Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Heraldik und Wappenkunde
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #61  
Alt 03.03.2019, 20:32
Benutzerbild von pantoffelmieze
pantoffelmieze pantoffelmieze ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.06.2018
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 88
Standard

Wäre zu schön um wahr zu sein.
Lt. der Adelsakte war mein Jean-Baptiste Prof.mit Roslie von Sczutonska verheiratet und kam 1774 nach Preußen (was sich nicht ausschließen muß, die Adelsakte scheint in vielem niht korrekt zu sein).

Glaubt ihr es gibt 2 Jean-Baptiste d`Houdan de Villeneuve ?
Das Datum würde ja auch passen, da wäre er Anfang 20 gewesen.
Ich habe keine Heiratsurkunde von Preußen !

https://www.geneanet.org/fonds/indiv...act_year=&go=1


Ich hab was gefunden Schreibweise Dhoudan de villeneuve
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 03.03.2019, 21:40
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 7.448
Standard

Den aus Marly hatten wir schon: https://forum.ahnenforschung.net/sho...21&postcount=6
Da hatte ich wohl einiges falsch übersetzt.

weitere Familienmitglieder:

Pierre Louis Richard d'HOUDAN de VILLENEUVE
Chirurgien à Egreville
https://gw.geneanet.org/bertrandcor2...p=pierre+louis

Jean-Pierre Richard D'HOUDAN DE VILLENEUVE
Il demeure à Chinon, paroisse Saint-Etienne, et il est dit "sauveur de la ville de Sedan"
https://gw.geneanet.org/jeanpaumelin...+de+villeneuve


Am besten Du listest für Dich mal alle Personen namens D'HOUDAN DE VILLENEUVE (und ähnlich) auf, die vor ca.1770 geboren wurden. Sie sind ja sicherlich alle relativ eng mit Dir verwandt.
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 03.03.2019, 22:10
Benutzerbild von pantoffelmieze
pantoffelmieze pantoffelmieze ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.06.2018
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 88
Standard

Zitat:
Zitat von Anna Sara Weingart Beitrag anzeigen
Vielleicht schaust Du Dir mal diese Eheschließung an:
Jean Baptiste D'HOUDAN DE VILLENEUVE
oo 27.7.1774 Paris
Françoise DUPRAT
https://www.geneanet.org/archives/re...pgn6182/268942

das ist der erste, der passen würde.


ich hab aber noch eine andere Schreibweise gefunden dhoauden den Villeneuve.


https://www.ancestry.de/interactive/...&usePUBJs=true


Ich habe was zu Clement gefunden.

Geändert von pantoffelmieze (03.03.2019 um 22:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 03.03.2019, 22:50
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 7.448
Standard

Jean-Nicolas d'Houdan de Villeneuve, entrepreneur des bâtiments du Roi,
Quelle: Notes sur l'histoire municipale de Besançon

HOUDAN de VILLENEUVE (Jean-Nicolas d'), de Paris, avocat en parlement, entrepreneur des bâtiments du roi, 9 août 1786,
Quelle: Les citoyens de Besançon sous l'Ancien Régime: 1677-1790

Zu dem Begriff parlement siehe: https://de.wikipedia.org/wiki/Parlement
https://fr.wikipedia.org/wiki/Parlement_de_Besançon


François d'Houdan de Villeneuve, écuyer, contrôleur des fermes du roi
Quelle: Histoire de l'ancien Clichy et de ses dépendances depuis les origines jusqu'en 1793

Zitat:
Zitat von pantoffelmieze Beitrag anzeigen
... https://www.ancestry.de/interactive/...&usePUBJs=true
Ich habe was zu Clement gefunden.
Was steht dort? Ich hab kein ancestry-Abo.
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 03.03.2019, 23:36
Benutzerbild von pantoffelmieze
pantoffelmieze pantoffelmieze ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.06.2018
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 88
Standard

Heiratsurkunde des Clement d`Houdan de Villeneuve (Vetter meines Jean-Baptiste) von 1786 (so lese ich es ) in Berlin Mit Marie Christina Hoffmann.
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 05.03.2019, 03:21
kalex1946 kalex1946 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2017
Beiträge: 255
Standard

Für die Mitleser, dank einem Freund, der ein Ancestry-Abo hat

https://s1.imagebanana.com/file/190305/jk2oQBjD.PNG

Gruß aus SC
Kurt
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 05.03.2019, 10:39
Benutzerbild von pantoffelmieze
pantoffelmieze pantoffelmieze ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.06.2018
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 88
Standard

Danke. Ich hab mich mit dem Hause Hohenzollern in Verbindung gestzt ob die Infos haben. Die sind sehr hilfsbereit.

Anna Sara Weingart hat mich ja auf eine Heiratsurkunde des Jean Baptiste d`Houdan de Villeneuve aufmerksam gemacht.


https://de.geneanet.org/archives/rel...dan&sens=liste


Ich habe die letzten Nächte im Geneanet verbracht und ein Testatement des Nicolas Houdan de Cressonire gefunden. siehe auch im Link oben.


Gibt es die Möglichkeiten die Originale einzusehen oder Abschriften zu bekommen. Wer kennt sich da ein wenig aus. Beide Dokumente sind aus Paris.
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 05.03.2019, 14:03
Benutzerbild von pantoffelmieze
pantoffelmieze pantoffelmieze ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.06.2018
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 88
Standard

Zitat:
Zitat von Anna Sara Weingart Beitrag anzeigen
Was kurioses am Rande:
Ein Herr de Houdan de Villeneuve schrieb 1777 aus der französischen Kolonialstadt Mahe in Indien
Lettre de Mahé du 15 août 1777 de Houdan de Villeneuve: Il se plaint d'une différence de traitement.
http://www.bellecombe.info/richelieu/ric23333.htm
de.wikipedia.org/wiki/Mahe_(Indien)#

Ich hoffe das ist nicht Dein Vorfahr, und Du musst nicht in Indien forschen.

das war bestimmt unser Kartenzeichner
Wir sind nicht weit weg. Jean-Baptiste ist ca. 1750 geboren.....
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 05.03.2019, 18:45
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 7.448
Standard St. Martin

Was bedeutet bei dem Kammerdiener "Clementz D'houdan St. Martin" das St. Martin?
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (05.03.2019 um 18:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 05.03.2019, 19:17
Benutzerbild von pantoffelmieze
pantoffelmieze pantoffelmieze ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.06.2018
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 88
Standard

Zitat:
Zitat von Anna Sara Weingart Beitrag anzeigen
Was bedeutet bei dem Kammerdiener "Clementz D'houdan St. Martin" das St. Martin?

? keine Ahnung, vielleicht die Kirche/Kirchgemeinde ?

ich finde keinen Namen im Zusammenhang mit St.Martin (hab auch nach Saint Martin geschaut.) Im Testament von 1797 gibt es keine Erwähnung von St.Martin.


Aber vielleicht ist jemand klüger ?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:01 Uhr.