geb. [nicht angegeben]
Paten:
1) Johann Czarski
2) George Labs
3) Helena Czarski
4) Marianna Barow [Bahr]
Quelle:
Katholische Taufen 1674-1942 Rehden, Kreis Graudenz, S. 46, Nr. 62


Möglicherweise gibt es einen Bezug zu den Personen in Beitrag 29. Wer weiß!


Schönen Gruß
Willi
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 20.03.2020, 10:26
sedlanus sedlanus ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 03.12.2017
Beiträge: 90
Standard

Hallo Willi,

diese Sara hatte ich bisher bei den "falschen" Eltern eingeodnet.
Die richtigen sind nach diesem Kirchenbucheintrag Johannes Zedler (Sadlau) und Marianne Smyt (Schmidt), oo 4.11.1738, Rehden.
Der Johannes ist ein Sohn meines bisher frühesten Sadlau in Rehden (Joannis Zedler/Regina, oo 1688, Rehden)

Danke

Norbert
__________________
FN: Sadlau, Trenkel, Kappis, Stortz, Frasch, Ott in Westpreussen
FN: Pade, Ikert, Thieme, Wichmann in Brandenburg
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 14.05.2020, 10:01
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 2.015
Standard Auguste Sadlau

Zitat:
Zitat von clarissa1874 Beitrag anzeigen
Für Norbert:

Johann SCHNÖTZKER
Einsassensohn, evangelisch, ledig
* ca. 1837 (47 Jahre alt)
wohnhaft in Groß Wolz, Kreis Graudenz
und
Auguste OTT geb. SADLAU
evangelisch, verwitwet
* ca. 1836 (48 Jahre alt)
wohnhaft in Groß Wolz
oo 08.05.1887 in Groß Nebrau
Standesamt Groß Wolz vom 08.05.1884

Quelle:
Evangelische Trauungen 1860-1911, Groß Nebrau, Kreis Marienwerder, S. 220/221, Nr. 3

Sterbeeintrag der Ehefrau:


Auguste SCHNITZKER [so!] geb. SADLAU verwitwete OTTO [so!]
Rentiere, evangelisch
* 1837 (79 Jahre und 3 Monate alt)
wohnhaft in Rosenthal
+ 14.07.1916 in Rosenthal
(Standesamt Hansguth Nr. 13/1916)
# 17.07.1916 um 15.00 h in Rosenthal "mit Begleitung"
Quelle:
Evangelische Bestattungen 1902-1954 [tatsächlich nur bis 1929] Rehden, Kreis Graudenz, S. 183, Nr. 43


Ob die Verstorbene schon auf www.westpreussen.de eingetragen ist, kann ich nicht feststellen, da ich die Seite neuerdings nicht mehr aufrufen kann. Angezeigt wird "parse error...".


Danke für Deine Rückmeldung per Mail, Norbert.


Gruß, Willi
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen

Geändert von clarissa1874 (17.05.2020 um 22:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 14.05.2020, 13:04
sewe sewe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2016
Beiträge: 273
Standard

Der Link funktioniert seit gestern (oder so) wieder

Geändert von sewe (14.05.2020 um 13:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 15.05.2020, 09:59
sedlanus sedlanus ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 03.12.2017
Beiträge: 90
Standard

Hallo Willi,


Diese Sterbedaten sind neu für mich, danke.
Westpreussen.de funktioniert wieder, hat ein völlig neues Design mir vielen erweiterten Funktionen.
Lag wohl an der Umstellung des Servers, der kurzzeitige Ausfall.



Norbert
__________________
FN: Sadlau, Trenkel, Kappis, Stortz, Frasch, Ott in Westpreussen
FN: Pade, Ikert, Thieme, Wichmann in Brandenburg
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 18.05.2020, 20:23
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 2.015
Standard

.

Geändert von clarissa1874 (18.05.2020 um 20:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 22.05.2020, 19:32
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 2.015
Standard Rudolf Sadlau

Neuigkeiten, Norbert:


Rudolf SADLAU
Landwirt
* 17.09.1900 in Silnau (Sellnowo), Kreis Graudenz
zuletzt wohnhaft in Arnoldsdorf, Kreis Briesen
wohnhaft in Müden / Adler Nr. 17, Kreis Gifhorn
Ehefrau: Gertrud geb. SIEG
* 07.03.1914 in Baumgarth
Kinder:
1) Christa SADLAU, * 24.02.1941
2) Harry SADLAU, * 09.03.1942
Familienverluste:
Sohn Günther SADLAU, * 26.09.1944, verstorben
Quelle:
Heimatortskartei Danzig-Westpreußen 1939-1963, Arnoldsdorf, Kreis Briesen


Rudolf ist in der Einwohnerdatenbank schon eingetragen, jedoch mit weniger Informationen.


Gruß
W.
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 13.06.2020, 20:32
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 2.015
Standard Ottilie Sadlau

Ottilie SADLAU
* 21.10.1881 in Siegfriedsdorf
+ 02.05.1945 in Schwarmstedt im Krankenhaus
Meldung von Elfriede Meissner aus Gruneberg (Chelmoniec), Kreis Briesen
Karteikarte vom 02.09.1958
Quelle:
Heimatortskartei Danzig-Westpreußen, Heimatort: Siegfriedsdorf, Kreis Briesen
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 14.06.2020, 17:43
sedlanus sedlanus ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 03.12.2017
Beiträge: 90
Standard

Hallo Willi,

das ist eine Schwester meines Großvates.
Bisher wusste ich nur , daß sie 1945 auf der Flucht verstorben ist.

Danke
Norbert
__________________
FN: Sadlau, Trenkel, Kappis, Stortz, Frasch, Ott in Westpreussen
FN: Pade, Ikert, Thieme, Wichmann in Brandenburg
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 16.06.2020, 13:08
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 2.015
Standard Wöstmann geb. SADLAU

Guten Tag, Norbert,


ein weiterer Fund, der Dich interessieren wird:


Anne-Marie WÖSTMANN geb. SADLAU
* 12.03.1920 in Rosenthal, Kreis Graudenz
früher Gutssekretärin, jetzt Hausfrau
1945 wohnhaft in Dorf Rehden, Kreis Graudenz
1954 wohnhaft in Homberg, Sternstr. 31, Kreis Moers [jetzt Kreis Wesel]
Karteikarte vom 04.05.1954
Quelle:
Heimatortskartei Danzig-Westpreußen, Heimatort Dorf Rehden


Karteikarte vom 06.09.1956 mit ihrem Namen gestrichen


Möglicherweise sind die nachstehend genannten Personen ihre Verwandten.


Liselotte BUNGE geb. SADLAU
* 17.09.1929 in Abbau Rehden, Kreis Graudenz
verheiratet
1945 wohnhaft in Dorf Rehden, Kreis Graudenz
1954 wohnhaft in Repelen, Lenschnerstr. 2, Kreis Moers
Karteikarte vom 04.05.1954
Quelle: w. o.


Brunhilde HAGENAU geb. SADLAU
* 05.03.1919 in Rosenthal, Kreis Graudenz
1945 wohnhaft in Dorf Rehden
1956 wohnhaft in Homberg, Franzstr. 110, Kreis Moers
Ehemann: Ewald HAGENAU, * 21.07.1914
Sohn: Gisbert HAGENAU, * 08.04.1941
Karteikarte vom 10.09.1956
Quelle: w. o.


Marie SADLAU geb. OTT
* 04.02.1869 in Groß Wolz
evangelisch
"am 25.III.45 in Gotenhafen, dann vermißt"

Zusatz mit Bleistift: "Soll bestehen bleiben"
Suchender: Heinrich SADLAU, * 26.03.1892 in Rosenthal, am 01.01.1945 wohnhaft in Rehden Dorf, 1951 wohnhaft in Moers, Neukirchener Weg 2
Karteikarte vom 26.06.1951
Quelle: w. o.


Heinrich SADLAU
* 26.03.1892 in Rosenthal
evangelisch
früher Landwirt, jetzt Rentner
1945 wohnhaft in Dorf Rehden
1950 wohnhaft in Moers, Neukirchener Weg 2
Ehefrau: Lina geb. HERZBERG, * 12.03.1900 in Rehwalde, Kreis Graudenz, evangelisch, 1950 wohnhaft in Homberg, Schillerstr. 189, Kreis Moers
Kinder:
1) Horst SADLAU, * 04.12.1923 in Rosenthal
2) Ursula SADLAU, * 12.06.1931 in Dorf Rehden
Familienverluste:
Mutter: Marie SADLAU geb. OTT, * 04.02.1869 in Groß Wolz, vermisst "(wahrscheinlich gestorben)" am 25.03.1945 in Gotenhafen." "Sonst siehe bei E. Herzberg.-"
Karteikarte vom 03.11.1950

Quelle: w. o.


1945 lebten offenbar keine Namensträger mehr in Rosenthal, da der Name Sadlau für diesen Ort karteikartenmäßig nicht erfasst wurde.


Schöne Grüße
Willi
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen

Geändert von clarissa1874 (16.06.2020 um 13:09 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
sadlau , schnötzker

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:20 Uhr.