Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 23.05.2017, 22:11
Benutzerbild von Olaf2002
Olaf2002 Olaf2002 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2016
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 344
Standard FN Krenneyke

Familienname: Krenneyke
Zeit/Jahr der Nennung: 1870
Ort/Region der Nennung: Gifhorn


Hallo,

Ich suche nach der Bedeutung des seltenen FN Krenneyke.
Zu diesem Familiennamen fällt mir nichts ein, was man da in Verbindung setzen könnte.

Danke für euer Antworten
Gruß,
Olaf
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.05.2017, 18:57
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 4.952
Standard

Hallo Olaf,

liegt hier nicht etwa ein Lesefehler vor (Krenneyke --> Kremeyke --> Kremeike)?
Zum FN Kremeike hatten wir ja bereits eine Anfrage von Dir mit Antworten.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.05.2017, 17:22
Benutzerbild von Olaf2002
Olaf2002 Olaf2002 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.07.2016
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 344
Standard

Hallo Laurin,

Die Nachnamen sind zwar auf dem ersten Blick ähnlich, haben aber nichts miteinander am Hut.
Die Linie Krenneyke ist eine ganz andere Ecke, als die Kremeiken Linie.

Gruß,
Robin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.05.2017, 20:00
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 4.952
Standard

Hallo Robin,

könnten nicht doch sowohl der FN Kremeike (evtl. auch Kremeyke, das hielt man nicht so genau bei den Aufschreibungen)
und der FN Krenneyke gleichen familiären Ursprunges sein?
Die ältere Form wäre dann Kremeike / Kremeyke, durch falsches Lesen / Schreiben wurde aus dem -m- ein -nn-,
ein weiteres Kind hieß dann Krenneyke und ist der Urahn dieser anderen Linie.

In heutigen Verbreitungskarten ist zwar der FN Kremeike enthalten, nicht aber Kren(n)eyke / Kren(n)eike.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:33 Uhr.