#1  
Alt 07.10.2011, 16:27
fredi fredi ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.06.2011
Beiträge: 74
Standard Auswanderung von Italien nach Deutschld.

Liebe Ahnenforscher,
Ich habe bei meiner Ahnensuche ein Problem, mein mir unbekannter Großvater ist 1941 mit 3 seiner Söhne von Tarvis (Italien) nach Deutschland ausgewandert und ich weiß nur den Familiennamen
bzw. die Vornamen seiner Söhne bzw. deren Geburtsdatum.
Falls diese noch leben, wo könnte ich in Deutschland auf Grund dieser
Daten deren heutigen Wohnort finden?
Kann mir jemand helfen?
Vielen Dank
Fredi
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.10.2011, 17:31
Kai Heinrich2 Kai Heinrich2 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2009
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.368
Standard

Hallo Fred,

erst einmal würde ich im Telefonbuch nachsehen:
Auch in den älteren, z.B. hier:
http://adressbuecher.genealogy.net
http://search.ancestry.de/search/category.aspx?cat=37

Stayfriends wäre auch eine Möglichkeit: http://www.stayfriends.de/j/ViewCont...e&crc=15844514

Es besteht natürlich immer die Möglichkeit das einer der gesuchten bereits Verstorben ist. Deshalb würde ich mal unter www.trauer.de
oder http://familienanzeigen.genealogy.net suchen

Ansonsten Google doch einfach mal nach dem Namen und lass Dir nur Ergebnisse "in deutscher Sprache" anzeigen, das kann man ja so einstellen.

Viel Erfolg,

Kai
__________________
Meine Namensliste / mein Stammbusch:
http://www.kaiopai.de/Stammbaum_publ1/indexpubl1.html

Derjenige welcher bis zu seinem Tod die meisten Ahnen zusammen bekommt gewinnt!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.10.2011, 17:44
fredi fredi ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.06.2011
Beiträge: 74
Standard

Lieber Kai,
Ich habe Deine Ratschläge befolgt (außer stayfriends), leider ohne Erfolg, aber
es gibt leider viele Unbekannte, ich habe die Information dass mein Großvater nach
Deutschland ausgewandert ist von der Gemeinde Tarvis, hier wurde der Familienname
aber etwas geändert und der Vornamen wurde italienisch umgewandelt.
Er kann den Namen dann wieder deutscher gemacht haben bzw. ist seine Frau
gleichzeitig nach Rom gezogen, vielleicht ist er dann von Deutschland nach
Italien wieder zurück.
Also ist es leider etwas schwierig etwas zu finden.
Vielen Dank für Deine Hilfe.
LG Fredi
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.10.2011, 22:13
zimba123 zimba123 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2011
Beiträge: 653
Standard

Hallo Fredi,

wie wäre es, wenn Du uns einfach mal den Namen Deine Großvaters und seiner Söhne verrätst? Wie alt waren sie?

Aus welcher Quelle stammt die Information "nach Deutschland" und von wann ist sie? Hast Du in Erwägung gezogen, dass der Großvater vielleicht in Österreich hängen geblieben oder zurück nach Italien gegangen sein könnte? Es war immerhin Krieg.

Wenn die Söhne schon erwachsen waren, dann könnten sie sich ja auch irgendwelchen Partisanen angeschlossen haben.

Viele Grüße
Simone
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.10.2011, 14:00
fredi fredi ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.06.2011
Beiträge: 74
Standard

Hallo Simone,
Danke für Deine Hilfe, ja natürlich gebe ich gerne Details zu meinem Großvater.
Er hieß Heinrich Peter Trödhandl und wurde in Tarvis am 16.6.1887
geboren und war unehelicher Vater meiner Mutter.
Er heiratete später dann nochmals (Maria Pressl) und hatte mit ihr noch 4 Kinder. 1941 ging seine Frau mit dem Sohn Romano Rudolfo nach Rom und
mein Großvater ging mit seinen 3 restlichen Söhnen Enrico, Edoardo und Giovanni zur gleichen Zeit nach Deutschland. Diese Information habe ich anfangs September von der Gemeinde Tarvis bekommen, mit Hinweis dass
er unter dem Namen Enrico Trodhandl ausgewandert sei. Also der Namen dürfte im Zuge des Anschlußes von Tarvis an Italien italienisiert worden sein, dies könnte aber bei einer Einwanderung nach Deutschland wieder
geändert worden sein?
So weit ich mich erinnern kann, war mein Großvater während des
Krieges bei meiner Mutter in Wien und suchte Kontakt, den sie aber damals abgelehnt hat, wahrscheinlich war dies zu der Zeit seiner Auswanderung.
Ich wäre interessiert mit seinen Söhnen, falls noch einer lebt, Kontakt aufzunehmen. Ich habe auch noch die Geburtsdaten seiner Söhne bekommen und zwar Enrico 24.11.1922, Edoardo 6.6.1924, Giovanni 24.6.1939 und Romano Rudolfo 16.4.1932.
Leider gibt es jetzt sonst keine Trödhandls oder Trodhandls mehr in
Tarvisio.
Vielleicht kann mir jemand helfen?
Vielen Dank und liebe Grüße
Fredi
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25.10.2011, 19:28
carinthiangirl carinthiangirl ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2006
Beiträge: 1.578
Standard

Österr. Telefonbuch.
Trödhandl: http://www.herold.at/telefonbuch/tr%C3%B6dhandl/
Trödthandl: http://www.herold.at/telefonbuch/tr%C3%B6dthandl/

Er wurde vom Bienenzuchtverein 2004 als Ehrenmitglied über 80 Jahre geehrt. Das paßt perfekt zu seinem Geburtsjahr 1924:
Mittteilungsblatt der Stadt Villach 2004, Seite 12: www.villach.at/mobil/InVillach0404.pdf
Hier kannst du nachfragen - links "Bienenzuchtvereine" anklicken und den Obmann für Villach in der pdf-Datei suchen > E-Mail-Adresse
http://www.bienenzucht.org/landesverband.htm
Bienenzuchtverein Kärnten: http://www.agrarnet.info/?id=2500%2C1048764%2C%2C

Das war relativ einfach zu googeln.

Geändert von carinthiangirl (25.10.2011 um 20:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.10.2011, 19:36
zimba123 zimba123 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2011
Beiträge: 653
Standard

Hallo Fredi,

ich habe die Traueranzeige von Eduard Trödthandl gefunden - in Villach, Kärnten:
http://www.aspetos.at/de/traueranzei...r%C3%B6dthandl

Ich glaube, Du solltest mal ein bisschen googeln. Der Name ist so speziell, da kann man einfach alle durchtelefonieren. Ein paar Infos, Telefonnummern etc. folgen per privater Mail.

Viele Grüße
Simone
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.10.2011, 20:16
carinthiangirl carinthiangirl ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2006
Beiträge: 1.578
Standard

Mit Zimbas Fundstück noch genauer zu orten! Sehr easy!
Hier ist er begraben > Waldfriedhof Villach: http://www.villach.at/inhalt/4728.htm
http://maps.google.at/maps?hl=de&sug...ed=0CB0Q8gEwAA

Sein Tapezierergeschäft gibt es noch immer: http://www.business-austria.at/predl...handl-brigitte
Widmanngasse 15 in Villach: http://maps.google.at/maps?hl=de&sug...-8&sa=N&tab=wl

Und den Trödthandl Roman in Gablitz finde ich auch ziemlich interessant:
http://maps.google.at/maps?hl=de&sug...ed=0CDEQ8gEwAQ

Dieser Herr aus Wien hat auch Trödthandl in seiner Liste - vielleicht gibt es ja einen Verbindung:
Trödthandl Barbara, Katja, Mathias, Roman > http://tautermannchronik.wordpress.c...hten-familien/
http://familia-austria.at/mitgliedschaft_fa.php

"Also ist es leider etwas schwierig etwas zu finden."
Also ich finde es ist sogar relativ leicht dein Thema zu googeln. ;-)

Geändert von carinthiangirl (25.10.2011 um 20:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.10.2011, 15:14
fredi fredi ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.06.2011
Beiträge: 74
Standard

Liebe Forumfreunde,
Es ist phantastisch, vielen Dank für Eure Unterstützung und Eure
Hinweise. Ich habe auf Grund der noch vorhandenen Geschäftsadresse
von Eduard T. gerade mit seiner Nichte telefoniert und habe mit ihr ein
Treffen vereinbart. Wir haben die Daten verglichen und es stimmt alles.
Der Hinweis der Gemeinde Tarvis "nach Deutschland ausgewandert"
betraf 1941, deshalb habe ich falsch angenommen, er ist nach Deutschland, er ist aber nach Kärnten einfach nur über die Grenze.
So kann man in die falsche Richtung laufen.
Vielen vielen Dank, ich habe nicht mehr geglaubt, dass ich hier erfolgreich
sein werden.
LG Fredi
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.10.2011, 16:18
carinthiangirl carinthiangirl ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2006
Beiträge: 1.578
Standard

Genau - 1941 gehörte Österreich zum Deutschen Reich und so war dieses "Gesamtgebiet" gemeint.
Eigentlich naheliegend, das mit Kärnten, das taten ja viele damals, aber man denkt nicht immer gleich daran.
Toll, daß du schon bald ein Treffen hast. Freut mich für dich!

Geändert von carinthiangirl (26.10.2011 um 16:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:57 Uhr.