#161  
Alt 30.06.2022, 18:05
Kaisermelange Kaisermelange ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2020
Beiträge: 555
Standard Wilhelm Friedrich Karl DANNENFELDT, geb. 24.04.1917 in Krebsow

Wilhelm Friedrich Karl DANNENFELDT, geb. 24.04.1917 in Krebsow, evang., Gefreiter im Felde (Nr. 17717)
kirchl. Trauung: 09.06.1941 in Troppau, mit
Helene STIDL, geb. 04.11.1917 in Troppau, kath., Arbeiterin

https://digi.archives.cz/da/permalin...00d3a9931d7fed
Mit Zitat antworten
  #162  
Alt 06.07.2022, 22:23
Niederrheiner94 Niederrheiner94 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2016
Beiträge: 625
Standard

Guten Abend!


In den Sterberegistern des Standesamts Dinslaken fand ich diesen Eintrag, den ich gerne mit Euch teilen möchte:


Paul STERN
Bauer
wohnhaft in Falkenhagen, Kreis Rummelsburg

*28.01.1893 in Groß Küdde, Kreis Neustettin
+05.05.1945 im russischen Zivilgefangenen-Lager Stolp in Pommern
oo11.11.1924 in Marienhütte, Kreis Rummelsburg mit Therese, geb. FALK
StA Dinslaken 369/1948


Viele Grüße
Fabian
Mit Zitat antworten
  #163  
Alt 15.07.2022, 12:30
Malocher Malocher ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 30.06.2013
Ort: Essen-Freisenbruch
Beiträge: 5
Standard Schnittriege

Hallo, falls jemand dort forscht, ich habe ein Klassenfoto aus dem Jahr 1935. Von Seiten meiner Frau stammen die Familien Thurow und Borchardt von dort.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 152 Klassenfoto 1935.jpg (206,5 KB, 5x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #164  
Alt 17.07.2022, 21:54
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 5.813
Standard Conrad Robert Eugen von LEPEL

Hallo

1883 heiratete der Brauereiverwalter in Usch Kreis Kolmar, Conrad Robert Eugen von LEPEL,
geb. 3. Juli 1834 in Rügenwalde Kreis Köslin, Eltern: der Hauptmann Wilhelm von LEPEL und
die Wilhelmine von NATZMER.

Blatt 1 --> https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/...964aceb5747f8b
Blatt 2 --> https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/...f76dc920b6fb0c

Dessen Adelsstand wurde vom Gericht als nicht berechtigt entschieden.
Er hieße richtig NATZMER nicht von LEPEL.

Hochstapler?

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (17.07.2022 um 21:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
abendroth , falkenberg , garbrecht , golz , greiffenberg , heitke , häsler , kamrath , korunka , kreis naugard , leu , modrow , nörenberg , panzer , stahmer , weißensee , westpreußen , wittingen , wolf

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:20 Uhr.