#1  
Alt 23.11.2014, 11:53
2Emilia 2Emilia ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2014
Ort: 55411 Bingen
Beiträge: 210
Standard Berninger in Mechenhard/Erlenbach

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: vor 1800
Genauere Orts-/Gebietseingrenzung: Mechenhard, heute Stadtteil von Erlenbach
Fernabfrage vor der Beitragserstellung genutzt [ja/nein]: ja
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive, Datenbanken): Bistumsarchiv Würzburg

Hallo, liebe Mitforscher,
am 30. 09. 1764 wurde in Mechenhard, heute eingemeindeter Stadtteil von Erlenbach am Main, Eva Maria Berninger geboren. Sie heiratete am 18. 01. 1789 in Erlenbach den Josef Johannes Großmann. Während ich zu den Grossmanns viele Namen und Daten habe, fehlt mir alles zu Eva Maria: Eltern, Geschwister, Großeltern...
Taucht sie bei einem von Euch im Stammbaum auf? Oder habt Ihr sie sonst irgendwie registriert?
Vielen Dank für Eure Hilfe
Bruno
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.02.2015, 19:45
Lilli86 Lilli86 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2014
Beiträge: 25
Standard

Hallo Bruno,

leider kann ich konkret zur Eva Maria Berninger nichts beitragen.

Berninger war und ist bis heute ein in Mechenhard sehr verbreiteter Nachname.

Warst du schon im Diözesanarchiv Würzburg?
Dort liegen die Tauf- und Ehematrikel von Erlenbach und Mechenhard teilweise bis ins 16. Jhd. vor. Wenn du also das genaue Datum von Geburt und Hochzeit weisst, könntest du fündig werden. Die Einträge sind jedoch sehr schwer zu entziffern und oft auf Latein. Bei den meisten Einträgen stehen die Namen der Eltern dabei, sodass man sich weiter im Stammbaum hangeln kann.

Schade, dass das Bistum Würzburg die Matrikel (noch) nicht online gestellt hat.

Ich verfolge diesen Thread mal weiter, evtl meldet sich ja noch jemand. Prinzipiell bin ich an allem interessiert, was Mechenhard betrifft.

Lilli
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.02.2015, 21:18
2Emilia 2Emilia ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.07.2014
Ort: 55411 Bingen
Beiträge: 210
Standard

Hallo Lilly,
Danke für Deine Hinweise! Ich war in Würzburg im Archiv und habe unter Erlenbach nachgesehen, zu dem Mechenhard ja heute gehört. Für Erlenbach gibt es dort ein Familienbuch ab etwa 1650 bis 1920 - und da liegt das Problem: Nach den Vorgaben der Deutschen Bischofskonferenz unterliegt das ganze Familienbuch bis 2040 dem Datenschutz. Absurd, wenn man nur nach Namen und Daten vor 1750 sucht! Ähnliche Erfahrungen habe ich dort mit Goßmannsdorf/Main gemacht, aber dann die Mitarbeiter des Archivs gebeten, für mich nachzuforschen. Die dürfen das! Aber es wird mich bis 100 € kosten. Zusätzlich zur Hin- und Rückfahrt Bingen - Würzburg, drei Übernachtungen in Würzburg und den Archivgebühren. Das ist erst mal genug!
Ich habe allerdings auf meine damalige Anfrage zu den Berninger eine Privat-Nachricht aus den Forums-Mitgliedern erhalten, die viele Informationen zu den Berningers enthielt. Wenn Du daran interessiert bist, schreib es mir - ich würde Dir dann eine PN mit den Daten und Fakten schicken!
Gruß
Bruno

Geändert von 2Emilia (10.02.2015 um 21:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.04.2019, 10:09
ritteranna ritteranna ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Beiträge: 85
Standard

Ich habe eine Anna Margrethe Berninger aus Erlenbach im Stammbaum und such noch weitere Nachkommen, sie hatte eine Tochter Eva Barbara
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:03 Uhr.