#1  
Alt 13.07.2010, 17:09
Benutzerbild von Friederike
Friederike Friederike ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2010
Beiträge: 7.490
Standard Ist er tatsächlich ausgewandert?

Hallo liebe Auswanderungs-Spezialisten,

aus der Familie ist überliefert, dass unser Ur-Großvater
Gottlob Johannes Ottomar Hoffmeister geb. 16.11.1850
in Havelberg seine Familie verlassen hat, als der jüngste Sohn
in die Lehre kam. Dies ist um 1900 gewesen. Danach soll
der Ur-Großvater ausgewandert sein.
Sein letzter bekannter Wohnort ist Oderberg/Mark. Dann
verliert sich jede Spur.
Nun meine Frage: läßt er sich tatsächlich auf irgendwelchen
Auswanderungslisten oder Schiffslisten finden?

Für jede Hilfe wäre ich hier sehr dankbar.
__________________
Viele Grüße
Friederike
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.07.2010, 20:10
wolfganghorlbeck wolfganghorlbeck ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Freiberg/Sachsen
Beiträge: 2.904
Standard

Hallo Friederike,

das wird sicher nicht ganz so einfach. Schön wäre es, wenn die Vornamen-Sammlung auf den bekannten Rufnamen eingegrent werden könnt. Johannes gíbt es so viele, dass man verzweifeln kann.

Ja für die Auswanderung kenne ich nur die Hamburger Passagierlisten, der Großteil der anderen Passagierlisten sind Einwanderungslisten ! Da sollte man möglichst auch schon den Kontinent kennen, wohin die Reise geht.
Und dann kann der Name HOFFMEISTER ja auch HOFMEISTER geschrieben sein.

Im Moment habe ich wenig Zeit für eine ausführliche Suche, wenn bis morgen keine neuen Erkenntnisse hier im Forum auftauchen, werde ich mal weiter suchen.
Hast Du schon mal bei Castlegarden oder Ellis Island gesucht ?

Viele Grüße
Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.07.2010, 20:46
Benutzerbild von Friederike
Friederike Friederike ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.01.2010
Beiträge: 7.490
Standard

Hallo Wolfgang,

herzlichen Dank für Dein Interesse.
Soweit es mir bekannt ist, war der Rufname Ottomar, so unterschrieb er die
Geburtsurkunden seiner Kinder.
Wie ich eingangs schon erwähnte, kann ich nicht bestimmt sagen, ob
er überhaupt ausgewandert ist - es ist eine Geschichte, die in der Familie
berichtet wurde.
Bei Castlegarden und Ellis Island hab ich schon mal gesucht, bin da aber
auch nicht fündig geworden.

Über Deine weitere Hilfe würde ich mich sehr freuen.
__________________
Viele Grüße
Friederike
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.07.2010, 20:57
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.659
Standard

Hallo Friederike

Man sollte sich bei castlegarden und ellisisland nicht auf die Suche
nach den kompletten korrekten Namen beschränken, sondern auch
nach verschiedenen Schreibweisen oder Akürzungen suchen.

Ich habe mal nur nach dem Nachnamen Hofmeister gesucht und einen
O. Hofmeister gefunden, der im Jahre 1895 von Southampton aus in die
USA gereist ist, er war 56 Jahre alt und als Beruf ist traveller angegeben.

Der Name des Schiffes ist nicht vorhanden, auch nicht auf den anderen
Seiten und es sieht so aus, als sei dies eine Liste der an Bord Verstorbenen.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.07.2010, 21:09
Benutzerbild von Friederike
Friederike Friederike ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.01.2010
Beiträge: 7.490
Standard

Hallo Svenja,

hab herzlichen Dank für die viele Mühe, die Du Dir für mich
gemacht hast.
Allerdings hätte ich diesen O. Hofmeister nicht mit meinem
Ottomar Hoffmeister in Verbindung gebracht, denn ich denke,
der ist erst etwa 1900, vielleicht etwas später ausgewandert, wenn
denn an dieser Geschichte ein Körnchen Wahrheit ist.
Trotzdem noch einmal vielen Dank.
__________________
Viele Grüße
Friederike
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.07.2010, 22:50
animei animei ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 8.756
Standard

Hallo Friederike,

der von Svenja gefundene O. Hofmeister wird bei der Einreise 1895 als citizen of U.S.A. bezeichnet, somit müsste die eigentliche Einwanderung noch früher stattgefunden haben. Es gibt noch einen Otto Hofmeister, der 1923 einreist, aber der ist zu dem Zeitpunkt 30 Jahre alt, passt also auch nicht.
__________________
Gruß
Anita
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.07.2010, 22:58
Benutzerbild von Friederike
Friederike Friederike ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.01.2010
Beiträge: 7.490
Standard

Hallo animei,

auch Dir danke ich herzlich für Deine Bemühungen.

Ja, das ist immer so eine Sache, wenn in der Familie Geschichten
überliefert werden. Da ich den Sterbeort und das Sterbedatum nicht
ausfindig machen kann, wollte ich wenigstens diesen Faden
aufgreifen, um nichts unversucht zu lassen.
__________________
Viele Grüße
Friederike
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.10.2011, 12:41
Benutzerbild von Friederike
Friederike Friederike ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.01.2010
Beiträge: 7.490
Standard

Hallo zusammen,

diesen Thread hole ich noch einmal aus der Versenkung.

Inzwischen habe ich aus der Heiratsurkunde eines Sohnes des
Ottomar Hoffmeister erfahren, dass dieser seit dem 22.7.1901
als verschollen gilt.
Wenn er denn ausgewandert sein sollte, müsste der Zeitpunkt
danach gewesen sein.
Bei Ellis Island habe ich mich registriert und alle möglichen
Varianten des FN durchprobiert, bin aber leider nicht fündig
geworden.

Über eure weitere Hilfe zur Suche nach dem Verbleib unseres
Ur-Großvaters würde ich mich sehr freuen.
__________________
Viele Grüße
Friederike
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:51 Uhr.