Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Posen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 08.12.2018, 11:40
Benutzerbild von * felizitas *
* felizitas * * felizitas * ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.08.2011
Ort: Spree-Athen
Beiträge: 687
Frage Vorfahren Andreas Haupa/Hoppa oo Josephine Pawlak - Bialenschin (Białężyn), Kreis Obornik, 19. Jh.

Liebe Posen-Forscher,

ich suche nach weiteren Informationen zu Andreas Haupa/Hoppa und dessen Vorfahren:



### alle Angaben ohne Gewähr ###
Q: Heiratseintrag Andreas Haupa & Josephine Pawlak, kath. KB Belzin
Nr. 3/1855/pp
Q: Hamburg Passenger Lists, 1876
Q: 1900 United States Federal Census
Q: U.S. Sterbe-Verzeichnis der Sozialversicherung (SSDI)
Q: Vereinigte Staaten 1. Weltkrieg Registrationsrentwürfe, 1917-1918
Q: familysearch
Q: C. Cowart, J. Klapper, B. Briski, R. Todd



So die Verknüpfungen, die ich aufgrund diverser Inkonsistenzen (in Stammbäumen von Ancestry und MyHeritage, die sich im Stammbaum in den unterschiedlichen Daten widerspiegeln) für ausgesprochen wacklig halte, halbwegs stimmen sollten, wanderte seine Familie wanderte nach Wisconsin aus. Weitere Nachfahren sind bekannt. Als Mutter wird z. T. eine Josephine Krainak angegeben.

Mich interessiert insbesondere, ob Andreas Haupa/Hoppa eventuell Hoppe-Vorfahren in Westpreußen hatte.

Über weiterführende Informationen zu Andeas "Andrew" Hoppa/Haupa, der in Bialenschin (Białężyn), Kreis Obornik, Regierungsbezirk Posen, Provinz Posen Josephine Pawlak heiratete, dessen Vorfahren und möglichen Geschwistern würde ich mich freuen.

- Hat eventuell jemand Zugang zu einer Kopie der Heiratsurkunde?

Vielen Dank und viele Grüße

* felizitas *


Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum:19. Jh.

Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Belzin (Białężyn), Kreis Czarnikau, Regierungsbezirk Posen, Provinz Posen
Konfession der gesuchten Person(en): kath./evang.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): Ancestry, MyHeritage, FamilySearch
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): ptg


Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg AndreasHaupaHoppa.jpg (87,7 KB, 63x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.01.2019, 18:10
jbraatz jbraatz ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 21.09.2018
Beiträge: 48
Standard Vorfahren Andreas Haupa/Hoppa oo Josephine Pawlak

Huhu,

es ist Nr. 3/1855 im Trauregister der kath. Pfarre Bialezyn. Die Eltern der Braut sind Jacobus Pawlak und Katarzyna Robak. Der Bräutigam war 27 Jahre alt, die Braut 23.

LG Julian
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.01.2019, 21:27
Davido Davido ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2015
Beiträge: 209
Standard

Zitat:
Zitat von jbraatz Beitrag anzeigen
Huhu,

es ist Nr. 3/1855 im Trauregister der kath. Pfarre Bialezyn. Die Eltern der Braut sind Jacobus Pawlak und Katarzyna Robak. Der Bräutigam war 27 Jahre alt, die Braut 23.

LG Julian
Im Trauregister steht auch, dass Braut und Bräutigam beide verwitwet sind. (Was zumindest bei der Braut etwas fraglich ist, außer man findet eine passende Pawlak-Pawlak-Heirat.)

Apropos: Bialenschin lag im Kreis Obornik, nicht im Kreis Czarnikau.

Davido
__________________
Forschungsinteressen vor allem in Pommerellen (Kreise Schlochau, Konitz, Bütow), in Posen-Westpreußen (Kreise Czarnikau, Deutsch Krone) und in Berlin.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.01.2019, 17:59
Benutzerbild von * felizitas *
* felizitas * * felizitas * ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.08.2011
Ort: Spree-Athen
Beiträge: 687
Beitrag Re: es ist Nr. 3/1855 im Trauregister der kath. Pfarre Bialezyn

Hi, Julian,


Zitat:
Zitat von jbraatz Beitrag anzeigen

es ist Nr. 3/1855 im Trauregister der kath. Pfarre Bialezyn. Die Eltern der Braut sind Jacobus Pawlak und Katarzyna Robak. Der Bräutigam war 27 Jahre alt, die Braut 23.
Ja, danke, die PoznanProject-Angaben hatte ich bereits (was die o. g. Quellenangabe "Heiratseintrag Andreas Haupa & Josephine Pawlak, kath. KB Belzin Nr. 3/1855/pp" ausdrücken sollte, aber das war wohl etwas arg verkürzt ...), den Heiratseintrag selbst jedoch nicht. - Die Infos aus den PoznanProject-Angaben stecken im Diagramm schon mit drin.


Vielen Dank und viele Grüße

* felizitas *
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.01.2019, 17:59
Benutzerbild von * felizitas *
* felizitas * * felizitas * ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.08.2011
Ort: Spree-Athen
Beiträge: 687
Beitrag Re: Braut und Bräutigam verwitwet/Bialenschin

Hi, Davido,

vielen Dank für die Rückmeldung!


Zitat:
Zitat von Davido Beitrag anzeigen
Im Trauregister steht auch, dass Braut und Bräutigam beide verwitwet sind.
Oh, danke für die Info! :-)

Könnte ich eventuell eine Datei mit diesem Eintrag bekommen?

Ich habe bei PoznanProject gleich mal nach ein paar alternativen Andreas-Haupa-/Hopa-/Hoppe-Einträgen gesucht. Laut den bisherigen, verschiedenen Altersangaben müsste er zwischen 1825 und 1830 geboren sein.

Es gibt zwei Einträge mit einem Bräutigam im entsprechenden Alter:

Catholic parish Mrocza [Mrotschen]
entry 4 / 1881
Andreas Hoppa (51 years old, widower)
Marianna Korpokowska (38 years old)

Catholic parish Lechlin-Pruśce
entry 1 / 1850
Andreas Hopa (25 years old)
Victoria Turowa (26 years old, widow)

Nur die zweite Heirat liegt vor 1855. - Aber es könnte natürlich auch einer der vielen Andreas H.s sein, bei denen kein Alter angegeben ist -.


Zitat:
Zitat von Davido Beitrag anzeigen
Apropos: Bialenschin lag im Kreis Obornik, nicht im Kreis Czarnikau.
Oh, interessant - kartenmeister.de hatte gestreikt und bei gov.genealogy.net war nur ein Białężyn angegeben: Belsin, Belzin, Białężyn, Kreis Czarnikau. Und umgekehrt unter https://de.wikipedia.org/wiki/Kreis_..._und_Gemeinden auch wieder zu finden.


Jetzt zeigt der Kartenmeister gerade auch beide:
German Name Bialenschin
Alternate Name 1: Ballenstein
Alternate Name 2: Bialezin
Polish/Russian Name Bialezyn
Kreis/County Obornik
German Province Posen
Today's Province Wielkopolskie
Location East 16°59' North 52°37'
Google Map Google Maps (Bialenschin)
Map Number 68
Location Description This village/town is located 3.1 km and 112 degrees from Ohrendorf, which is known today as Uchorowo
Lutheran Parish Murowa Goslin 1905
Catholic Parish Bialenschin 1905
Standesamt/Civil Registry Langgoslin 1905
Gemeindelexikon/Town Index V-23-7
Population By Year/Einwohner 1905: 275
Remarks Add 153 Residents for Gutsbezirk in 1905. Gemeindelexikon Code: V-23-115


German Name Bialenschin
Polish/Russian Name More Research Needed
Kreis/County Czarnikau
German Province Posen
Today's Province Wielkopolskie
Location East 16°37' North 52°53'
Google Map Google Maps (Bialenschin)
Map Number 55
Location Description This village/town is located 4.7 km and 115 degrees from Czarnikau, which is known today as Czarnkow
Lutheran Parish D

Und PoznanProject selbst verweist allerdings tatsächlich auf
Białężyn Bialenschin (Oborniki) 5238 1659 PO

Roman Catholic parish

1163 souls (in 1888)
Includes: Białężyn, Białężyńskie Olędry, Nieszawa, Nieszawskie Olędry, Pacholewo, Starczanowo, Uchorowo


- Danke für den Hinweis!

... bin sonst normaler Weise eher "in" Westpreußen unterwegs ...:*)


Vielen Dank und viele Grüße

* felizitas *

Geändert von * felizitas * (27.01.2019 um 20:32 Uhr) Grund: Vom System rausgehauene Umbrüche wieder eingefügt.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.01.2019, 19:24
Davido Davido ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2015
Beiträge: 209
Standard

Zitat:
Zitat von * felizitas * Beitrag anzeigen

Könnte ich eventuell eine Datei mit diesem Eintrag bekommen?
Bitte schön.

Davido
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1169506_0303.jpg (253,0 KB, 9x aufgerufen)
__________________
Forschungsinteressen vor allem in Pommerellen (Kreise Schlochau, Konitz, Bütow), in Posen-Westpreußen (Kreise Czarnikau, Deutsch Krone) und in Berlin.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.03.2019, 17:49
Benutzerbild von * felizitas *
* felizitas * * felizitas * ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.08.2011
Ort: Spree-Athen
Beiträge: 687
Lächeln *Merci vielmals!*

Hi, Davido,


dankeschön! :-)

Den Ort, aus dem der Bräutigam stammt, kann ich nicht entziffern; bin für jede Idee dankbar ... Nis....?


Und wo wohnen die Eltern der Braut ...? Uekorawo?

Viele Grüße von der Spree


* felizitas *
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
belizin , białężyn , czarnikau , haupa , hoppa , hoppe , krainak , pawlak , posen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:03 Uhr.